Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Encavis Asset Management AG, corporate

Encavis Asset Management AG,

23.10.2019 - 07:07:00

Encavis Asset Management AG: Versicherungskonzern mandatiert Encavis AM als Anlageberater

Corporate News

Versicherungskonzern mandatiert Encavis Asset Management als Anlageberater - Erste Fondstransaktionen bereits erfolgreich abgeschlossen.

Neubiberg/Hamburg, 23. Oktober 2019: Die Encavis Asset Management AG (Encavis AM), ein Tochterunternehmen des im SDAX notierten Hamburger Solar- und Windparkbetreibers Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003) mit Sitz in Neubiberg bei München, etabliert sich weiter als gefragter Asset-Management-Partner institutioneller Investoren.

Ein namhafter Versicherungskonzern hat die Anlageberatung seines Spezialfonds Encavis AM anvertraut. Der Fonds, mit einem Zielvolumen im dreistelligen Millionenbereich, soll in ein Portfolio aus Solar- und Windparks investieren. Die Rahmenbedingungen des Fonds wurden von den Partnern gemeinsam ausgearbeitet. Der Versicherungskonzern möchte mit diesem Fonds einen weiteren Beitrag zur Energiewende leisten sowie attraktive Renditen bei einem interessanten Chancen-Risiko-Profil erwirtschaften.

Erste Fondstransaktionen mit einem Volumen von 32 Megawatt (MW) wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Der erst kürzlich vollzogene Erwerb des französischen Windparks "Les Landes" ergänzt das Portfolio nun um weitere 18 MW. Zusätzliche Wind- und Solarparks in Mitteleuropa befinden sich momentan in der Due-Diligence-Prüfung. "Aktuell prüfen wir Solarparks und mehrere Windparks auf Herz und Nieren. Wir legen höchsten Wert darauf, dass sie optimal zu den Vorstellungen unseres Investors passen," erläuterte Karsten Mieth, Vorstand der Encavis Asset Management AG, die laufenden Prüfungen.

Über Encavis Asset Management AG:

Die Encavis Asset Management AG bietet institutionellen Investoren maßgeschneiderte Portfolios und Fondslösungen für Investitionen in dem Wachstumsmarkt Erneuerbare Energien. Das Unternehmen investiert bereits seit 2006 erfolgreich in diesem Bereich und deckt dabei die gesamte Wertschöpfungskette vom Asset Sourcing bis hin zum operativen Management der Anlagen ab.

Die Encavis Asset Management AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Encavis AG und profitiert als Teil des Encavis-Konzerns von deren langjährigen Erfahrungen sowie dessen breiten Branchennetzwerks.

Die Encavis AG ist einer der führenden konzernunabhängigen und börsennotierten Stromanbieter (IPPs) im Bereich der Erneuerbaren Energien in Europa. Das Unternehmen erwirbt und betreibt Solarkraftwerke und (Onshore-)Windparks in Deutschland sowie in neun weiteren europäischen Ländern. Die Gesamterzeugungskapazität des Encavis-Konzerns beträgt aktuell über 1,9 Gigawatt (GW).

Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der Encavis AG wurden von ISS-oekom, einer der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen, bewertet und erhielten das ISS-oekom Prime-Label.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.encavis.com.

Kontakt:

Encavis Asset Management AG Tanja Van den Wouwer Head of Marketing & Communications Tel.: + 49 (0)89 44230 6025 E-Mail: tanja.van_den_wouwer@encavis.com

Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: Encavis Asset Management AG Schlagwort(e): Energie

23.10.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

894417  23.10.2019 

@ dgap.de