Patrimonium Asset Management AG, corporate

Patrimonium Asset Management AG,

16.09.2022 - 08:03:51

?bernahme von Men?trey macht aus B+G Schweiz AG das gr?sste Schweizer Garten- und Landschaftsbauunternehmen

und EGS Beteiligungen gehaltene Schweizer Garten- und Landschaftsgruppe B+G Schweiz AG schliesst sich mit der Waadter Men?trey-Gruppe zusammen und wird zum gr?ssten Garten- und Landschaftsbauunternehmen der Schweiz. Am 1. September schloss sich die B+G Schweiz AG bereits mit Egger AG in Solothurn zusammen. Die ?bernahme der beiden Unternehmen erfolgt im Rahmen der nationalen Wachstumsstrategie von B+G Schweiz AG, die im Dezember 2021 B?chler + G?ttinger und im Juni 2022 Berger Roman akquirierte.Men?trey SA, ans?ssig in in Biolay-Orjulaz (VD), ist das f?hrende Westschweizer Gartenbauunternehmen. Zusammen mit Miccotec SA (spezialisiert auf Tore und Schranken) und BeGreen (Landschaftsarchitektur) besch?ftigt Men?trey SA an den Standorten Bioley-Orjulaz und Aigle ?ber 130 Mitarbeitende.Egger AG ist ein im Jahr 1949 gegr?ndetes Familienunternehmen, spezialisiert auf vielf?ltige Dienstleistungen in den Bereichen Gartenunterhalt und Garten-, Teich- und vor allem auch Sportplatzbau. Egger besch?ftigt ?ber 40 Mitarbeitende in den Standorten Bellach und Wangen bei Olten. Der bisherige Eigent?mer und CEO der Men?trey Gruppe, Alain Kurzen, wird sich an der Muttergesellschaft r?ckbeteiligen und Men?trey weiterhin als CEO leiten. Samuel Kreienb?hl, bisheriger Eigent?mer von Egger AG, regelt im Zuge des Zusammenschlusses seine Nachfolge. Die Garten- und Landschaftsbaubranche in der Schweiz ist mit ?ber 14?000 Unternehmen, von denen weniger als 2% mehr als 50 Mitarbeitende haben, sehr fragmentiert. Das Segment nimmt an Bedeutung: der Trend zum Garten als Wohlf?hl-Oase, Starkregen- und D?rre-Ereignisse aufgrund des Klimawandels stellen neue Herausforderungen an die Planer und ein attraktiver Umgebungsbau wird zentral f?r die Akzeptanz von ?berbauungen. Durch die Akquisitionen verst?rkt sich die Gruppe in der Nordwest- und Westschweiz markant. Die eingeschlagene Wachstumsstrategie mit schrittweisem Ausbau der geografischen Reichweite ist eine Folge vom verst?rkten Bed?rfnis der Grosskunden nach regions?bergreifender Pr?senz. Die gesamte Gruppe erzielt neu einen j?hrlichen Umsatz von rund CHF 85 Mio. und besch?ftigt ?ber 400 Mitarbeitende. Durch die Integration ergeben sich f?r die neu formierte Gruppe B+G Schweiz Synergien im Einkauf und bei Fachthemen (beim Garten-, Landschafts- oder dem Sportplatzbau) und eine erh?hte Leistungsf?higkeit. Zudem wir die Gruppe bei ?berregionalen Grossprojekten effizienter bei gleichbleibender Qualit?t.Werner Schnorf, Managing Director von Patrimonium Private Equity und Verwaltungsratspr?sident von B+G Schweiz AG: ?Der Zusammenschluss mit Men?trey und Egger ist ein Meilenstein f?r die Gruppe und B?chler + G?ttinger. Wir sind ?berzeugt, dass wir durch die neu gewonnene Schlagkraft und insbesondere die erweiterte geografische Abdeckung bedeutende Wettbewerbsvorteile haben. Alain Kurzen, Miteigent?mer der B+G Schweiz AG und CEO von Men?trey, sowie Martin Tschopp, langj?hriger Gesch?ftsf?hrer von Egger, leiten die Geschicke der beiden Firmen auch in Zukunft weiter.?Kurt Hauser, Gesch?ftsf?hrer und Miteigent?mer von B+G Schweiz AG, sagt: ?Die Kombination bringt positive Effekte f?r alle Seiten. Gemeinsam mit Men?trey und Egger werden wir noch besser in der Lage sein, die Dienstleistungen anzubieten, die kundenseitig verlangt werden. Gleichzeitig gewinnen unsere Mitarbeitenden: Neben interessanten ?berregionalen Projekten wie z.B. im Sportplatzbau werden vor allem im Bereich der Aus- und Weiterbildung attraktive neue M?glichkeiten entstehen.?Alain Kurzen, bisheriger Eigent?mer und CEO von Men?trey SA, erg?nzt: ?Wir freuen uns sehr ?ber die Integration in die B+G Schweiz. Einerseits bieten wir gemeinsam ein breiteres Leistungsangebot an, andererseits k?nnen wir durch das gegenseitig vorhandene Know-How viel voneinander lernen und so die Qualit?t ?ber alle Bereiche hinweg weiter erh?hen.? Die Garten- und Landschaftsbau?Aktivit?ten der B+G Schweiz erg?nzen das aktiv gef?hrte Portfolio des Patrimonium Private Equity Fund, welches aus H?bnerKTB Oberfl?chentechnik (Kunststoffprodukte), Octo Actuators (M?belantriebssysteme), Roth Gruppe (Geb?udeisolation und Brandschutz) und Netzlink (IT Consulting) besteht.

?

?

Medienkontakt

Fran?ois Hutter Head of Marketing +4158 787 00 08media@patrimonium.ch ?

