Personalie, IT-Security

ESET gibt Holger Suhl als neuen Country Manager DACH bekannt

05.04.2018 - 09:31:42

ESET gibt Holger Suhl als neuen Country Manager DACH bekannt. Holger Suhl übernimmt ab sofort die Position des Country Manager DACH beim europäischen IT-Security-Hersteller ESET. Der erfahrene Branchenkenner war zuvor als General Manager DACH bei Kaspersky Labs sowie in verschiedenen leitenden Positionen bei WinZip und Corel tätig. Er folgt auf Stefan Thiel, der ESET auf eigenen Wunsch zum 31. März 2018 verlassen hat.

Jena (pts016/05.04.2018/09:30) - Holger Suhl übernimmt ab sofort die Position des Country Manager DACH beim europäischen IT-Security-Hersteller ESET. Der erfahrene Branchenkenner war zuvor als General Manager DACH bei Kaspersky Labs sowie in verschiedenen leitenden Positionen bei WinZip und Corel tätig. Er folgt auf Stefan Thiel, der ESET auf eigenen Wunsch zum 31. März 2018 verlassen hat.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Holger Suhl eine so erfahrene Persönlichkeit als neuen Country Manager für den deutschsprachigen Raum gewinnen konnten", sagt Miroslav Mikus, EMEA Sales und Marketing Director von ESET. "Mit seiner umfassenden Expertise im Bereich IT-Sicherheit wird er unsere erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre weiterführen. An dieser Stelle möchte ich mich ausdrücklich bei Stefan Thiel für seine ausgezeichneten Leistungen und Erfolge bedanken, die er gemeinsam mit unserem Team erreicht hat."

"ESET besitzt ein exzellentes Lösungs- und Technologie-Portfolio sowie einen hervorragenden Ruf als vertrauenswürdiger Anbieter zuverlässiger und hochqualitativer IT-Sicherheitslösungen", so Holger Suhl. "Als größter europäischer Hersteller von IT-Sicherheits-Software verfügt ESET zudem über ein enormes Wachstumspotenzial im B2B- und B2C-Segment. Gemeinsam mit dem DACH-Team möchte ich in den kommenden Jahren weiter daran arbeiten, die positive Entwicklung von ESET voranzutreiben und die Marktanteile deutlich zu erhöhen."

Holger Suhl gilt als ausgewiesener Branchenkenner mit einer langjährigen Vertriebs- und Führungserfahrung in international aufgestellten Unternehmen. Der Diplom-Kaufmann hat an der Universität Bamberg studiert und engagiert sich unter anderem im Bitkom und dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Ein Bild zu Holger Suhl steht unter folgendem Link in hochauflösender Qualität zum Download bereit: https://ftp.ffpr.de/_AIasVJY1A0lANR

Pressekontakt: Fink & Fuchs AG Johanna Fritz +49 611 74141 949 johanna.fritz@finkfuchs.de

Thorsten Urbanski Head of Communication & PR DACH +49 (0)3641 3114-261 thorsten.urbanski@eset.de

Folgen Sie ESET: http://www.ESET.de http://www.welivesecurity.de https://twitter.com/ESET_de https://www.facebook.com/ESET.DACH

Über ESET ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 110 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 200 Ländern und Niederlassungen u.a. in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.

(Ende)

Aussender: ESET Deutschland GmbH Ansprechpartner: Michael Klatte Tel.: +49 364 13114 257 E-Mail: michael.klatte@eset.de Website: www.eset.de

Jena (pts016/05.04.2018/09:30)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!