Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Hypoport SE, DE0005493365

Hypoport SE, DE0005493365

06.09.2021 - 07:25:00

Hypoport SE: Aufstieg in den MDAX

^

DGAP-News: Hypoport SE / Schlagwort(e): Sonstiges

06.09.2021 / 07:20

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Indexzugehörigkeit

Berlin, 06. September 2021: Die Deutsche Börse hat am Freitagabend die

Veränderungen ihrer DAX-Indexfamilie bekanntgegeben. Hiernach wird die

Hypoport SE in den Auswahlindex MDAX aufgenommen. Bisher wurden die Aktien

des Unternehmens im niederrangigeren SDAX gehandelt. Der Aufstieg in den

zweithöchsten Index und damit die Zugehörigkeit zu den 90 größten

börsennotierten Unternehmen Deutschlands ergibt sich durch die gute

Aktienkursentwicklung innerhalb der letzten Jahre und einer gestiegenen

Marktkapitalisierung auf rund 3,8 Mrd. Euro.

Ronald Slabke, Vorstandsvorsitzender der Hypoport SE, freut sich über den

Aufstieg in den MDAX: "Die Eingruppierung unserer Aktien in den

zweithöchsten Auswahlindex der Deutschen Börse ist eine klare Bestätigung

für den Erfolg unserer Plattfromgeschäftsmodelle. Zugleich zeigt sich im

gestiegenen Aktienkurs auch die höhere Bekanntheit unseres Unternehmens am

Kapitalmarkt. Ich danke allen Hypoportlern, die diesen Erfolg möglich

gemacht haben. Zugleich freue ich mich auf alle neuen Talente und Aktionäre,

die zu dieser Erfolgsgeschichte weiter beitragen möchten."

Die angekündigten Änderungen des MDAX werden zum 20. September 2021 umsetzt.

Über die Hypoport SE

Die Hypoport SE mit Sitz in Lübeck ist Muttergesellschaft der

Hypoport-Gruppe. Mit ihren rund 2.200 Mitarbeitern ist die Hypoport-Gruppe

ein Netzwerk von Technologieunternehmen für die Kredit- & Immobilien- sowie

Versicherungswirtschaft. Sie gruppiert sich in vier voneinander

profitierende Segmente: Kreditplattform, Privatkunden, Immobilienplattform

und Versicherungsplattform

Das Segment Kreditplattform betreibt mit dem internetbasierten

B2B-Kreditmarktplatz Europace die größte deutsche Plattform für

Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite. Ein

vollintegriertes System vernetzt über 750 Partner aus den Bereichen Banken,

Versicherungen und Finanzvertriebe. Mehrere Tausend Finanzierungsberater

wickeln monatlich über 35.000 Transaktionen mit einem Volumen von über 8

Mrd. Euro über Europace ab. Neben Europace fördern die Teilmarktplätze

FINMAS und GENOPACE sowie die B2B-Vertriebsgesellschaften Qualitypool und

Starpool das Wachstum der Kreditplattform. Zudem zählen auch die REM CAPITAL

AG und die fundingport GmbH mit ihrer Beratung und ihrem

Finanzierungsmarktplatz für Firmenkunden (Corporate Finance) zum Segment

Kreditplattform.

Das Segment Privatkunden vereint mit dem internetbasierten und ungebundenen

Finanzvertrieb Dr. Klein Privatkunden AG und dem Verbraucherportal

Vergleich.de alle Geschäftsmodelle, die sich mit der Beratung zu

Immobilienfinanzierungen, Versicherungen oder Vorsorgeprodukten direkt an

Verbraucher richten.

Das Segment Immobilienplattform bündelt alle immobilienbezogenen Aktivitäten

der Hypoport-Gruppe außerhalb der privaten Finanzierung mit dem Ziel der

Digitalisierung von Vermarktung, Bewertung, Finanzierung und Verwaltung von

Immobilien.

Das Segment Versicherungsplattform betreibt mit SMART INSUR eine

internetbasierte B2B-Plattform zur Beratung, zum Tarifvergleich und zur

Verwaltung von Versicherungspolicen. Zudem werden dem Segment auch der

Versicherungsbereich der B2B-Vertriebsgesellschaft Qualitypool sowie die

digitale Plattform ePension für die Verwaltung betrieblicher

Vorsorgeprodukte zugeordnet.

Die Aktien der Hypoport SE sind an der Deutschen Börse im Prime Standard

gelistet und seit Dezember 2015 im SDAX vertreten. Mitte September 2021

werden sie in den MDAX einziehen.

Kontakt

Jan H. Pahl

Investor Relations Manager / IRO

Tel.: +49 (0)30 / 42086 - 1942

Mobil: +49 (0)176 / 965 125 19

E-Mail: ir@hypoport.de

Hypoport SE

Heidestraße 8

10557 Berlin

www.hypoport.de

Über die Aktie

ISIN DE 0005493365

WKN 549336

Börsenkürzel HYQ

06.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Hypoport SE

Heidestraße 8

10557 Berlin

Deutschland

Telefon: +4930420861942

Fax: +49/30 42086-1999

E-Mail: ir@hypoport.de

Internet: www.hypoport.de

ISIN: DE0005493365

WKN: 549336

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1231259

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1231259 06.09.2021

°

@ dgap.de