Aktien, Research

Ende Juli senkte Varta seine Ziele f?r das Gesch?ftsjahr 22 aufgrund einer Reihe von Schwierigkeiten, darunter Verz?gerungen bei Kundenprojekten, die Aussetzung der Produktion durch einige Kunden aufgrund der anhaltend angespannten Situation bei der Halbleiterversorgung und steigende Material-, Energie- und Transportkosten.

09.09.2022 - 12:27:44

Varta AG: Wettbewerbsumfeld wird voraussichtlich zu anhaltend niedrigeren Margen f?hren. All dies belastet die allgemeine Gesch?ftsentwicklung von Varta. W?hrend einige dieser Belastungen als vor?bergehend anzusehen sind, d?rften andere l?ngerfristig bestehen bleiben. Vor diesem Hintergrund zweifeln die Analysten von AlsterResearch zunehmend an der F?higkeit von Varta, das alte Margenniveau von 2021 wieder zu erreichen, da Varta nur begrenzt in der Lage zu sein scheint, die steigenden Rohstoffpreise weiterzugeben. Zudem d?rfte der zunehmende Wettbewerbsdruck auf lange Sicht anhalten.

Hamburg (pts014/09.09.2022/12:25) - Ende Juli senkte Varta seine Ziele f?r das Gesch?ftsjahr 22 aufgrund einer Reihe von Schwierigkeiten, darunter Verz?gerungen bei Kundenprojekten, die Aussetzung der Produktion durch einige Kunden aufgrund der anhaltend angespannten Situation bei der Halbleiterversorgung und steigende Material-, Energie- und Transportkosten. All dies belastet die allgemeine Gesch?ftsentwicklung von Varta. W?hrend einige dieser Belastungen als vor?bergehend anzusehen sind, d?rften andere l?ngerfristig bestehen bleiben. Vor diesem Hintergrund zweifeln die Analysten von AlsterResearch zunehmend an der F?higkeit von Varta, das alte Margenniveau von 2021 wieder zu erreichen, da Varta nur begrenzt in der Lage zu sein scheint, die steigenden Rohstoffpreise weiterzugeben. Zudem d?rfte der zunehmende Wettbewerbsdruck auf lange Sicht anhalten.

Daher haben die Analysten von AlsterResearch ihre EBIT-Sch?tzungen weiter um 15 bis 20 % gesenkt, was zu einem neuen Kursziel von EUR 65,00 (alt EUR 83,00) f?hrt. Das Rating bleibt bei Halten .

Die vollst?ndige Analyse ist abrufbar unter: https://research-hub.de/companies/research/Varta%20AG

?ber AlsterResearch AlsterResearch ist ein unabh?ngiger Provider von professionellen, MiFID II-konformen Aktienanalysen und Equity Research Reports f?r deutsche und europ?ische Aktien. Das Research kann auf dem digitalen ResearchHub https://research-hub.de abgerufen oder im Abonnement per E-Mail kostenfrei bezogen werden. AlsterResearch veranstaltet weiterhin regelm??ig Roadshows, Roundtables und Konferenzen mit Entscheidungstr?gern in b?rsennotierten Unternehmen.

Disclaimer: https://research-hub.de/disclaimer

(Ende)

Aussender: SRH AlsterResearch AG Ansprechpartner: Thomas Wissler Tel.: +49 40 309 293 52 E-Mail: t.wissler@alsterresearch.com Website: www.alsterresearch.com

Hamburg (pts014/09.09.2022/12:25)

@ pressetext.de