Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Veranstaltung, Photovoltaik

Fachtagung f?r Photovoltaik und Stromspeicherung im neuen Erfolgsformat

13.09.2021 - 09:47:20

Fachtagung f?r Photovoltaik und Stromspeicherung im neuen Erfolgsformat. Am 13. und 14. Oktober trifft sich die Photovoltaik und Speicher-Branche bei ihrem gr??ten Event. Denn dann laden der Bundesverband Photovoltaic Austria und die Technologieplattform Photovoltaik ?sterreich zur j?hrlichen zweit?gigen Fachtagung - diesj?hrig vollst?ndig als hybride High-end-Veranstaltungsvariante. Den Besucher/innen wird damit maximale Flexibilit?t geboten: Wahlweise kann die Veranstaltung direkt vor Ort, aber auch online besucht werden. Das Verfolgen der Fachvortr?ge, der Austausch mit den anderen Teilnehmer/innen und der Besuch der Fachausstellung ist in jeder Variante uneingeschr?nkt m?glich - daf?r sorgt die digitale Welt der Hybrid-Veranstaltung. 400 photovoltaik-begeisterte Teilnehmer/innen werden erwartet. Wie bereits im Vorjahr stammen die Teilnehmer/innen aus allen PV-Sparten: Handwerker/innen, Planer/innen, Industrievertreter/innen, Entscheidungstr?ger/innen und Forscher/innen.

Wien (pts008/13.09.2021/09:45) - Am 13. und 14. Oktober trifft sich die Photovoltaik und Speicher-Branche bei ihrem gr??ten Event. Denn dann laden der Bundesverband Photovoltaic Austria und die Technologieplattform Photovoltaik ?sterreich zur j?hrlichen zweit?gigen Fachtagung - diesj?hrig vollst?ndig als hybride High-end-Veranstaltungsvariante. Den Besucher/innen wird damit maximale Flexibilit?t geboten: Wahlweise kann die Veranstaltung direkt vor Ort, aber auch online besucht werden. Das Verfolgen der Fachvortr?ge, der Austausch mit den anderen Teilnehmer/innen und der Besuch der Fachausstellung ist in jeder Variante uneingeschr?nkt m?glich - daf?r sorgt die digitale Welt der Hybrid-Veranstaltung. 400 photovoltaik-begeisterte Teilnehmer/innen werden erwartet. Wie bereits im Vorjahr stammen die Teilnehmer/innen aus allen PV-Sparten: Handwerker/innen, Planer/innen, Industrievertreter/innen, Entscheidungstr?ger/innen und Forscher/innen.

Highlights der Fachtagung - Internationalit?t wird gro?geschrieben

Mit ?ber 50 geladenen Speakern aus ?sterreich, Deutschland, Italien und Skandinavien werden in der Tagung unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Erfolgsstories und Innovationen aus ?sterreich und Europa werden vorgestellt, Zukunftspotenzial der Stromspeicher, Batterieindustrie, K?nstliche Intelligenz, Faktencheck zu den Themen Energiegemeinschaften und Wasserstoff und nat?rlich das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz sind wichtige Themenbereiche. Weitere Highlights sind die Pr?sentationen aus dem Partnerland Italien, die Auszeichnung der besten Forschungsprojekte und die Break-Out Session zur PV-Offensive der Stadt Wien. Die begleitende Fachausstellung - sowohl online als auch vor Ort besuchbar - runden das Erfolgsformat der Fachtagung ab.

Innovationsaward f?r Photovoltaik 2022

Im Zuge der Fachtagung wird der mittlerweile dritte Innovationsawards f?r integrierte PV-Projekte gestartet. Heuer sind auch integrierte PV-Projekte abseits von Geb?udel?sungen eingeladen ihre Projekte einzureichen - der Kreativit?t sind keine Grenzen gesetzt. Die besten Projekte werden anschlie?end von einer internationalen Jury ausgew?hlt und im M?rz 2022 am Photovoltaik-Kongress gek?rt.

Die Fachtagung f?r Photovoltaik und Stromspeicherung des PVA und der TPPV wird von der Stadt Wien mitveranstaltet sowie vom Klima- und Energiefonds unterst?tzt. Weiters unterst?tzen die Unternehmen ecoplus. Nieder?sterreichs Wirtschaftsagentur, Fronius International, Kioto Photovoltaics, SKE Engineering, SolarEdge Technologies, Varta Storage und Wien Energie die Veranstaltung.

Anmeldungen und Einblicke in die virtuelle Fachtagungswelt unter: http://www.pvaustria.at/fachtagung-pv-speicher

(Ende)

Aussender: Photovoltaic Austria Bundesverband Ansprechpartner: DI Julia Stockklausner Tel.: +43 1 522 35 81 E-Mail: office@pvaustria.at Website: www.pvaustria.at

Wien (pts008/13.09.2021/09:45)

@ pressetext.de