Eurostoxx 50, EU0009658145

FRANKFURT - Der Dax dürfte zu Wochenbeginn zunächst an seine am Freitag erzielten Gewinne anknüpfen.

25.10.2021 - 08:18:29

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax legt wohl etwas weiter zu. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsbeginn am Montag ein Plus von 0,26 Prozent auf 15 583 Punkte. Sein Pendant für die Eurozone, der EuroStoxx 50 , wird ebenfalls moderat höher erwartet.

im Fokus. Im Ringen um den Online-Tierbedarfshändler haben sich die Investoren EQT und Hellman & Friedman zusammengetan und ihr Gebot auf 480 Euro je Aktie erhöht. Zum Zwecke einer Finanzierung wollen sie eine Partnerschaft eingehen.

Zooplus unterstützt jetzt das verbesserte und finale Angebot der Partner. Dieses erhöhe die Transaktionssicherheit, erklärte der Online-Tierbedarfshändler. Dessen Aktien notierten auf der Handelsplattform Tradegate bei 480 Euro und damit rund ein Prozent über dem Xetra-Schlusskurs vom Freitag.

Zudem dürften Analystenkommentare für Bewegung sorgen. So empfahl das Investmenthaus Stifel die Papiere von MTU zum Kauf. Der Triebwerkhersteller sei eine Erholungsstory mit Blick auf Umsätze und Barmittelzufluss, schrieb der Experte Harry Breach. Auf Tradegate stiegen die Anteilsscheine um zweieinhalb Prozent.

Das Investmenthaus Kempen sprach eine Kaufempfehlung für die Aktien des Flughafenbetreibers Fraport aus. Dessen Papiere legten um knapp ein Prozent zu.

Atoss Software präsentierte frische Geschäftszahlen. Für die Anteilsscheine des Personalplanungs-Softwareanbieters ging es auf Tradegate um anderthalb Prozent nach oben.

@ dpa.de