Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

XXXLutz, Lehrlinge

Die XXXLutz-Möbelhäuser starten ab sofort mit der XXXL-Lehrlingskampagne und stellen 650 neue Lehrlinge im Jahr 2020 ein.

08.01.2020 - 16:01:43

Marktführer XXXLutz sucht ab sofort 650 neue Lehrlinge für 2020

Wels (pts028/08.01.2020/16:00) - Die XXXLutz-Möbelhäuser starten ab sofort mit der XXXL-Lehrlingskampagne und stellen 650 neue Lehrlinge im Jahr 2020 ein.

Die XXXLutz-Gruppe investiert weiter in die Lehrlingsausbildung und schafft 650 neue Ausbildungslehrplätze in unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Damit ist XXXLutz im Möbelhandel auch im Bereich des Lehrstellenangebotes die klare Nummer 1.

"Anfang Jänner liegen den 2,5 Millionen XXXLutz-Flugblättern Lehrlingsfolder mit allen Informationen und Bewerbungsmöglichkeiten bei. Am 24. Jänner können dann alle Lehrstelleninteressierte am Tag der offenen Tür den XXXLutz besuchen", berichtet Thomas Saliger, Unternehmenssprecher der XXXLutz-Gruppe.

Österreichs Marktführer im Möbelhandel beschäftigt derzeit schon 1.900 Lehrlinge Seit Jahrzehnten liegt dem Familienunternehmen XXXLutz die Lehrlingsausbildung am Herzen. Unter dem Motto "Ausbildung in Ihrer Nähe" kann in mehr als 46 Einrichtungshäusern eine Lehre absolviert werden. Derzeit arbeiten in der XXXLutz-Gruppe 1.900 Lehrlinge in den Lehrberufen Einrichtungsberater/in, Einzelhandelskaufmann/frau, Bürokaufmann/frau, Betriebslogistikkaufmann/frau, Bodenleger/in, oder in der XXXLutz-Gastronomie als Restaurantfachmann/frau oder Koch/Köchin. Ein Lehrplatz bei XXXLutz bringt eine gute Ausbildung und langfristig, nach der Lehre, tolle Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen.

"Die Lehrlingsausbildung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenkultur. Wir bilden seit vielen Jahren unseren Nachwuchs selber aus und haben damit die besten und qualifiziertesten Mitarbeiter am Markt", so Mag. Thomas Saliger. "Seit dem Jahr 1945 sind wir ein Familienbetrieb, der nahe am Kunden ist und arbeitet. Unsere Nähe zum Kunden und die tägliche ehrliche Arbeit lässt uns Jahr für Jahr unsere Markführerschaft ausbauen." Derzeit kaufen bereits über 1,5 Millionen Stammkunden bei XXXLutz in Österreich ein.

XXXLutz setzt Zeichen: Fokus auf hochwertige, innerbetriebliche Ausbildung "Besonders wichtig ist uns, dass unsere Lehrlinge vielseitig geschult werden", so Mag. Saliger. "Lehre mit Matura ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir ausdrücklich unterstützen!" Während der dreijährigen Ausbildung wird der Lehrling neben der staatlichen Berufsschule, die gesamte XXXLutz-Lehrlingsakademie durchlaufen und dabei alle Bereiche des Unternehmens kennenlernen. "Und wer weiß, vielleicht schaffen es auch einige, die heute hier als erfolgreiche Lehrlinge beginnen, in die Geschäftsleitung des zweitgrößten Möbelhändlers der Welt. Wunder wäre es keines, es sitzen dort nämlich bereits zwei ehemalige Lehrlinge, die selbst vor Jahren ihre Lehre bei XXXLutz begonnen haben", so Mag. Saliger.

Interesse an einer Lehre bei XXXLutz, Österreichs führendem Möbelhaus? Bewerbungen an XXXLutz KG, zH Rebecca Voit, Römerstraße 39, 4600 Wels oder über unsere Homepage unter http://www.karriere.xxxlutz.at .

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

XXXLutz-Gruppe Mag. Thomas Saliger Unternehmenssprecher der XXXLutz-Gruppe Römerstraße 39, 4600 Wels Tel: 050 111 / 100 - 374 Mail: sal@lutz.at

(Ende)

Aussender: XXXLutz KG Ansprechpartner: Mag. Thomas Saliger Tel.: +43 (0) 50 111 100 374 E-Mail: sal@lutz.at Website: www.xxxlutz.at

Wels (pts028/08.01.2020/16:00)

@ pressetext.de