Journalistenpreis, Beiträge

Journalistenpreis kumU 2024 gestartet – jetzt Beiträge einreichen!

04.07.2024 - 09:00:09

Journalistenpreis kumU 2024 gestartet – jetzt Beiträge einreichen!. Interessenverband kapitalmarktorientierter kleiner und mittlerer Unternehmen e.V.


EQS-Media / 04.07.2024 / 09:00 CET/CEST
Der Interessenverband kapitalmarktorientierter kleiner und mittlerer Unternehmen e.V. (Kapitalmarkt KMU) lädt nunmehr zum sechsten Mal zur Teilnahme am jährlichen Journalistenpreis »kumU« ein. In deutschen Medien tätige Journalistinnen und Journalisten haben noch bis zum 15. September 2024 die Möglichkeit, Print-, Online- oder crossmediale Beiträge einzureichen, die den kapitalmarktorientierten Mittelstand in besonderer didaktisch-journalistischer und fachlicher Art beleuchten. Ingo Wegerich, Präsident des Kapitalmarkt KMU Verbands: „Der deutsche Mittelstand ist einer der wichtigsten Wohlstandstreiber unserer Volkswirtschaft, steht aber vor einer Vielzahl von insbesondere technologischen Herausforderungen. Damit die Transformation dieser Unternehmen erfolgreich gestaltet werden kann, ist ein funktionierender Kapitalmarkt unerlässlich. Uns ist daher ein großes Anliegen, dass dem kapitalmarktorientierten Mittelstand in der medialen Berichterstattung mit hoher journalistischer und fachlicher Qualität Gehör verliehen wird.“ Der Interessenverband Kapitalmarkt KMU engagiert sich insbesondere für die Verbesserung der Finanzierungsbedingungen für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) am Kapitalmarkt. Eine lebendige und vielfältige Berichterstattung sowie die öffentliche Sichtbarkeit der Anliegen von Unternehmen durch Medienarbeit sind dabei entscheidende Faktoren für eine funktionierende Finanzierungslandschaft.
  Das Vergabeverfahren Pro Person können bis zu zwei im Jahr 2023 in Deutschland erschienene Beiträge eingereicht werden. Die Beiträge werden nach Abschluss der Ausschreibung der Jury zur Verfügung gestellt und durch diese in einem Notenverfahren (0 minimale, 6 maximale Punktzahl) bewertet. Kriterien sind: Fokus KMU & Kapitalmarkt: Beiträge, die das Thema Mittelstand und KMU in hervorragender Weise anschaulich vermitteln und entsprechende Zusammenhänge transparent darstellen. Qualität und Kompetenz: Beiträge, die ein Höchstmaß sowohl Kapitalmarkt- als auch didaktisch-journalistischer Kompetenz zeigen. Der Preis wird von einer Jury, bestehend aus folgenden Experten, begleitet: Dr. Marc Feiler, Mitglied der Geschäftsleitung, Bayerische Börse AG Dr. Mirko Sickinger, Partner, Heuking Kühn Lüer Wojtek Martin Schmeißer, Head of Equity & Debt Capital Markets, ICF Bank AG Dr. Sebastian Klein, ehemaliger CEO Fürstlich Castell’sche Bank   Weitere Eckdaten zum kumU 2024:
Ausschreibung Prämierung 2024
Zielgruppe in Deutschland tätige Journalistinnen und Journalisten
Medien Print / Online / crossmedial
Dotierung Platz 2.500 Euro
  Platz 1.000 Euro
  Platz 500 Euro
Einsendeschluss 15. September 2024
Stifter Interessenverband Kapitalmarkt KMU e.V.
Ansprechpartner Ingo Wegerich bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Adresse An der Welle 10, 60322 Frankfurt am Main
Telefon T +49 69 27229 24875
E-Mail ingo.wegerich@luther-lawfirm.com
  www.kapitalmarkt-kmu.de
Weitere Informationen zum Preis und den bisherigen Preisträgern und Preisträgerinnen finden Sie unter: kapitalmarkt-kmu.de/journalistenpreis-kumu/
  Über den Interessenverband kapitalmarktorientierter kleiner und mittlerer Unternehmen e.V. Der Verband mit Sitz in Frankfurt am Main setzt sich seit 2017 insbesondere für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Kapitalmarktfinanzierung ein und tritt aktiv für die Belange des kapitalmarktorientierten Mittelstandes im Dialog mit der Politik, den Gesetzgebungsorganen, den Aufsichtsbehörden, den Institutionen des Kapitalmarkts, den Interessenverbänden und der Öffentlichkeit ein. Mitglieder sind KMU, Dienstleister, Finanzinstitute und Medien. Zum Vorstand gehören Ingo Wegerich (Luther Rechtsanwaltsgesellschaft), Holger Clemens Hinz (Quirin Privatbank AG), Dr. Marc Feiler (Bayerische Börse AG), Falko Bozicevic (BondGuide Media GmbH), Martin Schmeißer (ICF Kursmakler AG), Dr. Mirko Sickinger (Heuking Ku?hn Lu?er Wojtek) sowie Christoph Weideneder (Small & Mid Cap Investmentbank AG).   Kontakt:
Interessenverband kapitalmarktorientierter KMU e.V.
z. H. Ingo Wegerich
bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
An der Welle 10
60322 Frankfurt am Main
T +49 69 27229 24875
ingo.wegerich@luther-lawfirm.com
www.kapitalmarkt-kmu.de Medienkontakt:
IR.on AG
Florian Kirchmann / Robin Terrana
T +49 211 / 914 09 711
kapitalmarkt-kmu@ir-on.com


Emittent/Herausgeber: Interessenverband kapitalmarktorientierter kleiner und mittlerer Unternehmen e.V.
Schlagwort(e): Finanzen

Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG.
Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1939287&application_name=news&site_id=trading_house_net~~~7efceac5-959a-43d6-afef-21ad42b6a5d4
@ dgap.de