Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
DAX, DE0008469008

DAX-FLASH: Dax versucht Erholung - Dow auf Rekordjagd enteilt

12.07.2019 - 07:20:24

DAX-FLASH: Dax versucht Erholung - Dow auf Rekordjagd enteilt. FRANKFURT - Zum Ende einer bislang schwachen Woche dürfte der

wieder auf Rekordjagd und kletterte am Vorabend erstmals über 27 000 Punkte. Die anderen großen US-Indizes schlugen sich mit Rekorden im Wochenverlauf ebenfalls besser als der Dax.

Charttechnisch ist der deutsche Leitindex vor allem durch den schwachen Dienstag infolge der unerwartet massiven Gewinnwarnung von BASF etwas angeschlagen. "Der Dax wird sich ins Wochenende konsolidieren - wenig Dynamik nach oben, aber mit der Gefahr des Abrutschens", vermutet der technische Analyst Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Einigung auf US-Haushaltspaket nimmt Anleger eine Sorge. Trotz mehrerer Gewinnwarnungen deutscher Unternehmen am Vorabend taxierte der Broker IG den Leitindex Dax knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,6 Prozent höher auf 12 366 Punkte. Denn die US-Regierung und führende Vertreter aus dem US-Kongress haben sich auf ein Haushaltspaket geeinigt - und damit größere Turbulenzen bis hin zu einem Regierungsstillstand abgewendet. FRANKFURT - Nach einem soliden Start in die Woche dürfte es am Dienstag am deutschen Aktienmarkt weiter aufwärts gehen. (Boerse, 23.07.2019 - 07:23) weiterlesen...

DAX-FLASH: Hängepartie setzt sich fort - Quartalszahlen und Iran im Fokus. Bevor auch hierzulande die Saison der Quartalsberichte so richtig ins Laufen kommt, halten sich die Anleger bedeckt. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex Dax am Montag knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn um 0,10 Prozent moderat niedriger auf 12 248 Punkte. FRANKFURT - Stagnation auf hohem Niveau lautet auch zu Beginn der neuen Börsenwoche das Motto am deutschen Aktienmarkt. (Boerse, 22.07.2019 - 07:19) weiterlesen...

DAX-FLASH: Erholungsversuch nach zwei schwachen Wochen erwartet. Bei guten Vorgaben aus Asien taxiert der Broker IG den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,7 Prozent höher auf 12 315 Punkte. FRANKFURT - Der Dax könnte sich am Freitag etwas von seinen Verlusten der vergangenen Tage erholen. (Boerse, 19.07.2019 - 07:29) weiterlesen...

DAX-FLASH: Märkte kippen wieder in Richtung schwächeres Wachstum. Der Dow Jones Index taxierte der Broker IG knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn ein knappes Prozent niedriger auf 12 235 Punkte. Das wäre der niedrigste Stand seit drei Wochen. FRANKFURT - Die vorerst beendete Party an den US-Börsen dürfte am Donnerstag auch am deutschen Aktienmarkt für Katerstimmung sorgen. (Boerse, 18.07.2019 - 08:25) weiterlesen...

DAX-FLASH: Innehalten zur Wochenmitte - Technologiesektor im Fokus. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Mittwochmorgen knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn leichte 0,15 Prozent niedriger auf 12 412 Punkte. "Viele Akteure halten sich vor den Sitzungen der Notenbanken in den USA und der Eurozone in den kommenden beiden Wochen zurück", schrieb Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners in einem Marktkommentar. FRANKFURT - Nach zwei Tagen mit Kursgewinnen dürfte der deutsche Aktienmarkt zur Wochenmitte erst einmal weitgehend auf der Stelle treten. (Boerse, 17.07.2019 - 07:17) weiterlesen...