DAX, DE0008469008

FRANKFURT - Der Dax dürfte sich am Donnerstag mit etwas Rückenwind von der Wall Street zunächst über der Marke von 14 000 Punkten halten.

26.05.2022 - 07:02:29

DAX-FLASH: Dax hält sich über 14 000 Punkten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Feiertag Christi Himmelfahrt rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,12 Prozent im Plus auf 14 025 Punkte.

Am US-Aktienmarkt hatte sich zur Wochenmitte nach zwei turbulenten Handelstagen wieder etwas Zuversicht breitgemacht. Das Protokoll der US-Notenbank zur jüngsten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses brachte keine größeren Überraschungen hinsichtlich einer möglicherweise noch stärkeren Straffung der Geldpolitik im Kampf gegen die hohe Inflation. Im Gegenteil sahen Börsianer eher Hinweise dafür, dass die Notenbank nach einer ersten Phase größerer Zinserhöhungen zum Jahresende hin einen etwas moderateren Kurs einschlagen könnte.

Der Dax war zuletzt um die Marke von 14 000 Punkten herum geschwankt, ohne eine eindeutige Richtung einzuschlagen. So sah es zum Wochenstart am Tageshoch von 14 217 Punkten aus, als könne er den seit Januar bestehenden Abwärtstrend überwinden. Allerdings fehlte die Kraft, denn die übergeordneten Themen sind unverändert: Konjunktur- und Inflationssorgen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Weitere Verluste erwartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,3 Prozent tiefer auf 12 963 Punkte. FRANKFURT - Im Dax zeichnen sich am Donnerstag weitere Verluste ab. (Boerse, 30.06.2022 - 06:45) weiterlesen...

DAX-FLASH: Rückschlag erwartet. An der Wall Street war es nach dem europäischen Handelsende weiter abwärts gegangen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex nun rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,7 Prozent tiefer auf 13 132 Punkte. FRANKFURT - Dem Dax droht am Mittwoch ein erneuter Rückschlag. (Boerse, 29.06.2022 - 06:37) weiterlesen...

DAX-FLASH: Leichte Verluste erwartet. Die Wall Street war nach ihrer jüngsten Erholungsrally ohne frischen Schwung in die Woche gestartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Dienstag rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,2 Prozent tiefer auf 13 162 Punkte. FRANKFURT - Der Dax dürfte am Dienstag zum Handelsauftakt etwas nachgeben. (Boerse, 28.06.2022 - 06:48) weiterlesen...

WDH/DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street. (Im zweiten Absatz, erster Satz, wurde beim Dax-Tief vom Freitag eine überflüssige Zahl entfernt.) WDH/DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street (Boerse, 27.06.2022 - 06:57) weiterlesen...

DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Montag rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn ein Prozent höher auf 13 248 Punkte. FRANKFURT - Der Dax dürfte an seine Stabilisierung vom Wochenabschluss anknüpfen. (Boerse, 27.06.2022 - 06:51) weiterlesen...

WOCHENAUSBLICK: Inflationsdaten und Gas-Versorgung geben die Richtung vor. Wie arg es um die Wirtschaft steht, darüber werden zahlreiche Daten etwa zum Konsumverhalten sowie zur Teuerung in der neuen Woche Aufschluss geben. Immerhin: In puncto Inflation könnte es in Deutschland ein Licht am Ende des Tunnels geben, wie einige Experten meinen. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt bleiben die Furcht vor einer Rezession und vor Gas-Engpässen in der neuen Woche entscheidende Themen. (Boerse, 27.06.2022 - 05:49) weiterlesen...