Resaphene Suisse AG, CH0367465439

Resaphene Suisse AG, CH0367465439

04.09.2019 - 16:02:00

Resaphene Suisse AG: Erfolgreicher Einsatz von Wärmetherapie bei Schlafstörungen in der Tinnitus-Therapie

Die meisten Tinnitus-Patienten klagen über Ein- und Durchschlafstörungen und leiden in der Folge an Nackenverspannungen und anderen Symptomen bis hin zu Suizidabsichten. Bei dem Tinnitus-Therapiesystem tinniwell wird eine kombinierte Wärme - und Musiktherapie eingesetzt. Die Wärmetherapie besteht aus beheizbaren In-Ear-Kopfhörern, die sich bis auf 42 Grad erwärmen lassen und die Gefäße im Ohr erweitern.  In einer Erhebung der Resaphene Suisse AG bei 50 Patienten in diesem Jahr wurde nun festgestellt, dass alle Anwender den Einsatz von Wärme als durchweg positiv bewerten. 38 Patienten gaben an, dass sie das tinniwell sogar mit ins Bett nehmen und so erheblich besser und schneller einschlafen können. Darüber hinaus wird von einer signifikanten Verlängerung der ununterbrochenen Schlafzeit berichtet. Im Extremfall wurde die durchgängige Schlafzeit von 1,5 Stunden täglich auf 7 Stunden erhöht. Als Folge des verbesserten Schlafs nahmen nun vorgenannte Symptome wie Nackenverspannungen usw. ab und die Anwender berichten von einer positiven Wirkung auf ihren Alltag, da sie nun erheblich entspannter und ausgeruhter waren.  Die beheizbaren In-Ear-Kopfhörer lassen sich nur zusammen mit dem tinniwell erwerben, da die Stromversorgung ausschließlich über das Basisgerät erfolgen kann. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die Kosten von zahlreichen Versicherungen bis zu 100% übernommen. Das Therapiesystem tinniwell ist in Europa und den USA patentiert und wird exklusiv über die einzelnen Landesgesellschaften der Resaphene vertrieben. Über die Resaphene Suisse AG: Die Resaphene Suisse AG (ISIN CH0367465439) wurde 2015 mit dem Ziel ein Tinnitus-Therapiegerät zu entwickeln gegründet. Nachdem Anfang 2016 der Prototyp zur Verfügung stand, wurde die Serienproduktion gestartet. Mittlerweile sind 2 Serien erfolgreich am Markt platziert worden. Im Juni 2018 wurde die Gesellschaft an der Börse Wien im Segment Dritter Markt gelistet. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.resaphene.ch Kontakt: Resaphene Suisse AG Thomas Rauterkus Rütistrasse 8b 9325 Roggwil Schweiz Tel. +41 71 45 00 668 info@resaphene.ch   Ende der PressemitteilungZusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/resaphene/866679.htmlBildunterschrift: In-Ear-Kopfhörer Tinniwell Emittent/Herausgeber: Resaphene Suisse AG Schlagwort(e): Gesundheit

04.09.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Resaphene Suisse AG Rütistrasse 8b 9325 Roggwil

Schweiz Telefon: 0041714500668 E-Mail: info@resaphene.ch Internet: www.resaphene.ch ISIN: CH0367465439 Börsen: Auslandsbörse(n) Wiener Börse EQS News ID: 866679   Ende der Mitteilung DGAP-Media

866679  04.09.2019 

@ dgap.de