Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

AMC Entertainment, US00165C1045

FRANKFURT - "Finger weg von Pleitekandidaten" - das rät die DZ Bank den meisten Anlegern mit Blick auf die jüngsten, massiven Spekulationen von Privatinvestoren an den US-Börsen.

29.01.2021 - 14:55:27

ANALYSE/DZ Bank zu Gamestop-Turbulenzen: Finger weg von Zockerpapieren. Analyst Christian Kahler verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie auf die heftigen Verwerfungen, die koordinierte Aktionen von Privat- und Kleinspekulanten gegen die Wetten von Hedgefonds auf fallende Kurse des angeschlagenen Videospielhändlers Gamestop ausgelöst hatten.

und der finnische Netzwerkausrüster Nokia .

Die Finanzindustrie insgesamt werde durch Regulierungsmaßnahmen in ihrem Handeln immer mehr eingeschränkt, betont der Experte. Gleichzeitig dürften "teils durchaus fragwürdige 'Leerverkäufer' oder Hedgefonds-Manager, die auf fallende Kurse wetten, aber weiterhin ihre Schreckensszenarien in den Medien verbreiten".

@ dpa.de