MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Dank Rückenwinds von der Wall Street dürfte der Dax deutete sich ein ähnlich freundlicher Handelsauftakt an.

12.02.2018 - 08:18:24

Aktien Frankfurt Ausblick: Wall Street stützt Erholungsversuch nach Talfahrt

mit Zahlen im Fokus. Die Thüringer blieben trotz eines Ergebnisrückgangs im ersten Geschäftsquartal 2017/18, der allerdings auch einem positiven Sondereffekt im Vorjahr geschuldet ist, bei ihren Jahreszielen. Die Aktien dürften sich aber im deutlich erholt erwarteten Gesamtmarkt unterdurchschnittlich entwickeln, erwartete ein Börsenhändler. Auf der Handelsplattform Tradegate verloren sie vorbörslich knapp 1 Prozent.

Den Anteilsscheine von Südzucker droht ein noch deutlicherer Kursrückgang. Sie litten darunter, dass der Zuckerproduzent nach dem Auslaufen der EU-Zuckermarktverordnung im Herbst 2017 erst einmal mit schweren Zeiten rechnet. "Uns steht nun eine schwierige Übergangsphase von mindestens zwei Jahren Dauer bevor", sagte Finanzvorstand Thomas Kölbl der "Börsen-Zeitung".

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht ruhig ins Wochenende. Der deutsche Leitindex zeigte sich ähnlich richtungslos wie an den vergangenen Tagen und schloss 0,18 Prozent höher bei 12 483,79 Punkten. Auf Wochensicht bedeutet dies ein Plus von 0,26 Prozent. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Freitag ohne klare Orientierung ins Wochenende verabschiedet. (Boerse, 23.02.2018 - 18:14) weiterlesen...

Studie: Aktionäre dürfen sich über Rekorddividenden freuen. 46,5 Milliarden Euro und damit gut neun Prozent mehr als im Vorjahr werden die großen deutschen Konzerne nach Berechnungen der DZ Bank an ihre Anteilseigner ausschütten. Diese am Freitag veröffentlichte Zahl bezieht sich auf die 110 Unternehmen, die in Dax , MDax und TecDax notiert sind. FRANKFURT - Deutschlands Aktionäre dürfen sich in diesem Jahr laut einer Studie über eine Rekordsumme an Dividenden freuen. (Boerse, 23.02.2018 - 11:20) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung - Richtungssuche hält an FRANKFURT - Die Richtungssuche am deutschen Aktienmarkt geht weiter: Der Dax notierte am Freitag über eine Stunde nach dem Handelsstart 0,04 Prozent im Minus bei 12 457,33 Punkten. (Boerse, 23.02.2018 - 10:27) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax knapp im Plus - Richtungssuche hält an. Allerdings fielen die Gewinne bescheiden aus: Am Freitagmorgen stieg der deutsche Leitindex wenige Minuten nach dem Börsenstart um 0,12 Prozent auf 12 476,72 Punkte. Damit winkt ihm ein ähnlich minimaler Wochengewinn. FRANKFURT - Der Dax steuert mit Rückenwind aus den USA auf einen versöhnlichen Abschluss einer richtungslosen Woche zu. (Boerse, 23.02.2018 - 09:20) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Gewinne zum Ende einer richtungslosen Woche. Allerdings dürften die Gewinne beim deutschen Leitindex bescheiden ausfallen. FRANKFURT - Dem Dax winkt am Freitag der versöhnliche Abschluss einer richtungslosen Handelswoche. (Boerse, 23.02.2018 - 08:19) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax erholt erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 23.02.2018 - 07:30) weiterlesen...