Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft, DE000A0Z23G6

DEAG plant Delisting: Delisting-?bernahmeangebot vereinbart

11.01.2021 - 07:49:12

DEAG plant Delisting: Delisting-?bernahmeangebot vereinbart. DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft, DE000A0Z23G6

11.01.2021 Ver?ffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ?bermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft Potsdamer Stra?e 58 10785 Berlin

Deutschland Telefon: +49-30-810 75-0 Fax: +49-30-810 75-519 E-Mail: deag@edicto.de Internet: www.deag.de ISIN: DE000A0Z23G6, DE000A2NBF25 WKN: A0Z23G, A2NBF2 B?rsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in D?sseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange; London EQS News ID: 1159535 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1159535??11.01.2021?

@ dgap.de