Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

FCR Immobilien AG, DE000A1YC913

FCR Immobilien AG, DE000A1YC913

06.10.2021 - 09:02:52

FCR Immobilien AG: Monats-Update September 2021

FCR Immobilien AG: Monats-Update September 2021

Liebe Partner, liebe Investoren, liebe Freunde,

seit der Ver?ffentlichung unseres letzten Newsletters im August ist viel passiert, national und international. Im Folgenden m?chten wir Sie wieder sehr gerne dar?ber informieren, was FCR in den vergangenen Wochen bewegt und wieder ein St?ck weiter nach vorne gebracht hat.

Unser Kerngesch?ft ist konsequent auf die Bestandshaltung von deutschen Handelsimmobilien ausgerichtet. Dieses zahlt sich aus und wird auch weiter f?r positive Ergebnisse im Rahmen unseres dynamischen Wachstums sorgen. Dabei spielt der Ankauf von renditestarken Objekten eine zentrale Rolle. Im laufenden Jahr haben wir bereits 13 Objekte, allesamt Handelsimmobilien, erworben. Die Durchschnittswerte dazu k?nnen sich sehen lassen: So liegt die Anfangsrendite bei 9,2 %, die Vermietungsquote bei 98 % und der WAULT bei 5,7 Jahren.

Die Qualit?t der Ank?ufe sieht man auch bei unserer neuesten Akquisition, einem vollvermieteten Einkaufszentrum in Finsterwalde. Die im s?dlichen Brandenburg befindliche Nahversorgungseinkaufsst?tte bietet f?r die Ankermieter EDEKA (NP-Markt), ROSSMANN und DEICHMANN auf einer Verkaufsfl?che von ?ber 5.000 m? beste Bedingungen.

Apropos Bedingungen: Wir sehen, dass f?r uns relevante Indikatoren sich trotz Corona weiter verbessern und dass die Entwicklungen des Immobilienmarkts wieder zunehmend positiver sind. Auch gest?rkt hierdurch werden wir unser Wachstum im Rahmen von Zuk?ufen f?r unser Bestandsportfolio in den n?chsten Wochen weiter ankurbeln; unsere Akquisitionspipeline ist mit Objekten mit einer Anfangsrendite von 8 bis 12 % gut gef?llt. Unsere Zielsetzung ist es hier, Transaktionen mit einem Volumen im mittleren zweistelligen Mio.-Euro-Bereich kurzfristig zu realisieren.

Alle Transaction- und Asset Management-Aktivit?ten sind bei FCR in einem Bereich geb?ndelt, um gr??tm?gliche Synergien und Effekte im Rahmen einer ganzheitlichen und nachhaltigen Wertsch?pfung zu erzielen. Unser Asset Management ist dabei unser schlagkr?ftiger Motor, der den Betrieb und die Weiterentwicklung der Immobilien effizient und wirkungsvoll sicherstellt. So konnte insbesondere durch den erneuten Abschluss neuer Mietvertr?ge und Mietvertragsverl?ngerungen im Bestandsportfolio die Vermietungsquote auf 91,9 % erh?ht und der WAULT, also die gewichtete Restlaufzeit der Mietvertr?ge, auf 6,1 Jahre gesteigert werden. Mit Blick auf die Objektpotenziale sind wir optimistisch, dieses bereits sehr gute Niveau nicht nur stabilisieren, sondern auch weiter gezielt ausbauen zu k?nnen.

Vermietungsquote (in %) 2018 2019 2020 2021 YTD ? 81,0 82,1 90,3 91,9 ?

WAULT (in Jahren) 2018 2019 2020 2021 YTD ? 5,5 4,4 5,1 6,1 ?

Die FCR investiert bundesweit in Handelsimmobilien. Mit unseren aktuell 91 Objekten aus dem Bestandsportfolio sind wir in 13 Bundesl?ndern vertreten. Dabei gilt es stets die regionalen und lokalen Determinanten im Blick zu haben, um proaktiv agieren und das jeweilige Objekt f?r Mieter und deren Kunden bestm?glich managen zu k?nnen. Auch spielt der Schutz vor scheinbar Unerwartetem hier eine essenzielle Rolle. Das hat auch die Flutkatastrophe gezeigt, die gewaltige Sch?den in Teilen Deutschlands hinterlassen hat. Mit dem Objekt in Altena lag eine FCR-Immobilie in der betroffenen Region. Dank einer entsprechenden Absicherung ist FCR kein finanzieller Schaden entstanden.

Der FCR-Gesch?ftsfokus liegt auf der Bewirtschaftung von Immobilien aus dem Bestandsportfolio. Im Trading- und Entwicklungsportfolio dagegen werden Objekte, Hotels und Projektentwicklungen, geb?ndelt, die bei entsprechender Opportunit?t bzw. Fertigstellung ver?u?ert werden. Hier ist das Studentenwohnheim in Bamberg auf der Zielgeraden. Die Fertigstellung erfolgt plangem?? im Dezember 2021.

