Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Börsenwerte sowie der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 zeigten sich prozentual unverändert.

15.01.2020 - 09:18:25

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax weiter lethargisch am Zollstreit-Stichtag

Fast zwei Jahre nach Beginn des Handelskriegs zwischen den USA und China wollen die beiden Länder nun ein erstes Handelsabkommen besiegeln. Für einen Stimmungsdämpfer sorgt nun aber eine Kreisemeldung, wonach die Zölle für in die USA exportierte Waren aus China zunächst nicht gestrichen werden. Dies hatte zuvor schon dafür gesorgt, dass an der Wall Street nach der jüngsten Rekordjagd etwas Ernüchterung eingekehrt war. Auch in China und Japan tendierten die Aktienmärkte schwächer.

"Auch wenn die Zweifel am Inhalt des US-chinesischen Handelsabkommens auf den Märkten lasten, rechnen wir nicht mit einer anhaltenden Stimmungsverschlechterung", schrieben die Experten der Dekabank in ihrem Tagesausblick.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax sackt ab - Virussorgen und eingetrübter Ifo-Ausblick. Der deutsche Leitindex sackte bis zum Montagmittag um 2,20 Prozent auf 13 277,84 Punkte ab und entfernte sich damit wieder von der jüngst erreichten Rekordmarke von 13 640 Punkten. Am Freitag hatte am Markt noch Zuversicht geherrscht, nun fiel das Börsenbarometer auf das tiefste Niveau seit Anfang Januar zurück. FRANKFURT - Die Sorgen vor der weiteren Verbreitung des Coronavirus und überraschend eingetrübte Konjunkturdaten haben den Dax zu Wochenbeginn auf Talfahrt geschickt. (Boerse, 27.01.2020 - 15:15) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Virussorgen drücken den Markt ins Minus (Überflüssiges Wort im ersten Satz des sechsten Absatzes entfernt) (Boerse, 27.01.2020 - 09:59) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Virussorgen drücken den Markt wieder ins Minus. Der deutsche Leitindex sackte am Montag um 1,44 Prozent auf 13 381,62 Punkte ab und entfernte sich damit wieder von der jüngst erreichten Rekordmarke von 13 640 Punkten. Am Freitag hatte am Markt noch Zuversicht geherrscht. FRANKFURT - Die Sorgen vor der weiteren Verbreitung des Coronavirus haben den Dax wieder fest im Griff. (Boerse, 27.01.2020 - 09:55) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Coronavirus verängstigt die Anleger wieder FRANKFURT - Die Daxwird ähnlich schwach erwartet. (Boerse, 27.01.2020 - 08:18) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Virus-Angst belastet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 27.01.2020 - 07:30) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax tütet Wochenplus ein - Rekordhoch im Blick FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte stieg am Freitag um 1,13 Prozent auf 28 802,24 Punkte. (Boerse, 24.01.2020 - 18:02) weiterlesen...