MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Dem Dax winken am Montag moderate Gewinne zum Auftakt.

17.07.2017 - 08:21:24

Aktien Frankfurt Ausblick: Moderate Gewinne dank freundlicher Wall Street. Als Kursstütze dürfte sich die zuletzt freundliche Entwicklung an der Wall Street erweisen. Eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn stand der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex 0,22 Prozent höher bei 12 660 Punkten.

als auch der marktbreite S&P 500 am Freitag neue Rekordstände erreicht. Die asiatischen Börsen zeigten sich zuletzt wenig bewegt. Auch die im zweiten Quartal etwas stärker als erwartet gewachsene chinesische Wirtschaft sorgte nicht für größere Aktienkäufe.

Die Anleger dürften sich zu Wochenbeginn verstärkt der Berichtssaison in den USA widmen, die im weiteren Verlauf der Woche an Schwung gewinnt. Impulse dürfte es jedoch erst am Dienstag geben, wenn unter anderen die Bank of America , Goldman Sachs , der Technologiekonzern IBM und der Konsumgüter- und Pharmaproduzent Johnson & Johnson ihre Quartalszahlen vorlegen.

GEA VORBÖRSLICH UNTER DRUCK NACH PROGNOSESENKUNG

Am deutschen Aktienmarkt stand der Maschinenbauer Gea mit durchwachsenen Quartalszahlen und einer Senkung der Jahresziele im Fokus. Auf der Handelsplattform Tradegate büßten die Titel vorbörslich fast 7 Prozent gegenüber dem Xetra-Schlusskurs vom Freitag ein.

"Es ist das vierte Quartal nacheinander, dass Gea enttäuscht und eine Gewinnwarnung ausgibt", monierte ein Händler. "Das wirft grundsätzliche Fragen über die Unternehmensführung und die Transparenz bei Gea auf." Analyst Firdaus Ibrahim von S&P Equity Research sprach von schwachen Eckdaten für das zweite Quartal, welche die anhaltenden Schwierigkeiten des Unternehmens insbesondere im Geschäft mit der Milchindustrie belegten. Er senkte seine Gewinnschätzungen und wiederholte seine Verkaufsempfehlung für die Aktie.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Ausblick: Nach Dax-Rekord atmen die Anleger durch FRANKFURT - Nach dem Dax-Rekordhoch wird laut jüngster Indikation 0,08 Prozent schwächer erwartet. (Boerse, 24.01.2018 - 08:29) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Verschnaufpause nach Rekordhoch FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 24.01.2018 - 07:37) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Rekorde bei Dax, MDax und SDax - Wall Street treibt an. Der Leitindex Dax hatte gleich zum Handelsauftakt eine Bestmarke erreicht und anschließend weiter zugelegt bis auf 13 596,89 Punkte. Höher stand das Börsenbarometer in seiner bisher knapp 30-jährigen Geschichte noch nie. Letztlich belief sich das Plus bei 13 559,60 Punkten noch auf 0,71 Prozent. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt sind am Dienstag die Rekorde gepurzelt. (Boerse, 23.01.2018 - 18:11) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax-Rekord lässt Anleger jubeln. Der Dax hatte gleich zum Handelsauftakt eine neue Bestmarke erreicht und anschließend weiter zugelegt bis auf 13 596 Punkte. Höher stand der deutsche Leitindex in seiner bisher knapp 30-jährigen Geschichte noch nie. Am Nachmittag belief sich das Plus bei 13 559,78 Punkten noch auf 0,71 Prozent. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag mit weiteren Rekorden für Aufsehen gesorgt. (Boerse, 23.01.2018 - 14:36) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Rekorde für Dax, MDax und SDax. Gleich zum Handelsauftakt hatte der Dax eine neue Bestmarke erreicht und anschließend weiter zugelegt bis auf 13 596 Punkte. Höher stand der deutsche Leitindex in seiner bisher knapp 30-jährigen Geschichte noch nie. Gegen Mittag belief sich das Plus bei 13 579,69 Punkten noch auf 0,86 Prozent. FRANKFURT - Die weltweit euphorische Börsenstimmung hat am Dienstag auch am deutschen Aktienmarkt für weitere Rekorde gesorgt. (Boerse, 23.01.2018 - 11:52) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax so hoch wie nie zuvor. (Klargestellt wird im zweiten Absatz, vorletzter Satz, dass Experten für den Dax nun Potenzial bis auf 13700 oder gar 14000 Punkte sehen.) WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax so hoch wie nie zuvor (Boerse, 23.01.2018 - 10:27) weiterlesen...