Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt sind am Dienstag die Indizes wieder leicht vorgerückt.

13.04.2021 - 09:17:30

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax im Plus - Konjunkturdaten im Blick. Der Leitindex Dax stand etwas höher. Marktteilnehmer rechnen vor der am Mittwoch startenden Berichtssaison in den USA mit einem erneut ruhigen Handelsgeschehen.

Sein vor einer Woche erreichtes Rekordhoch von rund 15 312 Punkten hat der Dax weiter vor Augen. Insgesamt bewege er sich aber in einer überschaubaren Bandbreite, hieß es von der Helaba. Einerseits scheine die Luft nach oben zunehmend dünner zu werden, denn sehr viel positive Erwartungen seien bereits eingepreist. Auf der anderen Seite bestünden im Zusammenhang mit der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie zahlreiche Fragezeichen.

Vor dem Hintergrund der zuletzt gestiegenen US-Anleiherenditen richten sich die Blicke der Anleger besonders auf die Verbraucherpreise, die am Nachmittag aus den USA kommen. Gestiegene Inflationserwartungen gelten als Hauptursache für den jüngsten Renditeanstieg. Am Vormittag steht in Deutschland die ZEW-Finanzmarktumfrage auf der Agenda. Nach Einschätzung der Dekabank dürfte sie sich im April erneut verbessert haben. "Die Stimmungsindikatoren steigen weiter, obwohl die Risiken der dritten Corona-Welle hoch sind und eine Verschärfung des Lockdowns in Deutschland diskutiert wird." Positive Konjunkturdaten kamen zudem aus China.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Deutliche Gewinne am Ende einer turbulenten Woche FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte stieg an diesem Freitag um 1,41 Prozent auf 32 141,17 Punkte. (Boerse, 14.05.2021 - 18:13) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Entspannung vor dem Wochenende. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,84 Prozent auf 3985,74 Punkte aufwärts. FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte stieg zuletzt um 0,62 Prozent auf 31 891,31 Punkte. (Boerse, 14.05.2021 - 15:07) weiterlesen...

KORREKTUR/Aktien Frankfurt: Dax erholt sich weiter vom Rücksetzer. Absatz, 4. (Im 5. (Boerse, 14.05.2021 - 13:05) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax erholt sich weiter vom Rücksetzer. Nach dem Kurseinbruch am Vortag bleibe aber die Nervosität der Anleger hoch, schrieb Portfoliomanager Thomas Altmann von QC-Partners. Der Dax stieg um 0,66 Prozent auf 31 904,71 Zähler. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,71 Prozent auf 3980,68 Punkte aufwärts. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Freitag von seinem jüngsten Rücksetzer weiter erholt. (Boerse, 14.05.2021 - 12:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Erholung setzt sich fort. Der Dax ging es um 0,96 Prozent auf 31 999,71 Zähler aufwärts. "Der freundliche Handelsverlauf in den USA und die ebenfalls positive Kurstendenz aus dem asiatischen Handel kann den deutschen Standardwerten weitere Kursdynamik verleihen", erklärte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. FRANKFURT - Die Erholung vom jüngsten Rücksetzer am deutschen Aktienmarkt geht auch am Freitag weiter. (Boerse, 14.05.2021 - 10:13) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Weitere Erholung erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 14.05.2021 - 07:30) weiterlesen...