DAX, DE0008469008

FRANKFURT - Der Dax arbeitet am Mittwoch zunächst weiter an der Stabilisierung.

11.05.2022 - 06:35:26

DAX-FLASH: Stabilisierungsversuch hält an vor US-Inflationsdaten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,6 Prozent höher auf 13 615 Punkte. Tags zuvor war der Dax sogar schon bis auf 13 719 Punkte gestiegen, bevor ihn am Nachmittag die Kräfte verließen.

Die Wall Street tut sich auf dem tiefsten Niveau seit über einem Jahr schwer, sich zu fangen. Am Nachmittag kommen aus den USA wichtige Inflationsdaten vom April - für die Experten der ING die "big story" des Tages, vor der es die Anleger vermutlich ruhig angehen lassen. Der Chefökonom der Niederländer für die USA geht dort nicht von schnell sinkender Inflation aus, was die Sorgen vor einem aggressiveren Kurs der US-Notenbank in der Zinswende wieder verstärken könne.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Rückschlag erwartet. An der Wall Street war es nach dem europäischen Handelsende weiter abwärts gegangen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex nun rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,7 Prozent tiefer auf 13 132 Punkte. FRANKFURT - Dem Dax droht am Mittwoch ein erneuter Rückschlag. (Boerse, 29.06.2022 - 06:37) weiterlesen...

DAX-FLASH: Leichte Verluste erwartet. Die Wall Street war nach ihrer jüngsten Erholungsrally ohne frischen Schwung in die Woche gestartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Dienstag rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,2 Prozent tiefer auf 13 162 Punkte. FRANKFURT - Der Dax dürfte am Dienstag zum Handelsauftakt etwas nachgeben. (Boerse, 28.06.2022 - 06:48) weiterlesen...

WDH/DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street. (Im zweiten Absatz, erster Satz, wurde beim Dax-Tief vom Freitag eine überflüssige Zahl entfernt.) WDH/DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street (Boerse, 27.06.2022 - 06:57) weiterlesen...

DAX-FLASH: Weitere Gewinne dank starker Wall Street. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Montag rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn ein Prozent höher auf 13 248 Punkte. FRANKFURT - Der Dax dürfte an seine Stabilisierung vom Wochenabschluss anknüpfen. (Boerse, 27.06.2022 - 06:51) weiterlesen...

WOCHENAUSBLICK: Inflationsdaten und Gas-Versorgung geben die Richtung vor. Wie arg es um die Wirtschaft steht, darüber werden zahlreiche Daten etwa zum Konsumverhalten sowie zur Teuerung in der neuen Woche Aufschluss geben. Immerhin: In puncto Inflation könnte es in Deutschland ein Licht am Ende des Tunnels geben, wie einige Experten meinen. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt bleiben die Furcht vor einer Rezession und vor Gas-Engpässen in der neuen Woche entscheidende Themen. (Boerse, 27.06.2022 - 05:49) weiterlesen...

WOCHENAUSBLICK: Inflationsdaten und Gas-Versorgung geben die Richtung vor. Wie arg es um die Wirtschaft steht, darüber werden zahlreiche Daten etwa zum Konsumverhalten sowie zur Teuerung in der neuen Woche Aufschluss geben. Immerhin: In puncto Inflation könnte es in Deutschland ein Licht am Ende des Tunnels geben, wie einige Experten meinen. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt bleiben die Furcht vor einer Rezession und vor Gas-Engpässen in der neuen Woche entscheidende Themen. (Boerse, 24.06.2022 - 17:24) weiterlesen...