D.A.S. Rechtsschutzversicherung, Rechtsschutz

Die D.A.S., Österreichs führender Spezialist im Rechtsschutz, bietet seit Jahren maßgeschneiderte Lösungen für die stark gewachsene Gruppe der Ein-Personen-Unternehmen (EPU) an.

10.10.2017 - 13:31:58

D.A.S. Rechtsschutzversicherung ist Partner der EPU-Initiative für Selbständige. Aus diesem Grund unterstützt der Spezialrechtsschutzversicherer vidaflex, die EPU-Initiative für Selbständige der Gewerkschaft vida. Die maßgeschneiderte Ausrichtung auf die Interessen und Ziele der Gruppe der Ein-Personen-Unternehmer entspricht der neuen IDD- (Insurance Distribution Directive) Richtlinie.

Wien (pts018/10.10.2017/13:30) - Die D.A.S., Österreichs führender Spezialist im Rechtsschutz, bietet seit Jahren maßgeschneiderte Lösungen für die stark gewachsene Gruppe der Ein-Personen-Unternehmen (EPU) an. Aus diesem Grund unterstützt der Spezialrechtsschutzversicherer vidaflex, die EPU-Initiative für Selbständige der Gewerkschaft vida. Die maßgeschneiderte Ausrichtung auf die Interessen und Ziele der Gruppe der Ein-Personen-Unternehmer entspricht der neuen IDD- (Insurance Distribution Directive) Richtlinie.

Das Produktentwicklungsteam der D.A.S. hat bei allen angebotenen Produktlösungen für EPU die speziellen Bedürfnisse dieser Gruppe im Fokus. "Es war klar, dass diese mittlerweile mehr als die Hälfte aller Unternehmen in Österreich ausmachende Gruppe eine maßgeschneiderte Rechtsschutzversicherung benötigt", erklärt D.A.S.-Vorstandsvorsitzender Johannes Loinger. Als Selbständige tragen diese Personen für alle Entscheidungen die alleinige Verantwortung. Doch nicht alles ist immer vorhersehbar und nicht über alles weiß man bis ins Detail Bescheid. "Mit einer Rechtsschutzversicherung bekommt man Hilfe und Unterstützung im Rechtsbereich und kann sich auf das eigentliche Geschäft konzentrieren", so Loinger weiter. Das Produktangebot der D.A.S. findet sich auf: http://www.das.at

vidaflex, die neue EPU-Initiative für Selbständige

"Wir bieten selbstständig in der Wirtschaft arbeitenden Menschen mit vidaflex im Rahmen einer Basismitgliedschaft um 25 Euro im Monat zukünftig neben Interessenvertretung auch ein umfassendes steuerliches und rechtliches Service- und Schutzpaket sowie Aus- und Weiterbildungsangebote", sagte vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit bei der Präsentation von vidaflex in einer Pressekonferenz. Diese veranstaltete die Gewerkschaft vida Ende vergangener Woche gemeinsam mit Ihren Kooperationspartnern FH Campus Wien, ÖBV, HFP Steuerberatung, SPARDA-Bank und der D.A.S. Rechtsschutzversicherung. "Sehr gerne sind wir der Einladung der vida gefolgt, gemeinsam für die so wichtige Gruppe der EPU ein Schutz-Paket zu schnüren, in dem auch der Rechtsschutz ein wesentlicher Baustein ist", so Loinger, zu den Beweggründen der D.A.S. mit an Bord zu sein.

Schutz-Paket für Selbständige mit D.A.S. Rechtschutz

"Der Absicherungsbaustein der D.A.S. im vidaflex-Schutz-Paket umfasst einen Schadensersatz-Rechtsschutz, welcher auch Beschädigungen des Betriebsobjektes abdeckt. Straf-Rechtsschutz mit strafrechtlicher Präventionsberatung sowie eine Ausfallsversicherung für Körperschäden und der Beratungs-Rechtsschutz inklusive Einholung einer zweiten Expertenmeinung sind ebenfalls inkludiert. Will man diese Rechtsschutzlösung entsprechend seiner persönlichen Bedürfnisse optimieren, wird das vidaflex-Paket selbstverständlich angerechnet", erklärt Ernst Bauer, Leiter D.A.S. Versicherungstechnik.

Insurance Distribution Directive (IDD)

Die Richtlinie EU 2016/97 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Januar 2016 über Versicherungsvertrieb, die sogenannte Insurance Distribution Directive (IDD), verpflichtet Ersteller von Versicherungsprodukten, jedes Produkt an definierten Zielmärkten auszurichten. Das soll sicherstellen, "dass die Produktdeterminanten mit den Interessen, Zielen und Charakteristiken der dem Zielmarkt zugehörigen Kunden wie etwa EPU im Einklang stehen", so Loinger.

Über D.A.S. Rechtsschutz AG Seit 1956 ist die D.A.S. Rechtsschutz AG mit Spezialisierung auf Rechtsschutzlösungen für Privatpersonen und Unternehmen in Österreich tätig. Im Vorjahr feierte sie ihr 60-jähriges Jubiläum. Als unabhängiger Rechtsdienstleister bietet sie umfassenden Versicherungsschutz, fachliche Betreuung durch hochqualifizierte juristische Mitarbeiter und ein breites Dienstleistungsangebot inklusive D.A.S. Direkthilfe® und telefonischer D.A.S. Rechtsberatung an. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Wien. Die rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Kunden in ganz Österreich in regionalen D.A.S. Niederlassungen mit juristischer Kompetenz zur Verfügung. Die D.A.S. Rechtsschutz AG agiert als Muttergesellschaft der D.A.S. Slowakei (seit 2013) sowie der D.A.S. Tschechien (seit 2014). In den vergangenen Jahren hat die D.A.S. Österreich ihre solide Marktposition als führender Rechtsschutzspezialist gefestigt. 2015 erwirtschaftete sie im inländischen Direktgeschäft ein Prämienbestandsvolumen in der Höhe von 66,7 Mio. Euro.

Die D.A.S. ist Europas Rechtsschutz-Marke Nummer 1. Seit 1928 steht sie für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Heute agieren D.A.S. Gesellschaften in beinahe 20 Ländern weltweit. Sie sind die Spezialisten für Rechtsschutz der ERGO Versicherungsgruppe, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa.

D.A.S. Rechtsschutz AG Mag. Christoph Pongratz Leiter Marketing & Kommunikation Hernalser Gürtel 17 A-1170 Wien Tel.: +43/(0)1/404 64-1700 Email: christoph.pongratz@das.at Internet: http://www.das.at

Prime Consulting Mag. Albert Haschke, MAS Public Relations Währingerstraße 2-4/1/48 A-1090 Wien Tel.: +43/(0)1/3172582-0 Mobil: +43/664/4356445 Email: haschke@prime.co.at Internet: http://www.prime.co.at

(Ende)

Aussender: D.A.S. Rechtsschutz AG Ansprechpartner: Mag. Christoph Pongratz Tel.: 01/40464-1700 E-Mail: Christoph.Pongratz@das.at Website: www.das.at

Wien (pts018/10.10.2017/13:30)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!