Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SHS Gesellschaft f?r Beteiligungsmanagement mbH, corporate

SHS Gesellschaft f?r Beteiligungsmanagement mbH,

27.05.2021 - 08:03:45

Der deutsche Healthcare-Investor SHS und der niederl?ndische Investor Rubio Impact Ventures investieren 5 Mio. Euro in Incision f?r die weitere Expansion und neue Services auf der Chirurgie-Plattform

Die Chirurgie macht einen gro?en Teil der Krankenhausbudgets aus, allerdings variieren die klinischen Ergebnisse und die Effizienz chirurgischer Eingriffe zwischen den Kliniken erheblich. Dabei ist die Chirurgie ein Fachbereich, der aufgrund des geringen Standardisierungsniveaus, der Unterschiede in der Operationstechnik und des Mangels an prozessunterst?tzenden Tools viel Raum f?r Optimierungen bietet. Ziel von Incision ist es, 10.000 Kliniken zu vernetzen und so 100 Millionen Operationen pro Jahr zu verbessern. Um dies zu erreichen, baut Incision eine Wissensplattform rund um das Thema Chirurgie auf, die das Training und die Durchf?hrung von Operationen unterst?tzt, damit alle Kliniken Resultate auf dem Niveau der weltbesten Krankenh?user erzielen k?nnen. Incision ist derzeit in mehr als 18 L?ndern weltweit aktiv und betreut ?ber 200 Krankenhauskunden.

"Wir arbeiten eng mit unseren weltweiten Krankenhauskunden zusammen, um die Incision-Plattform auszubauen. Wir bringen mit ihnen neue Produkte auf den Markt, um die Leistung ihrer OP-Teams zu steigern und gewinnen t?glich neue Nutzer hinzu. Wir freuen uns sehr, SHS und Rubio als Wachstumsinvestoren an Bord zu haben. Damit k?nnen wir unsere internationale Expansion beschleunigen und unser Ziel, 10.000 Kliniken mit unserer Plattform zu verbinden, schneller erreichen", sagt Incision-CEO Ritsaart van Montfrans.

"Bei SHS haben wir die Trends im Bereich der Chirurgie aktiv verfolgt und eine Reihe von Investitionsm?glichkeiten gepr?ft. Wir sind ?berzeugt, dass das erfahrene Team von Incision, das Produktangebot und die Strategie des Unternehmens die ideale Kombination sind, einen europ?ischen Champion im Gesundheitswesen aufzubauen", sagt David Wehner, Senior Investment Manager beim deutschen MedTech-Investor SHS. Und SHS-Partner Dr. Andr? Zimmermann erg?nzt: "Incision passt sehr gut zu unserer Investitionsstrategie, europ?ische Wachstumsunternehmen im Gesundheitssektor mit unserer SHS-Branchenexpertise und unserem langj?hrigen Netzwerk zu unterst?tzen."

"Wir freuen uns, das exzellente niederl?ndische Team von Incision bei ihrer Mission zu unterst?tzen, die Ergebnisse im OP zu optimieren und chirurgische Komplikationen zu reduzieren. Der Impact von Incision ist bereits global und soll auf 10.000 Kliniken weltweit skalieren", sagt Eske Scavenius, Investment Director bei Rubio Impact Ventures.

Mit der Expansion nach Gro?britannien, Skandinavien, Belgien und in den Nahen Osten wird Incision seine internationale Pr?senz weiter ausbauen. Au?erdem wird die Plattform um neue Funktionen mit neuen Lernmaterialien, effizienten Arbeitsabl?ufen und der M?glichkeit zum Austausch von Best Practices erweitert. Damit soll die die Performance von Einzelpersonen und Teams im OP verbessert werden.

?ber Incision Die Incision Group B.V. ist eine Plattform f?r chirurgische Performance und Online-Training, die 2014 in Amsterdam von Prof. Dr. Theo Wiggers und anderen Unternehmern gegr?ndet wurde, mit dem Ziel, die chirurgische Versorgung zu verbessern. Das Team aus Medizinern und Unternehmern, ist ?berzeugt von dem Konzept, chirurgisches Knowhow zu teilen und hochwertiges chirurgisches Wissen f?r jeden zug?nglich zu machen. Weitere Informationen: www.incision.care Pressekontakt: Kim Taylor, taylor@incision.care

?ber Rubio Impact Ventures Rubio Impact Ventures, fr?her bekannt als Social Impact Ventures, ist eine Investmentgesellschaft mit Sitz in Amsterdam. Rubio unterst?tzt vielversprechende Unternehmen, vor allem in den Niederlanden und in der nordwestlichen EU, mit Wachstumskapital und bew?hrten Prozessen, damit diese ihr Potenzial f?r systemische Ver?nderungen aussch?pfen k?nnen. Rubio investiert in drei Bereichen: "circular solutions, healthy living and people power". Weitere Informationen: www.rubio.vc Pressekontakt: info@rubio.vc

?ber SHS Die T?binger SHS Gesellschaft f?r Beteiligungsmanagement investiert in Medizintechnik- und Life-Science-Unternehmen mit Fokus auf Expansionsfinanzierungen, Gesellschafterwechsel und Nachfolgesituationen. Dabei geht SHS sowohl Minderheits- als auch Mehrheitsbeteiligungen ein. Als erfahrener Brancheninvestor unterst?tzt das 1993 gegr?ndete Unternehmen das Wachstum seiner Portfoliogesellschaften durch ein Netzwerk an Kooperationen, zum Beispiel bei der Einf?hrung neuer Produkte, bei regulatorischen Themen oder beim Eintritt in weitere M?rkte. Zu den europ?ischen Investoren der SHS-Fonds geh?ren etwa Pensionsfonds, strategische Investoren, Dachfonds, Family Offices, Unternehmer und das SHS-Managementteam. Das Eigenkapital-Investment der AIFM-registrierten Gesellschaft betr?gt bis zu 30 Mio. EUR, dar?ber hinausgehende Volumina k?nnen mit einem Netzwerk von Co-Investoren umgesetzt werden. Aktuell investiert SHS aus seinem f?nften Fonds. Der Fonds hat Kapitalzusagen in H?he von ?ber 130 Mio. Euro erhalten. Weitere Informationen: https://www.shs-capital.eu/ Pressekontakt: cc@shs-capital.eu

27.05.2021 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

1201035??27.05.2021?

@ dgap.de