SWAN, corporate

SWAN,

18.11.2022 - 08:33:13

Europ?isches Fintech Swan stellt 100sten Mitarbeiter ein

?

Pressemitteilung

Europ?isches Fintech Swan stellt 100. Mitarbeiter ein

Ein Jahr nach der Serie-A-Finanzierung von Swan ist das Unternehmen auf ?ber 100 Mitarbeiter in ganz Europa angewachsen, mit B?ros in Paris und Berlin. Swan, ein Anbieter von Banking-as-a-Service, bietet die einfachste M?glichkeit, in Europa Bankdienstleistungen zu integrieren. ?ber die modernen APIs von Swan k?nnen europ?ische Unternehmen Bankdienstleistungen (Konten, Karten und ?berweisungen per IBAN) schnell und einfach in ihr eigenes Produkt integrieren. Swan wickelte bereits Zahlungen im Wert von ?ber 3 Milliarden Euro f?r mehr als 60 Unternehmen in 10 EU-L?ndern ab. Im Team von Swan sind 17 Nationalit?ten vertreten und es werden 20 Sprachen gesprochen.

Paris [18. November] ? Swan, das europ?ische Fintech-Unternehmen, das den Zugang zu Embedded Finance in Europa vereinfacht, ?berschreitet heute einen Meilenstein mit nun mehr 100 Mitarbeitern.

Drei Jahre nach der Gr?ndung sind die 100 Mitarbeiter von Swan europaweit vertreten, mit zwei B?ros in Paris und Berlin und einem weiteren, das in Barcelona er?ffnet wird. Swan ist auf stetiges Wachstum ausgerichtet und stellt laufend neue Mitarbeiter ein.

Im letzten Jahr hat Swan die Zahl seiner Kunden verdoppelt und die Zahl der er?ffneten Konten hat sich verzwanzigfacht.

?Das gesamte Swan-Team ist gl?cklich ?ber das Erreichen dieses Meilensteins. Es ist gro?artig zu sehen, wie unsere Teams sowohl in Frankreich als auch in Deutschland wachsen, seit wir im Herbst unser zweites B?ro in Berlin er?ffnet haben?, sagt Nicolas Benady, CEO und Mitbegr?nder von Swan.

?Als wir anfingen, war es unsere Vision, Embedded Finance deutlich einfacher zu machen. Angesichts des aktuellen Wirtschaftsklimas gewinnt unsere Mission eine besondere Bedeutung. Wir k?nnen beobachten, dass Swan die Rentabilit?t von Unternehmen erheblich steigert, und zwar auf vorhersehbare Weise. Das gesamte Team hat sich diesem Ansatz verschrieben und wir freuen uns, dass wir etwas aufbauen, das europ?ischen Unternehmen dabei hilft, gesund zu bleiben.?

Swan ist der einfachste Weg, Bankdienstleistungen in jedes Produkt einzubinden. Als Anbieter von Banking-as-a-Service (BaaS) erm?glicht Swan Unternehmen, Bankdienstleistungen (Konten, Karten und ?berweisungen per IBAN) in ihr Produkt einzubetten und die Customer Journey f?r ihre Kunden zu vereinfachen. Embedded Finance ist eine bew?hrte Kategorie, die schnell wachsenden Unternehmen zu mehr Rentabilit?t verhilft und der deutlich einfachere Ansatz von Swan hilft zahlreichen Unternehmen, ihr wirtschaftliches Wohlergehen zu verbessern. Durch die Integration von Finanzdienstleistungen in ihr Produkt sind sie in der Lage, zus?tzliche Einnahmequellen zu erschlie?en und gleichzeitig das Kundenerlebnis zu verbessern. Eine Win-Win-Situation f?r alle Beteiligten.

In den kommenden Monaten wird Swan sein rapides Wachstum fortsetzen, indem es sein F?hrungsteam verst?rkt und weitere B?ros in ganz Europa er?ffnet.

Weitere Informationen ?ber das Wachstum von Swan und die Bedeutung dieses Meilensteins f?r das Unternehmen finden Sie im neuesten Blogbeitrag oder auf Swan.io?

?ber SWAN

SWAN ist ein 2019 in Paris gegr?ndetes Fintech und Innovationsf?hrer im Bereich Embedded Finance. SWANs L?sungen im Bereich Banking-as-a-Service (BaaS) erlauben die einfache, schnelle und kosteng?nstige Einbindung von Bankdienstleistungen wie etwa Zahlungsverkehr in die Produkte und Systeme eines Unternehmens. F?r seine derzeit mehr als 60 Gesch?ftskunden in acht L?ndern Europas wickelt das Fintech bereits jetzt Transaktionen im Wert von mehr als 200 Millionen Euro pro Monat ab. SWAN ist aktuell mit 100 Mitarbeitern in zehn europ?ischen L?ndern aktiv.

Gef?hrt wird SWAN vom erfahrenen Gr?nderteam Nicolas Benady, Nicolas Saison und Mathieu Breton sowie dem Head of DACH, David Frei. Das Unternehmen wurde zusammen mit dem Startup-Studio eFounders gegr?ndet und erhielt Wachstumskapital von f?hrenden Venture Capital-Investoren wie Creandum und Accel. Zu den Gesch?ftskunden in Frankreich geh?ren der franz?sische Einzelhandelskonzern Carrefour, der Accounting Software-Anbieter Pennylane oder der Cashflow Management-Spezialist Agicap. In Deutschland arbeitet SWAN bereits f?r Ride Capital, dem deutschen Fintech f?r steueroptimierten Verm?gensaufbau und den Finanzsoftware-Spezialisten von Friday Finance (ehemals Airbank).

?

Kontakt:

SWANSarah Wachterpr@swan.io

Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache: Deutsch Unternehmen: SWAN 71 rue du faubourg st martin 7510 Paris

Frankreich Telefon: +33680535006 E-Mail: pr@swan.io Internet: swan.io EQS News ID: 1490905 ? Ende der Mitteilung EQS News-Service

1490905??18-Nov-2022?CET/CEST

@ dgap.de