Aktien, Research

Der Aktienkurs der Shop Apotheke ist in den letzten Wochen aufgrund der anhaltenden Sorgen um die Einf?hrung des elektronischen Rezepts (e-RX) in Deutschland weiter unter Druck geraten.

20.09.2022 - 13:02:40

Shop Apotheke: ?bertriebene Aktienkursreaktion. Die Analysten von AlsterResearch sehen zwar das Risiko weiterer Verz?gerungen ?ber den Februar 2023 hinaus, gehen aber davon aus, dass auch die Verschreibung von Medikamenten von der Digitalisierung nicht verschont bleiben wird. Es d?rfte daher nur eine Frage der Zeit sein, bis das e-RX in Deutschland fl?chendeckend verf?gbar sein wird. F?r die Shop Apotheke liegt der Wert vor allem in ihrem "Terminal Value", und eine weitere Verschiebung (und damit m?glicherweise niedrigere mittelfristige Sch?tzungen) w?rde den fundamentalen Wert nicht stark beeinflussen.

Hamburg (pts026/20.09.2022/13:00) - Der Aktienkurs der Shop Apotheke ist in den letzten Wochen aufgrund der anhaltenden Sorgen um die Einf?hrung des elektronischen Rezepts (e-RX) in Deutschland weiter unter Druck geraten. Die Analysten von AlsterResearch sehen zwar das Risiko weiterer Verz?gerungen ?ber den Februar 2023 hinaus, gehen aber davon aus, dass auch die Verschreibung von Medikamenten von der Digitalisierung nicht verschont bleiben wird. Es d?rfte daher nur eine Frage der Zeit sein, bis das e-RX in Deutschland fl?chendeckend verf?gbar sein wird. F?r die Shop Apotheke liegt der Wert vor allem in ihrem "Terminal Value", und eine weitere Verschiebung (und damit m?glicherweise niedrigere mittelfristige Sch?tzungen) w?rde den fundamentalen Wert nicht stark beeinflussen.

AlsterResearch sieht daher in der aktuellen Kursentwicklung eine gute Kaufgelegenheit . Das Kursziel bleibt unver?ndert bei EUR 90,00 .

Die vollst?ndige Analyse ist abrufbar unter: https://www.research-hub.de/companies/research/Shop%20Apotheke%20Europe%20NV

?ber AlsterResearch AlsterResearch ist ein unabh?ngiger Provider von professionellen, MiFID II-konformen Aktienanalysen und Equity Research Reports f?r deutsche und europ?ische Aktien. Das Research kann auf dem digitalen ResearchHub https://research-hub.de abgerufen oder im Abonnement per E-Mail kostenfrei bezogen werden. AlsterResearch veranstaltet weiterhin regelm??ig Roadshows, Roundtables und Konferenzen mit Entscheidungstr?gern in b?rsennotierten Unternehmen.

Disclaimer: https://research-hub.de/disclaimer

(Ende)

Aussender: SRH AlsterResearch AG Ansprechpartner: Thomas Wissler Tel.: +49 40 309 293 52 E-Mail: t.wissler@alsterresearch.com Website: www.alsterresearch.com

Hamburg (pts026/20.09.2022/13:00)

@ pressetext.de