FCR ist Innovationsf?hrer im Immobilienbereich mit Blick auf Softwarel?sungen, Digitalisierung und k?nstlicher Intelligenz. Das kommt nicht nur am Markt, sondern auch bei einer obersten Bundesbeh?rde sehr gut an. So unterst?tzt das Bundesministerium f?r Bildung und Forschung seit kurzem die FCR bei ihren Innovationsaktivit?ten mit einem F?rderzuschuss. F?r uns ist dies ein weiterer Ansporn, die technologische Zukunft mitzugestalten.

Von der Innovation zum Kapitalmarkt. Am 18.10.2021 ist unsere 7,10 %-Anleihe f?llig. Die Liquidit?t f?r die R?ckzahlung ist von uns bereitgestellt, der Gesamtbetrag wird fristgerecht zur?ckbezahlt. Wir bedanken uns daher bereits an dieser Stelle bei allen Anlegern f?r Ihr Vertrauen in die FCR Immobilien AG. Wir sind davon ?berzeugt, dass die FCR auch weiterhin attraktive Anlagem?glichkeiten f?r eine Reinvestition offeriert, beispielsweise die ebenfalls b?rsennotierte 4,25 %-Anleihe (WKN A254TQ).

Neben unseren Anleihen weist auch die FCR-Aktie eine gute Wertentwicklung auf. Aktuell notiert diese bei 12,90 Euro, einem Zuwachs von rd. 23 % seit der Kapitalerh?hung im Februar 2021, inklusive der im Mai gezahlten Dividende in H?he von 0,30 Euro je Aktie. In den vergangenen Wochen konnten wir dar?ber hinaus verst?rkt noch weitere institutionelle Investoren von einem Engagement in die FCR ?berzeugen. Sind auch Sie interessiert? Alle Informationen zur FCR finden Sie unter https://fcr-immobilien.de/.

Wir w?rden uns freuen, wenn wir Ihnen einen guten ?berblick ?ber unsere September-Aktivit?ten geben konnten und stehen Ihnen f?r einen Austausch auf den bekannten Kan?len sehr gerne zur Verf?gung.

Herzliche Gr??e und bleiben Sie gesund!

Ihr Falk Raudies

?

?ber die FCR Immobilien AG

Die dynamisch wachsende FCR Immobilien AG ist ein auf Einkaufs- und Fachmarktzentren in Deutschland spezialisierter Bestandshalter und Bestandsentwickler. Im Fokus stehen Objekte an aussichtsreichen Sekund?rstandorten, die durch ihre Lage ?berdurchschnittliche Renditepotenziale bieten. FCR investiert bei sich bietenden Gelegenheiten auch in die Assetklassen B?ro, Wohnen und Logistik. Neben einem g?nstigen Einkauf beruht die positive Entwicklung der FCR Immobilien AG auf der erfolgreichen Bewirtschaftung der Bestandsimmobilien, erg?nzt um opportunistische Verk?ufe von Trading-Objekten. Derzeit besteht das Portfolio der FCR Immobilien AG aus insgesamt rd. 100 Objekten, die annualisierte Jahresnettomiete aus dem Bestandsportfolio bel?uft sich auf ?ber 23 Mio. Euro. Zu den Mietern geh?ren bekannte Marken wie EDEKA, Netto, ROSSMANN, OBI, REWE und NORMA. Die FCR-Aktie (WKN A1YC91, ISIN DE000A1YC913) notiert im m:access an der B?rse M?nchen und ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierb?rse gelistet und wird u. a. auf Xetra gehandelt.

Website: fcr-immobilien.de Twitter: @FCR_Immobilien Facebook: facebook.com/fcrimmobilien

Pressekontakt

edicto GmbH Dr. S?nke Knop Telefon +49 69 9055 05 51 E-Mail: FCR-Immobilien@edicto.de

Unternehmenskontakt

Ulf Wallisch Senior Director, Head of Operations Management Telefon +49 89 413 2496 11 E-Mail: u.wallisch@fcr-immobilien.de

FCR Immobilien AG Kirchplatz 1 82049 Pullach im Isartalwww.fcr-immobilien.de

?

Vorstand: Falk Raudies Aufsichtsratsvorsitzender: Prof. Dr. Franz-Joseph Busse HRB 210430 | Amtsgericht M?nchen

Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: FCR Immobilien AG Schlagwort(e): Immobilien

06.10.2021 Ver?ffentlichung einer Pressemitteilung, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: FCR Immobilien AG Kirchplatz 1 82049 Pullach im Isartal

Deutschland Telefon: +49 89 413 2496 00 Fax: +49 89 413 2496 99 E-Mail: info@fcr-immobilien.de Internet: www.fcr-immobilien.de ISIN: DE000A1YC913, DE000A2BPUC4, DE000A2G9G64, DE000A2TSB16, DE000A254TQ9 WKN: A1YC91, A2BPUC, A2G9G6, A2TSB1, A254TQ B?rsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in D?sseldorf, M?nchen (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; OTC QX EQS News ID: 1238612 ? Ende der Mitteilung DGAP-Media

1238612??06.10.2021?

@ dgap.de