Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dermapharm Holding SE, DE000A2GS5D8

Dermapharm Holding SE, DE000A2GS5D8

20.11.2019 - 07:32:30

Dermapharm Holding SE treibt Unternehmenswachstum im dritten Quartal 2019 weiter voran

verfügbar.

 

Finanzkennzahlen 9M 2019 im Jahresvergleich

in Mio. EUR 9M 2019 9M 2018 Veränderung         Konzernumsatz 517,6 429,0 +20,7% Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte 276,2 249,5 +10,7% Parallelimportgeschäft 185,1 179,5 +3,1% Pflanzliche Extrakte 56,3 - -         Bereinigtes¹ Konzern-EBITDA 133,1 106,4 +25,1% Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte 113,8 102,1 +11,5% Parallelimportgeschäft 7,2 7,8 -7,7% Pflanzliche Extrakte 16,2 - - Bereinigte¹ EBITDA-Marge (in %) 25,7 24,8 +0,9pp Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte 41,2 40,9 +0,3pp Parallelimportgeschäft 3,9 4,4 -0,5pp Pflanzliche Extrakte 28,8 - -         Konzern-EBITDA 124,6 102,6 +21,4% EBITDA-Marge (in %) 24,1 23,9 +0,2pp  

¹ 9M 2019 EBITDA um Einmalkosten und Rückstellungen von 8,5 Mio. EUR bereinigt. 9M 2018 EBITDA um Einmalkosten in Höhe von 3,8 Mio. EUR bereinigt.

Unternehmensprofil:

Dermapharm - Pharmazeutische Exzellenz "Made in Germany"

Dermapharm ist ein führender Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Märkte in Deutschland. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München und ihren Hauptproduktionsstandort in Brehna bei Leipzig. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung, eigene Produktion sowie den Vertrieb von Arzneimitteln und anderen Gesundheitsprodukten für ausgewählte Märkte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Dermapharm verfügt über mehr als 900 Arzneimittelzulassungen für rund 250 Wirkstoffe, die als Arzneimittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel oder Ergänzende Bilanzierte Diäten vertrieben werden. Dieses Sortiment macht das Unternehmen unverwechselbar. Zu den Kernmärkten der Gesellschaft gehören derzeit neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz. Die Gesellschaft plant, ihre internationale Präsenz weiter auszubauen. Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Parallelimportgeschäft, das unter der Marke "axicorp" betrieben wird. Ausgehend vom Umsatz gehörte Dermapharm in 2018 zu den fünf umsatzstärksten Parallelimporteuren in Deutschland. Im Segment "Pflanzliche Extrakte" verfügt Dermapharm über die spanische Euromed S.A., den führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Wirkstoffen, zudem über Zugang zum Wachstumsmarkt für pflanzliche Arzneimittel.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie und zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen in den vergangenen 25 Jahren hat Dermapharm ihre Geschäftsaktivitäten kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum für externe Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt Dermapharm auch in Zukunft fortzuführen. Dabei setzt das Unternehmen auf eine Drei-Säulen-Strategie: die hausinterne Entwicklung neuer Produkte, die Ausweitung der internationalen Präsenz sowie weitere Akquisitionen.

Kontakt

Investor Relations Britta Hamberger Tel.: +49 (0)89 - 64186-233 Fax: +49 (0)89 - 64186-165 E-Mail: ir@dermapharm.com cometis AG Claudius Krause Tel.: +49 (0)611 - 205855-28 Fax: +49 (0)611 - 205855-66 E-Mail: ir@dermapharm.com  

 

20.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Dermapharm Holding SE Lil-Dagover-Ring 7 82031 Grünwald

Deutschland Telefon: +49 (0)89 64 86-0 E-Mail: ir@dermapharm.com Internet: ir.dermapharm.de ISIN: DE000A2GS5D8 WKN: A2GS5D Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 916455   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

916455  20.11.2019 

@ dgap.de