Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

H?ttig & Rompf AG, corporate

H?ttig & Rompf AG,

30.06.2021 - 14:13:51

H?ttig & Rompf AG: Neue Bauf?rderung BEG von der KfW - was bei der Baufinanzierung jetzt beachtet werden muss

und der Effizienzhaus-F?rderung im Neubau- und Sanierungsbereich. Sie gilt

- f?r alle Wohngeb?ude, z. B. f?r Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienh?user oder Wohnheime

- f?r alle Nichtwohngeb?ude, z. B. f?r Gewerbegeb?ude, kommunale Geb?ude oder Krankenh?user

Die BEG soll dazu beitragen, durch eine Kombination aus Energieeinsparung und Einsatz erneuerbarer Energien den Prim?renergiebedarf von Geb?uden bis 2050 um rund 80 Prozent gegen?ber 2008 zu senken.

Vorteile f?r Bauherrinnen und Bauherren, die nachhaltig bauenDitmar Rompf, Vorstandsvorsitzender der H?ttig & Rompf AG: "Beim Bauen und Sanieren spielen zuk?nftig Nachhaltigkeit, Digitalisierung und erneuerbare Energien eine noch gr??ere Rolle. Ma?nahmen in diesen Bereichen werden daher mit einer h?heren F?rderung belohnt. Neu besteht bei der BEG auch die Option, f?r den Hausbau oder Hauskauf Zusch?sse zu beantragen - erg?nzend zu dem bisherigen F?rderkredit mit Tilgungszuschuss. Ein weiteres Plus: Es wird leichter, die F?rderung zu beantragen. In Zukunft muss nur noch ein einziger Antrag gestellt werden - darin enthalten sind auch die Fachplanung und Baubegleitung."Sehr attraktiv: Erneuerbare-Energien-Bonus und Nachhaltigkeits-Bonus Neben besonders hoher Unterst?tzung vom Staat f?r die Sanierung zum Effizienzhaus sind im Neubau-Bereich hohe F?rderungen f?r das Effizienzhaus 40 und das Effizienzhaus 55 m?glich - jeweils in der Erneuerbare-Energien-Klasse oder Nachhaltigkeits-Klasse. Hier liegt der Tilgungszuschuss jeweils 2,5 Prozent h?her als in der klassischen Effizienzhaus-Variante. Au?erdem sind bis zu 150.000 Euro als Kredit abrufbar.

Im ?berblick: Die geltenden (Tilgungs-)Zusch?sse f?r neue Effizienzh?user ab 1. Juli 2021Effizienzhaus 40 Plus 25 % von max. 150.000 ? Kreditbetrag, entspricht max. 37.500 ? ZuschussEffizienzhaus 40 20 % von max. 120.000 ? Kreditbetrag, entspricht max. 24.000 ? ZuschussEffizienzhaus 40 Erneuerbare-Energien-Klasse oder Nachhaltigkeits-Klasse 22,5 % von max. 150.000 ? Kreditbetrag, entspricht max. 33.750 ? ZuschussEffizienzhaus 55 15 % von max. 120.000 ? Kreditbetrag, entspricht max. 18.000 ? ZuschussEffizienzhaus 55 Erneuerbare-Energien-Klasse oder Nachhaltigkeits-Klasse 17,5 % von max. 150.000 ? Kreditbetrag, entspricht max. 26.250 ? Zuschuss

Parallel zur Effizienzhaus-F?rderung kann ab 1. Juli 2021 auch die verbesserte F?rderung f?r Baubegleitung und Fachplanung bei der KfW beantragt werden.

Wie bisher gilt: Der Antrag auf KfW-F?rderung ist vor Beginn des Bauvorhabens zu stellen. Das gilt auch f?r die ?brigen KfW Programme wie Tilgungszusch?sse oder Direktzusch?sse.

BEG stark nachgefragt Das f?r die BEG-Zusch?sse f?r Einzelma?nahmen im Bereich der Sanierung zust?ndige BAFA ver?ffentlichte Antragszahlen, die best?tigen, dass die BEG seit ihrem Start Anfang 2021 stark nachgefragt ist. So gingen allein im Mai 2021 ?ber 30.000 F?rderantr?ge ein - davon beliefen sich rund 10.000 auf einen ?lheizungstausch. Rund 12.400 Antr?ge zielten auf die Geb?udeh?lle ab, rund 9.100 auf die Baubegleitung, rund 2.700 auf eine Heizungsoptimierung und 630 Antr?ge auf die Anlagentechnik.

Ditmar Rompf: "Bei einer Baufinanzierung sind die vielf?ltigen staatlichen F?rderm?glichkeiten bares Geld wert. F?r Bauinteressierte ist es allerdings oftmals schwierig, alle Optionen und n?tigen Voraussetzungen auf dem Schirm zu haben. Unsere Finanzierungsberaterinnen und -berater von H?ttig & Rompf kennen sich hier bestens aus und sind stets auf dem aktuellen Stand. So k?nnen Bauherrinnen und Bauherren sicher sein, dass keine F?rderung verschenkt wird." Weiterf?hrende Informationen zur neuen BEG erhalten Interessenten auf der Website der KfW:https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Bundesf?rderung-f?r-effiziente-Geb?ude/

?ber die H?ttig & Rompf AG

Die 1988 gegr?ndete H?ttig & Rompf AG ist auf die Vermittlung von Baufinanzierungen spezialisiert und geh?rt zu den Top 3 Baufinanzierungsvermittlern Deutschlands. Sie besch?ftigt ein Team von 275 Mitarbeiter/innen, davon 170 Baufinanzierungsberater/innen, an ?ber 30 Standorten im gesamten Bundesgebiet. Das Partnernetzwerk des Unternehmens umfasst 300 Partnerbanken und Sparkassen und 2.500 Immobilienvertriebspartner.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.huettig-rompf.de | FAQs: www.huettig-rompf.de/baufinanzierung/faq | Twitter: www.twitter.com/huettig_rompf| YouTube: www.youtube.com/baufinanzierungleichtgemacht | Facebook: www.facebook.com/huettig.rompf | Instagram: https://www.instagram.com/baufinanzierung_huettig_rompf/ | LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/huettig-rompf/

Pressekontakt: Dirk Ulmer Kerl & Cie Kommunikationsberatung Telefon: +49 69 8700 215 19 E-Mail: d.ulmer@kerlundcie.de

J?rg Weisenberger H?ttig & Rompf AG Telefon: +49 69 9074 66 60 E-Mail: marketing@huettig-rompf.de

30.06.2021 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: H?ttig & Rompf AG Hanauer Landstra?e 126-128 60314 Frankfurt am Main

Deutschland Internet: https://www.huettig-rompf.de/ EQS News ID: 1213870 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1213870??30.06.2021?

@ dgap.de