SDAX, DE0009653386

FRANKFURT - Der Dax dürfte am Dienstag einen neuerlichen Erholungsversuch starten.

27.09.2022 - 08:24:27

Aktien Frankfurt Ausblick: Neuer Stabilisierungsversuch im Dax erwartet. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Stunde vor Beginn des Haupthandels ein Plus von 0,74 Prozent auf 12 319 Punkte. Zum Wochenauftakt war eine Stabilisierung noch missglückt, nachdem das Börsenbarometer vor dem Wochenende noch auf seinem niedrigsten Stand seit fast zwei Jahren angekommen war. Der EuroStoxx 50 , der am Vortag neue Tiefs markiert hatte, wird am Dienstagmorgen mit 0,66 Prozent fester erwartet.

etwa will im neuen Jahr seine Profitabilität bei weiter anziehenden Erlöse steigern. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte das Unternehmen aus dem Kleinwerteindex SDax trotz eines Umsatzplus eine rückläufige Marge erzielt.

Licht und Schatten gibt es auch bei Verbio . Der Biokraftstoffhersteller hat dank des günstigen Umfelds im vergangenen Geschäftsjahr ein Rekordergebnis erzielt und dabei die eigenen - schrittweise angehobenen - Prognosen erfüllt. Bereits vor dem Wochenende hatte der Vorstand zwar einen Gewinnrückgang für das seit Juli laufende neue Geschäftsjahr in Aussicht gestellt, am Markt wurde allerdings bislang mit weniger gerechnet.

Daneben könnten noch einige Analystenstudien bewegen. Hugo Boss etwa gerieten vorbörslich unter Druck, da die Deutsche Bank ihre Kaufempfehlung für die Anteilsscheine am Modekonzern gestrichen hat. Beim Sportartikelhersteller Adidas senkten die Experten von Goldman Sachs wegen des sich eintrübenden Konsumumfelds den Daumen und zogen ihr Kaufvotum zurück.

@ dpa.de