GEA Group Aktiengesellschaft, DE0006602006

GEA Group Aktiengesellschaft, DE0006602006

05.11.2021 - 07:35:08

GEA Group Aktiengesellschaft: GEA mit starkem Wachstum im dritten Quartal 2021

358,4 59,2 >

(+)/Nettoverschuldung 100 100

(-)5

Aktie

Ergebnis je Aktie (in 0,45 0,24 87,2 1,19 0,66 81,4

EUR)

Ergebnis je Aktie vor 0,48 0,37 27,9 1,34 0,91 47,2

Restrukturierungsauf-

wand (in EUR)

Marktkapitalisierung 7,1 5,4 31,2 7,1 5,4 31,2

(in Mrd. EUR;

Stichtag)

Mitarbeiter (FTE; 18.301 18.248 0,3 18.301 18.248 0,3

Stichtag)

Gesamtbelegschaft 19.410 19.502 -0,5 19.410 19.502 -0,5

(FTE; Stichtag)

1) Unter "organisch"

versteht GEA eine

währungsund

portfoliobereinigte

Veränderung. 2) EBIT

vor

Restrukturierungsauf-

wand der letzten 12

Monate. Capital

Employed im

Durchschnitt der

letzten 4 Quartale und

ohne Goodwill aus dem

Erwerb der ehemaligen

GEA AG durch die

ehemalige

Metallgesellschaft AG

im Jahr 1999. 3)

Capital Employed ohne

Goodwill aus dem

Erwerb der ehemaligen

GEA AG durch die

ehemalige

Metallgesellschaft AG

im Jahr 1999. 4)

Gesamtnettoverschul-

dung/Gesamt-EBITDA

basierend auf

fixierter

Rechnungslegung (gemäß

Covenant). 5)

Inklusive

Leasingverbindlichkei-

ten in Höhe von 155,5

Mio. EUR im 3. Quartal

2021 (Vorjahr 3.

Quartal 153,8 Mio.

EUR).

Media Relations

Anne Putz

Peter-Müller-Str. 12, 40468 Düsseldorf

Telefon +49 211 9136-1500

anne.putz@gea.com

Über GEA

GEA ist weltweit einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel-,

Getränke- und Pharmaindustrie. Der international tätige industrielle

Technologiekonzern fokussiert sich dabei auf Maschinen und Anlagen sowie auf

anspruchsvolle Prozesstechnik, Komponenten und umfassende

Servicedienstleistungen. Mit mehr als 18.000 Beschäftigten generierte der

Konzern im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von mehr als 4,6 Mrd. EUR. Ein

wesentlicher Schwerpunkt liegt darin, die Produktionsprozesse der Kunden

immer nachhaltiger und effizienter zu gestalten. Die Anlagen, Prozesse und

Komponenten von GEA tragen weltweit dazu bei, etwa den CO2-Ausstoß, den

Einsatz von Plastik und Lebensmittelabfall in der Produktion erheblich zu

reduzieren. Ganz im Sinne seines Unternehmens-Leitbilds "Engineering for a

better world" leistet GEA dadurch einen entscheidenden Beitrag für eine

nachhaltige Zukunft.

GEA ist im deutschen MDAX und im STOXX(R) Europe 600 Index notiert und

gehört zudem zu den Unternehmen,

aus denen sich die Nachhaltigkeitsindizes DAX 50 ESG und MSCI Global

Sustainability zusammensetzen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter gea.com.

Sollten Sie keine weiteren Mitteilungen der GEA erhalten wollen, senden Sie

bitte eine E-Mail an pr@gea.com.

Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen.

Zukunftsgerichtete Aussagen können insbesondere Aussagen über zukünftige

Ereignisse, zukünftige finanzielle Ergebnisse, Pläne, Strategien,

Erwartungen, Aussichten, Wettbewerbsumfeld, Regulierung sowie Angebot und

Nachfrage beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind durch die Verwendung

von Worten wie "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "vorhersehen",

"glauben", "schätzen" und ähnlichen Begriffen gekennzeichnet.

Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf unseren derzeitigen Annahmen und

Prognosen. Diese Aussagen sind naturgemäß mit Risiken und Unsicherheiten

behaftet, die dazu führen können, dass die tatsächliche Ertrags-, Finanz-

und Vermögenslage wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweicht.

Zu den Faktoren, die eine solche Abweichung bewirken können, gehören u.a.

Veränderungen im wirtschaftlichen und geschäftlichen Umfeld, Wechselkurs-

und Zinsschwankungen, die Einführung von Konkurrenzprodukten, eine schlechte

Akzeptanz neuer Produkte oder Dienstleistungen sowie Änderungen der

Geschäftsstrategie. In Anbetracht dieser Unwägbarkeiten sollten sich die

Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen

verlassen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen

zu aktualisieren oder zu überarbeiten. Aufgrund von Rundungen können die

Summen der prozentualen Anteile von Auftragseingang und Umsatz nach Regionen

sowie nach Kundenbranchen von 100 % abweichen.

Kontakt:

GEA Group Aktiengesellschaft

Tel. +49 (0)211 9136 1081

Fax +49 (0)211 9136 31087

gea.com

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=190187f276b1acc62ac856fd9d7ec860

Dateibeschreibung: GEA mit starkem Wachstum im dritten Quartal 2021

05.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GEA Group Aktiengesellschaft

Peter-Müller-Straße 12

40468 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 (0)211 9136-0

Fax: +49 (0)211 9136-31087

E-Mail: ir@gea.com

Internet: www.gea.com

ISIN: DE0006602006

WKN: 660200

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt

(Prime Standard), Hamburg, München; Freiverkehr in

Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1246446

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1246446 05.11.2021

°

@ dgap.de