Patrimonium Private Equity Der Patrimonium Private Equity Fund SCSp?wird von Patrimonium Private Equity Advisors AG beraten, einer Tochtergesellschaft von Patrimonium Asset Management AG (?Patrimonium?), einer Schweizer, FINMA-bewilligten Fondsleitung im Bereich Privatmarktanlagen, welche in den Anlageklassen Immobilien, Private Debt, Private Equity und Infrastruktur investiert. Die Firma zeichnet sich durch einen direkten und verantwortungsbewussten Investitionsansatz aus und agiert vornehmlich in der Schweiz, in Deutschland und in benachbarten L?ndern. Patrimonium Asset Management AG verwaltet Verm?gen in der H?he von?CHF 4?Mrd. Mit B?ros in Lausanne, Z?rich und Zug besch?ftigt die Firma ?ber 70 Mitarbeitende.Your Partner in Private MarketsPatrimonium Private Equity Fund SCSpPrivate Equity Firmen SuchprofilEGS Beteiligungen AG ? EGS Beteiligungen AG ist eine Beteiligungsgesellschaft der Ernst G?hner Stiftung, und setzt deren unternehmerischen Zweck um. Sie investiert mit langfristiger Orientierung in profitable, mittlere und gr?ssere private sowie b?rsenkotierte Schweizer Unternehmen. Mit aktivem Einfluss auf die Unternehmensgestaltung verfolgt sie das Ziel, ihre Beteiligungen nachhaltig positiv zu entwickeln.www.ernst-goehner-stiftung.ch/index.php/de/Beteiligungen/Beteiligungen-AGB+G Schweiz AG B+G Schweiz AG ist eine Portfoliogesellschaft des von Patrimonium Private Equity Advisors AG beratenen Fonds Patrimonium Private Equity Fund SCSp und EGS Beteiligungen AG, einer Tochtergesellschaft der Ernst G?hner Stiftung. ?B?chler + G?ttinger AG

B?chler + G?ttinger AG mit Sitz in Kiesen/BE z?hlt zu den gr?ssten Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau in der Schweiz. Das Unternehmen fokussiert sich auf die professionelle Beratung, Planung und den Bau und Unterhalt von G?rten und Sportanlagen von Unternehmen, Privatpersonen und ?ffentlichen Institutionen. B?chler + G?ttinger AG besch?ftigt ?ber 200 Mitarbeitende. Mit insgesamt sechs Standorten in den Kantonen Bern, Fribourg und Wallis ist B?chler + G?ttinger AG zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Berger Roman AG in Oberbuchsiten vor allem im ganzen Mittelland stark verankert. B?chler + G?ttinger wurde vor ?ber 100 Jahren gegr?ndet und ist im Besitz des Patrimonium Private Equity Fund, der EGS Beteiligungen AG, dem CEO Kurt Hauser und dem Management.www.baechler-guettinger.chMen?trey Men?trey SA ist das f?hrende Gartenbauunternehmen in der Westschweiz und kann auf eine ?ber 60-j?hrige Geschichte zur?ckblicken (Gr?ndung 1959). Mit mehr als 180 Mitarbeitetenden bedient das Unternehmen die Region um den Genfersee von den beiden Standorten in Bioley-Orjulaz (Hauptsitz) und Aigle (Niederlassung). Das Leistungsspektrum von Men?trey umfasst die die Bereiche Gartenbau, Gartengestaltung sowie Gartenunterhalt und wird erg?nzt durch die Firmen BeGreen (Beratung und Planung) und Miccotec (Produktion hochwertiger Tore und Z?une). Gesch?tzt f?r seine Dynamik, Leistungsst?rke und sein breites Angebot verf?gt Men?trey ?ber hochwertige Referenzen sowohl von Privatkunden wie auch institutionellen und ?ffentlichen Auftraggebern. Men?trey SA ist seit Anfang September 2022 Teil der B+G Schweiz AG.https://menetrey-sa.ch/Egger AG Egger AG ist ein im Raum Solothurn/Olten f?hrendes Unternehmen f?r Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau. Das Unternehmen wurde 1949 gegr?ndet und hat sich bis heute zu einem leistungsstarken Fachspezialisten f?r Beratung, Planung, Bau und Pflege von G?rten, Spielpl?tzen, Arealen und Sportpl?tzen entwickelt. Egger AG bietet seinen ?berwiegend privaten und kommunalen Kunden einen professionellen Rundum-Service und kann dabei auf einen leistungsf?higen Maschinenpark zur?ckgreifen. Von den zwei Standorten in Bellach und Wangen bei Olten aus sind die ?ber 40 Mitarbeitenden in den angrenzenden Regionen Mittelland, Nordwestschweiz und Zentralschweiz aktiv. Die Egger AG ist seit dem 1. September 2022 Teil der B+G Schweiz AG.https://www.eggergarten.chBerger Roman AG

Die Berger Roman AG mit Sitz in Oberbuchsiten/SO ist ein gut etablierter und regional verankerter Garten- und Landschaftsbauer. Herr Roman Berger hat die Unternehmung 1985 gegr?ndet und seitdem ein leistungsf?higes Team aufgebaut. Der Fokus der Unternehmung liegt bei der Planung, Bau und Unterhalt von G?rten im privaten und ?ffentlichen Segment.?www.gartenbau-berger.ch

?

Ende der Medienmitteilungen

Sprache: Deutsch Unternehmen: Patrimonium Asset Management AG Ch. des Lentill?res 15 1023 Crissier

Schweiz Telefon: +41 58 787 00 00 E-Mail: media@patrimonium.ch Internet: www.patrimonium.ch EQS News ID: 1443789 ? Ende der Mitteilung EQS News-Service

1443789??16.09.2022?CET/CEST

@ dgap.de