DAX, DE0008469008

FRANKFURT - Der Dax dürfte zur Wochenmitte weiter mit der runden Marke von 13 000 Punkten ringen.

31.08.2022 - 07:19:26

DAX-FLASH: Dax im Plus erwartet knapp über 13 000 Punkten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex zwei Stunden vor dem Auftakt 0,51 Prozent höher auf 13 027 Punkte.

Am Vortag hatte es der Dax nach zwischenzeitlich deutlichen Zuwächsen am Ende des Tages nicht geschafft, die 13 000 Zähler zu verteidigen. Für den August zeichnet sich gemessen an der vorbörslichen Indikation aktuell ein Verlust von etwa 3,4 Prozent ab. Dabei war das Barometer bis Mitte des Monats noch bis auf fast 14 000 Punkte geklettert, ehe Zins- und Rezessionssorgen gepaart mit der Energiekrise ihm wieder merklich zusetzten.

Im Blick stehen am Mittwochvormittag die Verbraucherpreise in der Eurozone für den August. Die Inflation ist hoch, die Europäische Zentralbank (EZB) steht deshalb unter Druck, die Zinsen anzuheben. Es besteht dabei die Gefahr einer Rezession. Steigende Zinsen und Wirtschaftssorgen sind für Kursgewinne am Aktienmarkt keine guten Voraussetzungen. Die Inflationsdaten aus der Eurozone dürften auf die Entscheidung der EZB, die Zinsen auf der Sitzung in der kommenden Woche um 0,50 oder 0,75 Prozentpunkte zu erhöhen, einen deutlichen Einfluss haben, hieß es am Morgen von der Commerzbank.

@ dpa.de