Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der Dax hat am Donnerstag einen nächsten Schritt in Richtung Rekordhoch unternommen.

17.12.2020 - 17:50:28

Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit weiterem Schritt in Richtung Rekordhoch. Nachdem seine Rally tags zuvor bei knapp unter 13 600 Punkten endete, übersprang er diese Hürde mit Leichtigkeit und kämpft nun mit der Marke von 13 700 Punkten. Letztlich legte der deutsche Leitindex um 0,75 Prozent auf 13 667,25 Punkte zu. Die Verluste des Corona-Börsencrashs wurden mittlerweile vollständig wettgemacht. Zugleich ist die historische Bestmarke bei rund 13 795 Punkten, die das deutsche Börsenbarometer kurz vor dem Crash im Februar erreicht hatte, inzwischen zum Greifen nahe.

Der MDax indes befindet sich bereits wieder im Rekordlauf. Der Index der mittelgroßen Werte war am Mittwoch erstmals in seiner Geschichte auf über 30 000 Punkte geklettern. Am Donnerstag legte er um 0,77 Prozent auf 30 205,17 Punkte zu. Europaweit waren die Vorzeichen ebenfalls überwiegend positiv. In den USA gab es zugleich weitere Rekorde.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Frankfurt Eröffnung: Dax bleibt im Bereich der 14000 Punkte. Mit zuletzt plus 0,05 Prozent auf 14 019,58 Punkten blieb er nach dem starken Monatsbeginn somit auch im Kursbereich der vergangenen Wochen zwischen etwas unter 13 700 Punkten auf der Unterseite und dem Rekordhoch von 14 169 Punkten. FRANKFURT - Der Dax ist am Dienstag zunächst im Bereich der am Vortag zurückeroberten Marke von 14 000 Punkte geblieben. (Boerse, 02.03.2021 - 10:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax verteidigt starken Monatsbeginn. Mit plus 0,12 Prozent auf 14 029,99 Punkten blieb er nach seinem starken Monatsbeginn im Kursbereich der vergangenen Wochen zwischen knapp unter 13 700 Punkten auf der Unterseite und dem Rekordhoch von 14 169 Punkten. FRANKFURT - Der Dax hat sich zum Handelsauftakt am Dienstag weiter im Bereich der 14 000 Punkte aufgehalten. (Boerse, 02.03.2021 - 09:25) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax etwas schwächer nach starkem Wochenauftakt FRANKFURT - Nach der kräftigen Erholung am Vortag mit kurzzeitiger Rückeroberung der 14 000-Punkte-Marke dürften die Dax-Anleger wird 0,4 Prozent schwächer erwartet. (Boerse, 02.03.2021 - 08:18) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax startet Erholungsversuch FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 02.03.2021 - 07:31) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt dank starker Wall Street über 14 000 Punkte. Die Anleger setzten weiter auf ein baldiges Ende der Lock-Down-Beschränkungen, begründete Marktexperte Andreas Lipkow von der Bank Comdirect die Aufwärtsbewegung. Zusätzliche Unterstützung kam im späten Handel von einer deutlich festeren Eröffnungstendenz an den US-Börsen. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat die negative Stimmung aus der Vorwoche am Montag abgeschüttelt und ist mit klaren Gewinnen in den Monat März gestartet. (Boerse, 01.03.2021 - 18:16) weiterlesen...

Commerzbank verkündet Streichliste für das Auslandsgeschäft. Im Zuge des Umbaus des Firmenkundengeschäfts will sich das Frankfurter Institut unter anderem aus Luxemburg, Ungarn und Hongkong zurückziehen. Das geht aus einem Beitrag im Intranet der Bank hervor, aus dem zunächst das "Handelsblatt" (Montag) zitierte. FRANKFURT - Die Commerzbank konkretisiert die Pläne für die Ausdünnung ihres Auslandsnetzes. (Boerse, 01.03.2021 - 10:14) weiterlesen...