Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Novartis Pharma GmbH, corporate

Novartis Pharma GmbH,

05.10.2021 - 13:16:25

Novartis Pharma GmbH: Digitaler Gesundheitspreis f?r innovative E-Health-Projekte: Start der 5. Ausschreibung

und des Virtual Story Rooms.

Unabh?ngiges ehrenamtliches Expertengremium k?rt Shortlist-Kandidaten und Gewinner Seit dem ersten DGP im Jahr 2018 hat die hochkar?tige Jury ?ber 340 Projekte begutachtet, die einen echten Mehrwert f?r Patienten und Patientinnen bringen k?nnen. Dabei konzentrieren sich die Experten auf die drei Grundprinzipien Wirtschaftlichkeit, Attraktivit?t und Skalierbarkeit. Diese Bewertungskriterien wurden im Rahmen eines Kooperationsprojektes an der Hochschule Aalen gemeinsam mit Jury-Mitglied Prof. Dr. Jana Wolf und ihren Studierenden entwickelt und von der Jury f?r die diesj?hrige Ausgabe des DGP aktualisiert. Zu den Gewinnern der vergangenen Jahre geh?rten GET.ON Institut (2018), apoQlar (2019), neolexon (2020) und Mentalis (2021).

"Als Novartis vor f?nf Jahren mit der Frage auf mich zukam, ob ich meine Erfahrungen aus der digitalen Gr?nderszene als Jury-Mitglied f?r den Digitalen Gesundheitspreis einbringen m?chte, habe ich sofort zugesagt. Damals gab es noch keine "App auf Rezept", aber es war bereits klar, dass Deutschland hier einen neuen Weg einschl?gt, der eine Vielzahl von innovativen Ideen und Wissenstransfer hervorbringen und Umsetzungen mit echtem Nutzen erm?glichen w?rde", sagt Manouchehr Shamsrizi, M.P.P. FRSA, Founder der RetroBrain R&D GmbH und Co-Founder des gamelab.berlin der Humboldt-Universit?t, sowie DGP-Jury-Mitglied der ersten Stunde.

Die Jury wird in diesem Jahr verst?rkt durch Dr. Isabella Erb-Herrmann, Mitglied des Vorstandes der AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen. Das unabh?ngige Gremium f?r den DGP 2022 setzt sich zusammen aus:Benjamin Bauer CEO ZOLLHOF - Tech IncubatorProf. Dr. Andreas Beivers Studiendekan f?r Gesundheits?konomie der Hochschule FreseniusGerlinde Bendzuck Vorstandsmitglied Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e. V.Dr. Isabella Erb-Herrmann Mitglied des Vorstandes der AOK - Die Gesundheitskasse HessenProf. Dr. Thomas Kahlisch Direktor der Deutschen Zentralb?cherei f?r Blinde (DZB)Prof. Dr. Jochen Klucken PEARL Chair und Full-Professor f?r Digitale Medizin, Universit?t Luxemburg; Luxembourg Institute of Health; Centre Hospitalier du LuxembourgAnne Seubert Founder & CEO bei Brands & PlacesManouchehr Shamsrizi M.P.P. FRSA, Co-Founder & CEO der RetroBrain R&D UGTim Steimle Apotheker und Fachbereichsleiter Arzneimittel der TechnikerProf. Dr. Jana Wolf Professorin f?r Allgemeine BWL, Schwerpunkt Gesundheitsindustrie, Hochschule Aalen

Weitere Informationen ?ber den Digitalen Gesundheitspreis, den Bewerbungsprozess, die ehrenamtliche Jury sowie die Alumni der letzten Jahre, zum Sie im Virtual Story Room.

?ber Novartis Novartis denkt Medizin neu, um Menschen zu einem besseren und l?ngeren Leben zu verhelfen. Als f?hrendes globales Pharmaunternehmen nutzen wir wissenschaftliche Innovationen und digitale Technologien, um bahnbrechende Therapien in Bereichen mit gro?em medizinischem Bedarf zu entwickeln. Dabei geh?ren wir regelm??ig zu jenen Unternehmen, die weltweit am meisten in Forschung und Entwicklung investieren. Die Produkte von Novartis erreichen global nahezu 800 Millionen Menschen, und wir suchen nach neuen M?glichkeiten, den Zugang zu unseren neuesten Therapien zu erweitern. Weltweit sind bei Novartis rund 110.000 Menschen aus ?ber 140 Nationen besch?ftigt. In Deutschland besch?ftigt Novartis rund 7.000 Mitarbeitende an zehn Standorten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter https://www.novartis.de und http://www.novartis.com.

# # #Pressekontakte

Dr. Friedrich von Heyl Novartis Deutschlandfriedrich.vonheyl@novartis.com Katja Minak Novartis Deutschlandkatja.minak@novartis.com ?

?

?

05.10.2021 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

1238382??05.10.2021?

@ dgap.de