Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der Dax hat am Montag stabil eröffnet.

10.08.2020 - 09:23:25

Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Gewinne - Aussicht auf US-Konjunkturhilfe. Die Aussicht auf neue US-Konjunkturhilfen stützt. Wenige Minuten nach dem Start gewann der deutsche Leitindex 0,09 Prozent auf 12 686,70 Punkte, hatte allerdings vorbörslich deutlich höher notiert. Das Kursbarometer tut sich weiter schwer, die zuletzt zu hohe Hürde im Bereich um die 12 750 bis 12 800 Punkte zu überwinden.

gewann knapp 0,3 Prozent.

Börsianer hoffen, dass in den USA nun endlich neue Wirtschaftshilfen umgesetzt werden. US-Präsident Donald Trump brachte diese mittlerweile per Erlass auf den Weg, nachdem im US-Kongress die Verhandlungen darüber gescheitert waren. Allerdings stehen Teile seiner Verfügungen laut Kritikern auf sehr dünnem Eis, denn alle Maßnahmen, die neue Finanzmittel erfordern, bedürfen der Zustimmung des US-Kongresses. Dort wären Trumps Republikaner aber auf einen Kompromiss mit den Demokraten angewiesen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax berappelt sich etwas nach Ausverkauf. So erholte sich der Leitindex Dax der mittelgroßen Börsenwerte befestigte sich am Dienstag um 0,38 Prozent auf 26 599,84 Punkte. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Lage nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn stabilisiert. (Boerse, 22.09.2020 - 18:05) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax berappelt sich wieder nach Ausverkauf zu Wochenbeginn. So legte der Leitindex Dax bis zum frühen Dienstagnachmittag um 0,83 Prozent auf 12 646,64 Punkte zu. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Lage nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn wieder etwas entspannt. (Boerse, 22.09.2020 - 15:00) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax schwingt sich nach Kursrutsch wieder etwas nach oben. So lagen die wichtigsten Indizes am Dienstagmittag jeweils rund 1 Prozent im Plus. Das Börsenbarometer Dax etwa stand zuletzt 1,01 Prozent höher bei 12 668,60 Punkten. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn wieder etwas beruhigt. (Boerse, 22.09.2020 - 12:10) weiterlesen...

KORREKTUR/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Erholung nach Ausverkauf (Korrigiert wurde die Überschrift: Leichte Erholung nach Ausverkauf) (Boerse, 22.09.2020 - 10:36) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Erholung nach Ausverkauf am Montag. Der Leitindex Dax rückte um 0,75 Prozent auf 12 636,51 Punkte vor. Am Vortag war das Börsenbarometer aus Furcht der Anleger vor einer neuerlichen Corona-Infektionswelle um mehr als 4 Prozent abgerutscht. Dabei hätte er fast seinen größten Tagesverlust seit Mitte März erlitten, als der Corona-Crash gerade noch am Laufen war. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag etwas von seinen zu Wochenbeginn erlittenen Verlusten erholt. (Boerse, 22.09.2020 - 10:03) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax versucht Bodenbildung nach Ausverkauf am Vortag FRANKFURT - Im Dax wird 0,6 Prozent höher erwartet. (Boerse, 22.09.2020 - 08:17) weiterlesen...