Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der Dax hat am Freitag seinem bereits fünf Wochen währenden Höhenflug leicht Tribut gezollt.

08.11.2019 - 17:42:25

Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt am letzten Tag der fünften Gewinnwoche. Bis Handelsschluss gab er um 0,46 Prozent auf 13 228,56 Punkte nach, womit er aber immer noch ein Wochenplus von 2,1 Prozent einheimste.

Dass US-Präsident Donald Trump den Hoffnungen auf eine nachhaltige Entschärfung des Zollstreits mit China inzwischen wieder einen Dämpfer verpasste, wurde nur wenig beachtet. Am Donnerstag noch hatten Äußerungen Chinas den Eindruck erweckt, beide Seiten hätten sich auf eine schrittweise Reduzierung der gegenseitig erhobenen Strafzölle geeinigt. Der deutsche Leitindex war daraufhin bis auf rund 13 300 Punkte und damit den höchsten Stand seit Februar 2018 geklettert.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt mit fallenden Autowerten. Nachdem der deutsche Leitindex in der Vorwoche bei 13 300 Punkten den höchsten Stand seit Anfang 2018 erreicht hatte, gab er zu Wochenbeginn um 0,26 Prozent auf 13 207,01 Punkte nach. Er konnte sich aber vom Tagestief bei knapp 13 138 Zählern schon wieder ein gutes Stück erholen. FRANKFURT - Der Dax hat am Montag seiner Anfang Oktober gestarteten Rally Tribut gezollt. (Boerse, 18.11.2019 - 18:14) weiterlesen...

WDH/Aktien Frankfurt: Dax schwächelt - Optimismus im Zollstreit schwindet etwas (Buchstabendreher im zweiten Satz behoben) (Boerse, 18.11.2019 - 15:17) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax schwächelt - Optimismus im Zollstreit schwindet etwas. Am Nachmittag kamen negative Impluse in den Markt. Die Hoffnungen auf ein baldiges Ende des Zollstreits schwanden Händlern zufolge nach vagen Berichten, dass China inzwischen weniger optimistisch sei. Womöglich werde doch noch die US-Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr abgewartet oder der Ausgang des dem US-Präsidenten Donald Trump drohenden Amtsenthebungsverfahrens. Der deutsche Leitindex, der sich zuvor noch orientierungslos gezeigt hatte, verlor zuletzt 0,47 Prozent auf 13 179,71 Punkte. FRANKFURT - Der Dax hat am Montag nach einer bislang sechswöchigen Rally geschwächelt. (Boerse, 18.11.2019 - 15:01) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich auf hohem Niveau stabil. Zeitweilige Gewinne wurden rasch wieder abgebaut, so dass der deutsche Leitindex im frühen Handel zuletzt um 0,05 Prozent auf 13 235,50 Punkte nachgab. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Montag nach seiner bislang sechswöchigen Rally orientierungslos gezeigt. (Boerse, 18.11.2019 - 11:53) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich stabil nach sechs Wochen mit Gewinnen. Er profitierte weiter von hoffnungsvollen Signalen im US-chinesischen Handelsstreit sowie von positiven Vorgaben der Überseebörsen. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Montag nach seiner bislang sechswöchigen Rally stabil gezeigt. (Boerse, 18.11.2019 - 09:27) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Minimal im Minus FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 18.11.2019 - 07:32) weiterlesen...