HORNBACH Holding AG & Co. KGaA, DE0006083405

HORNBACH Holding AG & Co. KGaA, DE0006083405

14.01.2022 - 11:58:35

HORNBACH Holding k?ndigt den Beginn der Annahmefrist f?r das ?ffentliche Delisting-Angebot f?r HORNBACH Baumarkt an

verf?gbar.

Gedruckte Exemplare der deutschen Angebotsunterlage [und einer unverbindlichen englischen ?bersetzung] sind kostenlos ?ber die Abwicklungsstelle f?r das Delisting-Angebot, Deutsche Bank Aktiengesellschaft, TAS, Post-IPO Services, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt, Deutschland, erh?ltlich (Anfragen per E-Mail an dct.tender-offers@db.com oder per Telefax an +49 (0)69 910 38794).

***

Kontakte f?r Medien und Investor Relations Antje Kelbert Leiterin Communications und Investor Relations Tel.: +49 (0) 6348 / 60 2444 E-Mail: antje.kelbert@hornbach.com Florian Preu? Leiter Public Relations, Pressesprecher Tel.: +49 (0) 6348 / 60 2571 E-Mail: florian.preuss@hornbach.com Anne Spies Managerin Investor Relations Tel.: +49 (0) 6348 / 60 4558 E-Mail: anne.spies@hornbach.com ? ? ?

?

?ber die HORNBACH-Gruppe HORNBACH ist ein unabh?ngiges, familiengef?hrtes und b?rsennotiertes Unternehmen. Im Gesch?ftsjahr 2020/21 (Bilanzstichtag: 28. Februar 2021) steigerte es seinen (Netto-)Umsatz um 15,4% auf 5,5 Mrd. ?. HORNBACH wurde 1877 gegr?ndet und ist das einzige Unternehmen der DIY-Branche, dessen Geschichte sechs Generationen zur?ckreicht. HORNBACH betreibt 167 Bau- und Gartenm?rkte (inklusiv Fachm?rkte), Onlineshops in 9 europ?ischen L?ndern und 36 Baustoffhandlungen (unter dem Dach der HORNBACH Baustoff Union). HORNBACH ist mit seinem Vertriebskonzept und seinen Sortimenten ganz auf die Bed?rfnisse von Projekt- und Gewerbekunden ausgerichtet. Das Unternehmen garantiert seinen Kunden dauerhaft niedrige Preise und ist damit Preisf?hrer in seiner Branche. Die hohe Beratungsqualit?t und der exzellente Service f?r die Kunden wurden in zahlreichen unabh?ngigen Tests und Studien dokumentiert. Mit Pionierleistungen wie dem ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt (1968), dem ersten Megastore (1980) und dem ersten Baumarkt mit Drive-In (2003) hat HORNBACH seine Innovationskraft immer wieder unter Beweis gestellt. Seit Jahrzehnten ist das Unternehmen auch ein Jobmotor, an dessen Erfolg heute mehr als 24.000 Besch?ftigte mitwirken.

Den neuen LinkedIn-Kanal der HORNBACH Holding finden Sie hier.

Wichtige Hinweise Diese Bekanntmachung ist weder ein Angebot zum Kauf, eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der HORNBACH Baumarkt AG, noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf von Aktien der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA. Die endg?ltigen Bestimmungen des Delisting-Erwerbsangebots sowie weitere das Delisting-Erwerbsangebot betreffende Regelungen sind in der Angebotsunterlage, deren Ver?ffentlichung durch die Bundesanstalt f?r Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gestattet wurde, aufgef?hrt. Investoren und Inhabern von Aktien der HORNBACH Baumarkt AG wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Delisting-Erwerbsangebot stehenden Unterlagen zu lesen, da sie wichtige Informationen enthalten.

Das Delisting-Erwerbsangebot wurde unter alleiniger Geltung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere nach Ma?gabe des Wertpapiererwerbs- und ?bernahmegesetzes und des B?rsengesetzes, sowie bestimmter anwendbarer wertpapierrechtlicher Bestimmungen des U.S. Securities Exchange Act ver?ffentlicht und erfolgt in Kanada gem?? anwendbarer Ausnahmebestimmungen von den formalen Anforderungen f?r ?bernahmeangebote gem?? dem National Instrument 62-104 - Take-over Bids and Issuer Bids. Die Angebotsunterlage sowie weitere Dokumente hinsichtlich des Delisting-Erwerbsangebots sind oder werden auf www.pluto-offer.com verf?gbar sein. Jeder Vertrag, der auf Grundlage des Delisting-Erwerbsangebots geschlossen wird, unterliegt ausschlie?lich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und ist in ?bereinstimmung mit diesem auszulegen.

Soweit nach anwendbarem Recht zul?ssig und in ?bereinstimmung mit deutscher Marktpraxis k?nnen die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA, mit ihr verbundene Unternehmen oder f?r sie t?tige Broker vor Ablauf der Annahmefrist des Angebots Aktien der HORNBACH Baumarkt AG erworben bzw. entsprechende Vereinbarungen abgeschlossen haben oder au?erhalb des Delisting-Erwerbsangebots w?hrend oder nach Ablauf der Annahmefrist unmittelbar oder mittelbar Aktien der HORNBACH Baumarkt AG erwerben bzw. entsprechende Vereinbarungen abschlie?en. Dies gilt in gleicher Weise f?r andere Wertpapiere, die ein unmittelbares Wandlungs- oder Umtauschrecht in bzw. ein Optionsrecht auf Aktien der HORNBACH Baumarkt AG gew?hren. Diese Erwerbe k?nnen ?ber die B?rse zu Marktpreisen oder au?erhalb der B?rse zu ausgehandelten Konditionen erfolgen. Alle Informationen ?ber diese Erwerbe werden auf www.pluto-offer.com ver?ffentlicht, soweit dies nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland oder einer anderen einschl?gigen Rechtsordnung erforderlich ist.

14.01.2022 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Hornbachstra?e 11 76879 Bornheim

Deutschland ISIN: DE0006083405 WKN: 608340 Indizes: SDAX B?rsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, D?sseldorf, Hamburg, Hannover, M?nchen, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1268649 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1268649??14.01.2022?

@ dgap.de