Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

M1 Kliniken AG, DE000A0STSQ8

M1 Kliniken AG, DE000A0STSQ8

26.08.2020 - 09:48:36

M1 Kliniken AG ver?ffentlicht Zahlen f?r das 1. Halbjahr 2020

Berlin, 26.08.2020 - Die M1 Kliniken AG (ISIN: DE000A0STSQ8) gibt Zahlen f?r das erste Halbjahr 2020 bekannt. Demnach sank der Konzernumsatz der M1 Gruppe im ersten Halbjahr des Gesch?ftsjahres 2020 lediglich um 12 % auf 29,1 Mio. Euro (Vorjahr: 32,9 Mio. Euro). Unter Ber?cksichtigung, dass im ersten Halbjahr 2020 durch die Schlie?ung der Fachzentren und Kliniken circa 1/3 der Behandlungstage ausfielen und auch im Vor- und Nachlauf der Schlie?ung weitere Pandemie-bedingte Einschr?nkungen zu kompensieren waren, so zeigt sich der nach wie vor intakte Wachstumstrend des Unternehmens. So lagen z.B. die Ums?tze der deutschen Fachzentren im Juni 2020 um ?ber 50% ?ber den Vergleichswerten des Vorjahres.

Der Konzernjahres?berschuss sank auf 2,0 Mio. Euro (Vorjahr: 4,0 Mio. Euro). Ursache hierf?r sind neben den reduzierten Ums?tzen die nicht im vollen Umfang skalierbaren Kosten des Unternehmens w?hrend des Lockdowns.

Die M1 Kliniken AG ist davon ?berzeugt, auch im zweiten Halbjahr den eingeschlagenen Wachstumskurs erfolgreich fortsetzen zu k?nnen. Nach Wiederer?ffnung der Praxis- und Klinikbetriebe im Laufe des Mai konnten - auf stabilem Niveau - einige der umsatzst?rksten Tage in der Unternehmensgeschichte verbucht werden. Ebenso entwickelt sich der Aufbau der eigenen Arztkapazit?ten sehr erfreulich. Weitere Praxis?ffnungen stehen im 2. Halbjahr 2020 an.

Der Zwischenbericht zum 1. Halbjahr 2020 zum Download: (https://www.m1-kliniken.de/aktie/geschaeftsberichte.html)

?ber die M1 Kliniken AG

Die M1 Kliniken AG ist der f?hrende Anbieter sch?nheitsmedizinischer Gesundheitsdienstleistungen in Deutschland. Im ?sthetischen und chirurgischen Bereich bietet die Unternehmensgruppe Produkte und Dienstleistungen mit h?chsten Qualit?tsstandards an. Unter der Marke "M1 Med Beauty" werden derzeit an mehr als 35 Fachzentren sch?nheitsmedizinische Behandlungen angeboten. Dabei z?hlt die M1 Schlossklinik f?r plastische und ?sthetische Chirurgie in Berlin mit sechs Operationss?len und 35 Betten zu den gr??ten und modernsten Einrichtungen dieser Art in Europa.

Seit Ende 2018 treibt M1 die Internationalisierung voran und ist derzeit auch in ?sterreich, der Schweiz, den Niederlanden, England und Australien aktiv. Dar?ber hinaus vermarktet die Gruppe unter den Marken "M1 Select" und "M1 Aesthetics" hochwertige Produkte an Privatkunden sowie ?rzte, Apotheken und Gro?h?ndler.

Kontakt: M1 Kliniken AG Gr?nauer Stra?e 5 12557 Berlin Telefon: +49 (0)30 347 47 44 14 E-Mail: ir@m1-kliniken.de

26.08.2020 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: M1 Kliniken AG Gr?nauer Stra?e 5 12557 Berlin

Deutschland Telefon: +49 (0)30 347 47 44 14 Fax: +49 (0)30 347 47 44 17 E-Mail: ir@m1-kliniken.de Internet: https://www.m1-kliniken.de ISIN: DE000A0STSQ8 WKN: A0STSQ B?rsen: Freiverkehr in Berlin, D?sseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1123441 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1123441??26.08.2020?

@ dgap.de