Online Marketing, Recht

Artikel über rechtliche Themen zählen zu den meistgelesenen Beiträgen im Bereich Online-Marketing.

16.03.2019 - 16:11:45

Rechtliche Grundlagen im Online-Marketing. Kein Wunder, denn es gibt immer noch viele Fragen rund um die rechtlichen Rahmenbedingungen. Das Online-Marketing-Forum.at hat daher sein Seminar "Rechtliche Grundlagen für Online-Marketing" wieder aktiviert und dabei deutlich erweitert.

Wien (pts001/16.03.2019/16:10) - Artikel über rechtliche Themen zählen zu den meistgelesenen Beiträgen im Bereich Online-Marketing. Kein Wunder, denn es gibt immer noch viele Fragen rund um die rechtlichen Rahmenbedingungen. Das Online-Marketing-Forum.at hat daher sein Seminar "Rechtliche Grundlagen für Online-Marketing" wieder aktiviert und dabei deutlich erweitert.

"Aus der Statistik unserer Newsletter und auch der Blog-Artikel wissen wir, dass Artikel über rechtliche Themen fast immer am meisten angeklickt werden", weiß Mag. Michael Kornfeld, Gründer des größten Ausbildungs-Spezialisten für Online-Marketing.

Das überrascht auch nicht weiter, denn es gibt immer noch viele Fragen rund um die rechtlichen Rahmenbedingungen: * Welche Informationen müssen im Impressum stehen? * Wen darf ich per E-Mail anschreiben und wen nicht? * Worauf sollte ich bei Thema "Urheberrecht" achten? * Welche Daten darf ich sammeln und welche nicht? * Welche Informations-Pflichten habe ich als Webshop-Betreiber? * Betrifft mich die "Online Dispute Resolution" und was ist das überhaupt? * Müssen Advertorials als Werbung gekennzeichnet werden? * Kann ich Google Analytics legal einsetzen? * Wie ist das nun wirklich mit dem Cookie-Banner? * Wer haftet für anstößige Artikel in einem Forum oder auf der Website?

Das neue Seminar: Wieder im Programm - und stark erweitert

Auf vielfachen Kundenwunsch hat das Online-Marketing-Forum.at sein Seminar "Rechtliche Grundlagen für Online-Marketing" wieder aktiviert und ins aktuelle Programm 2019 aufgenommen. Dabei wurde es deutlich erweitert und dauert nun einen ganzen Tag - mit einer Vielzahl von Beispielen und Antworten auf alle Fragen der Teilnehmer.

An einem kompakten Tag werden viele unterschiedliche Themen behandelt: * Grundlagen * Websites (inkl. Cookie-Richtlinie und Online Dispute Resolution) * Informationspflichten und MedG * Datenschutz und DSGVO (Überblick) * TKG und E-Mail-Marketing * Shops & E-Commerce * Urheberrecht

Von einem Praktiker für Praktiker

Interessenten brauchen keine Angst vor endlosen Paragrafen, langweiligen Rechtstexten oder realitätsfremden Beispielen zu haben. Das Seminar ist keine theoretische Abhandlung abstrakter Gesetze, sondern ein praxisnaher Streifzug durch die wichtigsten rechtlichen Bestimmungen - mit vielen Hinweisen für die konkrete praktische Umsetzung.

Nächster Termin im April - mit Teilnehmerbegrenzung

Das Seminar findet in erweiterter Form seit mehreren Jahren wieder zum ersten Mal am 4. April 2019 (9 bis 17 Uhr) in Wien statt. Wie beim Online-Marketing-Forum.at gewohnt sind aus Qualitätsgründen die Teilnehmerplätze auf maximal 8 Personen beschränkt.

Alle Details zu dem Seminar sind auf der Website zu finden: >> https://www.online-marketing-forum.at/p/C4aJ5

Über das Online-Marketing-Forum.at Online-Marketing Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Das Online-Marketing-Forum.at (gegründet 2005) ist Österreichs führender Anbieter in diesem Bereich, mit rund 3.000 Teilnehmern, rund 35 Themen, Kleingruppen von max. 8 Teilnehmern und renom-mierten Fach-Experten mit langjähriger Erfahrung als Trainer. Seit 2012 ist das Online-Marketing-Forum.at der einzige Anbieter einer offiziellen Zertifizierung zum "Online-Marketing-Experten" (Zertifikat von Austrian Standards) und seit 2018 Teil der ARS-Familie (Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft - http://www.ars.at ). Details: https://www.online-marketing-forum.at/p/n1Kk3

(Ende)

Aussender: OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH Ansprechpartner: Mag. Michael Kornfeld Tel.: +43 2273 72788 E-Mail: office@online-marketing-forum.at Website: www.online-marketing-forum.at

Wien (pts001/16.03.2019/16:10)

@ pressetext.de