Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SynBiotic SE, DE000A3E5A59

SynBiotic SE, DE000A3E5A59

12.10.2021 - 10:03:17

SynBiotic SE plant kanadisches Zweitlisting

SynBiotic SE plant kanadisches ZweitlistingM?nchen, 12. Oktober 2021. Das an den B?rsen Frankfurt und D?sseldorf gelistete Cannabis-Unternehmen SynBiotic SE (ISIN: DE000A2LQ777 / WKN: A2LQ77) plant ein Listing an der kanadischen NEO Exchange in Toronto - einer jungen B?rse, die als Fintech seit 2014 den Markt revolutioniert hat und moderne Dienstleistungen rund um den Kapitalmarkt bietet. Verwaltungsrat und Gesch?ftsf?hrender Direktor haben jetzt den entsprechenden Beschluss gefasst.Lars M?ller, CEO von SynBiotic SE, erkl?rt hierzu: "Kanada ist das Vorzeigeland der Cannabis-Industrie. Die Branche dort ist mit etlichen b?rsennotierten Unternehmen und milliardenschwerer Marktkapitalisierung besonders weit entwickelt. Ein eigenes kanadisches Listing erleichtert uns vor allem den Zugang zu Fachinvestoren. Auf dem kanadischen Kapitalmarkt werden wir zudem eine ganz andere Aufmerksamkeit und Verst?ndnis f?r unser Thema erhalten - und k?nnten so die M?glichkeiten besser aussch?pfen, an Kapital zu gelangen."

Denn an der jungen NEO Exchange w?rde sich das Plattform-Unternehmen mitten in dessen Peer-Group befinden. Mit den kanadischen Platzhirschen Tilray, Canopy Growth oder der Cronos Group g?be es dann eine viel bessere Vergleichbarkeit als in Europa. M?ller weiter: "Analysten, Markbeobachter und Investoren werden mit anderen Augen auf uns schauen - aber auch die kanadische Konkurrenz. Denn sp?testens, wenn sie verst?rkt nach Europa expandieren, w?rden sie nach Kooperationspartnern Ausschau halten. Daher ist der beabsichtigte Gang an die NEO Exchange auch ein strategischer Schritt.

?ber die SynBiotic SE Die SynBiotic SE ist das erste deutsche b?rsengelistete Cannabis-Unternehmen und verfolgt einen auf die EU fokussierten Buy & Build Investmentansatz. Das Kerngesch?ft des Plattform- Unternehmens ist die Erforschung und Entwicklung neuer, auf Cannabinoiden und Terpenen basierender L?sungsans?tze f?r die gro?en Gesellschaftsprobleme wie Schmerz, Schlaf und Angst. Dar?ber hinaus besch?ftigt sich die Plattform mit der Produktion verschiedenster Can- nabinoide und entwickelt und vertreibt Arznei- und Nahrungserg?nzungsmittel sowie Kosme- tikprodukte unter eigenen Marken.

Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: SynBiotic SE Schlagwort(e): Finanzen

12.10.2021 Ver?ffentlichung einer Pressemitteilung, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: SynBiotic SE Barer Str. 7 80333 M?nchen

Deutschland E-Mail: office@synbiotic.com Internet: https://www.synbiotic.com/ ISIN: DE000A3E5A59 WKN: A3E5A5 B?rsen: Freiverkehr in Berlin, D?sseldorf, Frankfurt, M?nchen, Tradegate Exchange EQS News ID: 1239995 ? Ende der Mitteilung DGAP-Media

1239995??12.10.2021?

@ dgap.de