Aktien, Research

Die Dermapharm Holding SE hat detaillierte Ergebnisse f?r Q2 2022 vorgelegt.

08.09.2022 - 11:02:38

Dermapharm Holding SE: Ein robustes erstes Halbjahr trotz schw?cherer Rentabilit?t im zweiten Quartal. Wie in einem fr?heren Bericht von AlsterResearch ?ber die vorl?ufigen Zahlen erl?utert, war das erste Halbjahr 2022 in einem schwierigen Umfeld robust. Eine Verschiebung des Umsatzmixes, anhaltend h?here Rohstoff-/Energiepreise und eine angespannte Lieferkette belasteten jedoch die Profitabilit?t des zweiten Quartals. Nichtsdestotrotz konnte das adj. EBITDA-Wachstum im ersten Quartal die Zahlen f?r das erste Halbjahr auf einem respektablen Niveau halten. Erfreulicherweise hielt die Gruppe an ihrer Prognose f?r 2022 fest. Die Integration der C3 Cannabis Compound Company, die Anfang 2022 erworben wurde, verl?uft weiterhin nach Plan. Dar?ber hinaus d?rfte die ?bernahme der in Frankreich ans?ssigen Arkopharma Group (Abschluss der Transaktion wird f?r Anfang Januar 2023 erwartet), einem f?hrenden Unternehmen auf dem Markt f?r rezeptfreie pflanzliche Arzneimittel, Dermapharmas Internationalisierungsstrategie unterst?tzen. Jeder Fortschritt bei dieser Transaktion d?rfte von den Anlegern positiv aufgenommen werden.

Hamburg (pts018/08.09.2022/11:00) - Die Dermapharm Holding SE hat detaillierte Ergebnisse f?r Q2 2022 vorgelegt. Wie in einem fr?heren Bericht von AlsterResearch ?ber die vorl?ufigen Zahlen erl?utert, war das erste Halbjahr 2022 in einem schwierigen Umfeld robust. Eine Verschiebung des Umsatzmixes, anhaltend h?here Rohstoff-/Energiepreise und eine angespannte Lieferkette belasteten jedoch die Profitabilit?t des zweiten Quartals. Nichtsdestotrotz konnte das adj. EBITDA-Wachstum im ersten Quartal die Zahlen f?r das erste Halbjahr auf einem respektablen Niveau halten. Erfreulicherweise hielt die Gruppe an ihrer Prognose f?r 2022 fest. Die Integration der C3 Cannabis Compound Company, die Anfang 2022 erworben wurde, verl?uft weiterhin nach Plan. Dar?ber hinaus d?rfte die ?bernahme der in Frankreich ans?ssigen Arkopharma Group (Abschluss der Transaktion wird f?r Anfang Januar 2023 erwartet), einem f?hrenden Unternehmen auf dem Markt f?r rezeptfreie pflanzliche Arzneimittel, Dermapharmas Internationalisierungsstrategie unterst?tzen. Jeder Fortschritt bei dieser Transaktion d?rfte von den Anlegern positiv aufgenommen werden.

Die Analysten von AlsterResearch halten daher an ihrem Kaufen- Rating mit einem unver?nderten Kursziel von EUR 78,00 fest. Die vollst?ndige Analyse ist abrufbar unter: https://www.research-hub.de/companies/research/Dermapharm%20Holding%20SE

?ber AlsterResearch AlsterResearch ist ein unabh?ngiger Provider von professionellen, MiFID II-konformen Aktienanalysen und Equity Research Reports f?r deutsche und europ?ische Aktien. Das Research kann auf dem digitalen ResearchHub https://research-hub.de abgerufen oder im Abonnement per E-Mail kostenfrei bezogen werden. AlsterResearch veranstaltet weiterhin regelm??ig Roadshows, Roundtables und Konferenzen mit Entscheidungstr?gern in b?rsennotierten Unternehmen.

Disclaimer: https://research-hub.de/disclaimer

(Ende)

Aussender: SRH AlsterResearch AG Ansprechpartner: Thomas Wissler Tel.: +49 40 309 293 52 E-Mail: t.wissler@alsterresearch.com Website: www.alsterresearch.com

Hamburg (pts018/08.09.2022/11:00)

@ pressetext.de