EUR/USD, EU0009652759

FRANKFURT - Der Euro ist am Montag mit leichten Kursverlusten in die Woche gestartet.

19.09.2022 - 07:30:26

Devisen: Euro knapp unter Dollar-Parität. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 0,9990 US-Dollar und damit etwas weniger als vor dem Wochenende. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag noch etwas tiefer auf 0,9954 Dollar festgesetzt.

Der Wochenstart dürfte zumindest mit Blick auf relevante Konjunkturdaten ruhig verlaufen. Es stehen nur wenige Zahlen auf dem Programm. Im Laufe der Woche werden jedoch zahlreiche Entscheidungen von Notenbanken erwartet. Allen voran entscheidet am Mittwoch die US-Zentralbank Fed über ihren geldpolitischen Kurs. Angesichts der sehr hohen Inflation wird mit einer weiteren kräftigen Zinserhöhung gerechnet.

@ dpa.de