Allianz SE, DE0008404005

Allianz SE, DE0008404005

13.06.2018 - 13:43:40

Allianz SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: Allianz SE / Veröffentlichung der

Gesamtzahl der Stimmrechte

Allianz SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG

mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

13.06.2018 / 13:41

Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung über Gesamtzahl der Stimmrechte

1. Angaben zum Emittenten

Allianz SE

Königinstr. 28

80802 München

Deutschland

2. Art der Kapitalmaßnahme

Art der Kapitalmaßnahme Stand zum / Datum der

Wirksamkeit

Ausgabe von Bezugsaktien (§ 41 Abs.

2 WpHG)

X Sonstige Kapitalmaßnahme (§ 41 Abs. 13.06.2018

1 WpHG)

3. Neue Gesamtzahl der Stimmrechte:

429875783

13.06.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Allianz SE

Königinstr. 28

80802 München

Deutschland

Internet: www.allianz.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

695037 13.06.2018

°

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Allianz SE auf 'Hold' - Ziel 206 Euro. Der jüngste Kursrückschlag der Versicherer im Zuge der Anleiheentwicklung in Italien habe an die Euro-Krise erinnert, schrieb Analyst Mark Cathcart in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Auf die Eurozone fokussierte Unternehmen wie die Münchner hätten besonders gelitten. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Allianz SE auf "Hold" mit einem Kursziel von 206 Euro belassen. (Boerse, 18.06.2018 - 11:45) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Allianz SE auf 'Neutral' - Ziel 217 Euro. Ein Übernahmevorstoß in Richtung RSA würde die Bilanzstärke der Münchner nicht wesentlich verwässern, ein Angriff auf Aviva dagegen schon, schrieb Analyst Michael Huttner in einer am Montag vorliegenden Studie. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Allianz SE nach einem britischen Pressebericht auf "Neutral" mit einem Kursziel von 217 Euro belassen. (Boerse, 18.06.2018 - 10:45) weiterlesen...

Allianz hat keine Angst vor Wertverlust italienischer Staatsanleihen. "Wir haben die Ausweitung der Risikoprämien auf uns zukommen sehen und schon im Vorfeld der Wahlen unsere Investitionen in italienische Staatsanleihen vorsichtshalber zurückgenommen", sagte der neue Allianz-Deutschlandchef Klaus-Peter Röhler dem "Handelsblatt (Freitagsausgabe). DÜSSELDORF - Die Kursverluste italienischer Staatsanleihen haben Europas größten Versicherer Allianz bisher kaum getroffen. (Boerse, 15.06.2018 - 08:16) weiterlesen...