SAF-HOLLAND SE, DE000SAFH001

SAF-HOLLAND SE, DE000SAFH001

02.11.2021 - 12:57:14

SAF-HOLLAND SE: Petra M?ller ist neue Leiterin Investor Relations, Corporate und ESG Communications

Bessenbach, 2. November 2021. Petra M?ller hat am 1. November 2021 die Leitung "Investor Relations, Corporate und ESG Communications" bei der SAF-HOLLAND SE, einem der weltweit f?hrenden Zulieferer von Trailer- und Truckkomponenten, ?bernommen. Sie berichtet in ihrer Funktion an die CFO Inka Koljonen.

Petra M?ller kommt von der Siltronic AG, wo sie seit November 2015 f?r den Bereich Investor Relations & Communications verantwortlich war. Sie verf?gt ?ber langj?hrige Erfahrung im Bereich Kapitalmarktkommunikation von indexgelisteten Unternehmen (MDAX, SDAX, TecDAX) sowie in der internen und externen Kommunikation.

Ilka Koljonen sagt: "Wir freuen uns, dass mit Petra M?ller eine erfahrene Managerin, die bestens mit den Anforderungen des Kapitalmarkts und der externen und internen Kommunikation vertraut ist, diese Rolle ?bernimmt. Sie ist die richtige Person, um die Equity Story der SAF-HOLLAND SE zu transportieren und die Kommunikation mit unseren diversen externen und internen Stakeholdern voranzutreiben. Wir w?nschen ihr einen guten Einstieg bei uns und viel Erfolg bei der Wahrnehmung ihrer neuen Aufgabe." Petra M?ller erg?nzt: "Die Strategie von SAF-HOLLAND ?berzeugt mich. Ich freue mich darauf, die weitere Entwicklung von SAF-HOLLAND aktiv zu begleiten und Teil dieses erfolgreichen Unternehmens zu sein."

Petra M?ller folgt auf Michael Schickling, der den Bereich Investor Relations & Corporate Communications der SAF-HOLLAND seit 2019 erfolgreich verantwortet hat. Michael Schickling und das bisherige Team werden Petra M?ller aktiv dabei unterst?tzen, die vielschichtigen Kommunikationsaktivit?ten der SAF-HOLLAND weiter zu entwickeln.

?

?

?ber SAF-HOLLAND

Die SAF-HOLLAND SE mit Sitz in Bessenbach z?hlt zu den international f?hrenden Herstellern von fahrwerksbezogenen Baugruppen und Komponenten, vor allem f?r Trailer und Lkw. Die Produktpalette umfasst neben Achs- und Federungssystemen unter anderem Sattelkupplungen, K?nigszapfen und St?tzwinden, die unter den Marken SAF, Holland, Neway, KLL, V.Orlandi und York vertrieben werden. SAF-HOLLAND beliefert die Fahrzeughersteller in der Erstausr?stung (OEM) auf sechs Kontinenten. Im Aftermarket-Gesch?ft liefert das Unternehmen Ersatzteile an die Service-Netzwerke der Hersteller (OES) sowie an den Gro?handel und mit Hilfe von Verteilungszentren ?ber ein umfassendes globales Vertriebsnetz an Endkunden und Servicest?tzpunkte. Mit der Innovationsoffensive "SMART STEEL - ENGINEER BUILD CONNECT" verbindet SAF-HOLLAND Mechanik mit Sensorik und Elektronik und treibt die digitale Vernetzung von Nutzfahrzeugen und Logistikketten voran. Rund 3.600 engagierte Mitarbeiter weltweit arbeiten schon heute an der Zukunft der Transportindustrie. Weitere Information erhalten Sie unter: https://corporate.safholland.com/de

Kontakt

Petra M?ller Leiterin Investor Relations, Corporate und ESG Communications Tel: +49 (0) 6095 301 918petra.mueller@safholland.de

?

Kontakt: Petra M?ller Leiterin Investor Relations, Corporate und ESG Communications SAF-HOLLAND SE Hauptstra?e 26 63856 Bessenbach Telefon +49 6095 301-918 petra.mueller@safholland.de

02.11.2021 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: SAF-HOLLAND SE Hauptstra?e 26 63856 Bessenbach

Deutschland Telefon: +496095301117 Fax: +49 6095 301 - 260 E-Mail: ir@safholland.de Internet: www.safholland.com ISIN: DE000SAFH001 WKN: SAFH00 Indizes: SDAX B?rsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, D?sseldorf, Hamburg, Hannover, M?nchen, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1245470 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1245470??02.11.2021?

@ dgap.de