Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

FAS AG, corporate

FAS AG,

05.09.2019 - 07:02:06

FAS AG: WTS-Gruppe stärkt Financial Advisory mit zwei neuen Teams

Beratungsfelder IFRS und Financial Technology werden ausgebaut

München, 05. September 2019 - Die WTS-Gruppe, eines der führenden internationalen Beratungshäuser für Steuerberatung und Financial Advisory, forciert den Ausbau ihrer Financial Advisory-Praxis FAS mit zwei neuen Teams um Markus Groß und Thomas Haugg. Die Schwerpunkte der Neuzugänge liegen auf High-End-Beratung im IFRS-Umfeld sowie dem Aufbau von integrierten Corporate Performance Management Systemen für Finanzfunktionen.

Kernbusiness IFRS weiter auf dem Vormarsch Markus Groß kommt von BakerTilly Deutschland, wo er seit 2017 als Partner und Leiter IFRS Advisory Services tätig war. In dieser Funktion war er zudem Mitglied des Global IFRS Specialists Teams von BakerTilly International. Mit Markus Groß sind insgesamt sechs weitere Personen zur FAS an die Standorte München und Frankfurt gewechselt.

Das Team stellt ein breites Serviceportfolio für mittelständische Unternehmen bis hin zu multinationalen Konzernen bereit. Es umfasst vor allem die Beratung in den Bereichen IFRS Conversions, IFRS Accounting & Reporting, die Einführung neuer Rechnungslegungsstandards, IPO-Readiness-Analysen und die Begleitung von IPOs.

"Die Beratung bei IFRS-Fragestellungen gehört zu unserem Kerngeschäft, welches wir mit Markus Groß insbesondere in der Region München gezielt gestärkt haben", kommentiert Ingo Weber, Managing Partner der FAS. "Das Team verfügt über einen hohen Spezialisierungsgrad in der Finanzberichterstattung und ein sehr umfangreiches Branchenwissen. Damit haben wir unsere führende Marktstellung in diesem Geschäftsfeld untermauert."Financial Technology im Fokus Mit Thomas Haugg hat die FAS außerdem Zuwachs für ihr stark wachsendes Financial Technology-Geschäft erhalten. Er ist mit zwei weiteren Personen an die Standorte Berlin, Köln und Stuttgart von Deloitte Consulting gewechselt. Sein Fokus liegt auf der Entwicklung und Implementierung von Anwendungen zur globalen Finanzkonsolidierung mit umfassenden Berichts- und Analysefunktionen. Thomas Haugg setzt dabei auf führende Finanzverwaltungssoftware von Oracle Hyperion, Onestream und künftig auch SAP.

"Wir haben es uns bei der FAS zum Ziel gesetzt, der führende Anbieter für die digitale Transformation von Finanzfunktionen zu werden. Deshalb bauen wir unsere digitalen Services massiv aus", erklärt Jürgen Diehm, Partner Finance Optimization der FAS. "Thomas Haugg ergänzt unser bestehendes digitales Produktportfolio hervorragend. Ich heiße ihn und sein Team ganz herzlich willkommen."Weiter auf Wachstumskurs Durch die Integration der FAS im Jahr 2017 konnte die WTS-Gruppe ihrem Geschäftsbereich Financial Advisory einen deutlichen Schub verleihen. "Die FAS hat sich bei der WTS-Gruppe hervorragend entwickelt und konnte in diesem Umfeld ihren erfolgreichen Wachstumskurs der vergangenen Jahre weiter fortsetzen. Auch in Zukunft werden wir diesen Bereich forcieren und unser Serviceportfolio entsprechend erweitern", so Fritz Esterer, Vorstandsvorsitzender der WTS-Gruppe.

Die Umsatzentwicklung im Financial Advisory spiegelt insgesamt das sehr positive Wachstum der gesamten WTS-Gruppe wieder. Fritz Esterer ergänzt: "Mit der Steuerberatung und den Financial Advisory Services liegen wir beim Umsatz auf Rekordniveau. Im vergangenen Geschäftsjahr 2018/2019 haben wir vorrausichtlich die Umsatzmarke von 150 Mio. EUR für die gesamte Gruppe geknackt."Über die WTS Die WTS ist eine global agierende Steuerberatungsgesellschaft mit bewusstem Verzicht auf Abschlussprüfung. Das Dienstleistungsangebot wird durch angrenzende Rechtsberatung und umfassende Financial Advisory Services komplettiert. Mit Pioniergeist entwickeln die mehr als 900 Mitarbeiter der WTS innovative und maßgeschneiderte Konzepte, die sie mit hoher Umsetzungskompetenz für ihre Mandanten realisieren. Die WTS ist in Deutschland an zehn Standorten und weltweit über das internationale Netzwerk WTS Global in mehr als 100 Ländern vertreten.

Weitere Informationen unter wts.com/deÜber die FAS Die FAS als Mitglied der WTS Gruppe ist ein unabhängiger, innovativer Lösungsanbieter für zielorientierte Beratung, aktive operative Unterstützung und effizientes Outsourcing der Finanzfunktionen von Unternehmen sowie bei Bewertungsanlässen und Transaktionsprozessen. Hauptsitz der Gesellschaft ist in Stuttgart mit weiteren Standorten in München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich und Wien.

Weitere Informationen unter www.fas.agPressekontakt WTS Florian Kestler Thomas-Wimmer-Ring 1 80539 München Telefon: +49 (0)89 286 46-1565florian.kestler@wts.dePressekontakt FAS Anke Berg Büchsenstr. 10 70173 Stuttgart T +49 (0) 711 6200749-13 F +49 (0) 711 6200749-99anke.berg@fas.ag

Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: FAS AG Schlagwort(e): Dienstleistungen

05.09.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

868685  05.09.2019 

@ dgap.de