Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

EUR/USD, EU0009652759

NEW YORK - Der Eurokurs hat sich am Montag im US-Handel deutlich über 1,10 US-Dollar behauptet.

14.10.2019 - 21:04:28

Devisen: Euro weiter klar über 1,10 US-Dollar. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1031 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1031 (Freitag: 1,1043) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9065 (0,9056) Euro. Dabei stützte die in der Eurozone im August stärker als erwartet gestiegene Industrieproduktion den Euro nach anfänglichen Kursverlusten vorübergehend etwas.

Die wieder gestiegene Unsicherheit im Handelskonflikt zwischen den China und den Vereinigten Staaten hingegen hat den Eurokurs kaum bewegt. Die Einigung der USA mit China auf ein Handels-Teilabkommen ist offenbar noch nicht unter Dach und Fach. China wolle weitere Gespräche führen, bevor es die sogenannte "Phase eins" des Handelsabkommen unterzeichnen werde, erfuhr die Nachrichtenagentur Bloomberg von mit der Angelegenheit vertrauten Personen. Angesichts eines Feiertages kamen aus den USA kaum Impulse.

Etwas gefallen ist das britische Pfund. Weiterhin ringen die Europäische Union und Großbritannien um einen Durchbruch im Brexit-Streit. "Ein Deal ist möglich, er ist diesen Monat möglich oder sogar diese Woche", sagte der irische Außenminister Simon Coveney. "Aber wir haben es noch nicht geschafft." Premierminister Boris Johnson will laut seiner von der Königin vorgetragenen Regierungserklärung die EU weiterhin am 31. Oktober verlassen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Devisen: Eurokurs kaum verändert. Zuletzt wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,1079 US-Dollar gehandelt. Sie lag damit in etwa auf dem Niveau vom europäischen Vorabendhandel. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1077 (Montag: 1,1061) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9028 (0,9041) Euro gekostet. NEW YORK - Der Eurokurs hat sich am Dienstag auch im US-Handel nur wenig verändert gezeigt. (Boerse, 19.11.2019 - 21:16) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs wenig verändert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,1074 US-Dollar gehandelt. Sie lag damit auf dem Niveau vom Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1077 (Montag: 1,1061) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9028 (0,9041) Euro. FRANKFURT - Der Eurokurs hat sich am Dienstag wenig verändert und seine jüngsten Kursgewinne gehalten. (Boerse, 19.11.2019 - 16:26) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1077 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1077 (Montag: 1,1061) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9028 (0,9041) Euro. FRANKFURT - Der Kurs des Euro ist am Dienstag gestiegen. (Boerse, 19.11.2019 - 16:10) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs stabilisiert sich unter 1,11 US-Dollar. Nach deutlichen Verlusten in der Vorwoche und einer Kurserholung in den vergangenen Handelstagen konnte sich die Gemeinschaftswährung vorerst stabilisieren. Gegen Mittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1073 US-Dollar gehandelt und damit nahezu auf dem gleichen Stand wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,1061 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Euro hat sich am Dienstag wenig bewegt. (Boerse, 19.11.2019 - 12:50) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs wenig bewegt. Am Vormittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1072 US-Dollar gehandelt und damit nahezu auf dem gleichen Stand wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,1061 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag kaum verändert. (Boerse, 19.11.2019 - 09:42) weiterlesen...

Devisen: Euro kaum verändert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1078 US-Dollar gehandelt und damit etwa auf dem gleichen Stand wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1061 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Euro hat sich am Dienstag nur wenig bewegt und die Kursgewinne der vergangenen Handelstage gehalten. (Boerse, 19.11.2019 - 07:26) weiterlesen...