Eurostoxx 50, EU0009658145

FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt dürfte seine deutlichen Vortagesgewinne am Freitag zunächst noch ein wenig ausbauen.

15.10.2021 - 08:17:30

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax wagt neuen Anlauf auf 15 500 Punkte. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex Dax als Leitbarometer der Eurozone wird rund 0,5 Prozent höher erwartet.

einen Blick wert sein. Der Modekonzern blickt nach einem erfolgreichen Quartal optimistischer auf das Gesamtjahr. Im dritten Quartal hatten sich Umsatz und Ebit zudem deutlich besser als von Analysten erwartet entwickelt. An der Börse kamen die Neuigkeiten gut an. Der Aktienkurs von Hugo Boss stieg auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 3,8 Prozent.

Die Papiere der Lufthansa schnellten auf Tradegate um 2,1 Prozent nach oben. Grund dafür waren zwei positive Analystenkommentare. Jaime Rowbotham von der Deutschen Bank stufte die Aktien von "Verkaufen" auf "Kaufen" hoch und hält die mittelfristigen Unternehmensziele für erreichbar. Zudem erhöhte das Analysehaus Stifel die Titel von "Verkaufen" auf "Halten" und geht davon aus, dass für die Kranich-Linie das Schlimmste vorüber sei.

Der Medizin- und Sicherheitstechnik-Konzern Drägerwerk hält trotz eines schwachen Quartals an seinem Jahresausblick fest. Die Anteilsscheine von Drägerwerk fielen auf Tradegate um 0,9 Prozent.

@ dpa.de