Carsten Schmider Media Relations Publishing, corporate

Carsten Schmider Media Relations Publishing,

18.01.2023 - 08:52:54

Hei?! Quantum Battery Metals charttechnisch am Widerstand von 0,30 ?! Kommt jetzt mit dieser brandaktuellen NEWS der Ausbruch? STRONG BUY!!!

Hei?! Quantum Battery Metals charttechnisch am Widerstand von 0,30 ?! Kommt jetzt mit dieser brandaktuellen NEWS der Ausbruch? STRONG BUY!!! Die Aktie der Quantum Battery Metals?WKN?A2QR5U ISIN?CA74765C1032?steht vor einer historischen Verlaufsentscheidung! Unmittelbar an der Widerstandmarke von 0,30 ? sich bewegend, k?nnte der Ausbruch bis auf ein Kurslevel von 1 ? mit der heutigen NEWS!! erfolgen. Ich rate zum sofortigen Einstieg mit Kursziel 0,40 ? bis Ende Januar und 1 ? auf 6- Monatssicht. Quantum Battery Metals Corp. pr?ft weiterhin den Erwerb von Batteriemetallkonzessionsgebieten und erweitert seinen Fokus auf Gelegenheiten im Kupferbereich. Das Unternehmen f?hrt aktiv Gespr?che ?ber den Erwerb von Kupferprojekten - der Gedanke hinter diesen Aktivit?ten leitet sich aus der f?r die nahe Zukunft prognostizierten erh?hten Nachfrage und dem daraus resultierenden Angebotsmangel f?r dieses Mineral ab. Das Managementteam wird die ?berpr?fung und Analyse der Gelegenheiten f?r den Erwerb von Konzessionsgebieten, die es aktuell im Blick hat, fortsetzen und gleichzeitig weitere Projekte mit Schwerpunkt auf Kupferbergbau verfolgen. Mit diesem neuen Vorhaben will das Unternehmen sein Portfolio an Verm?genswerten erweitern und in den Bereich eines der weltweit gefragtesten und wichtigsten EV-Batteriemetalle eintreten.

Eine chronische L?cke zwischen dem weltweiten Kupferangebot und der Kupfernachfrage, die voraussichtlich Mitte dieses Jahrzehnts beginnen wird, wird schwerwiegende Folgen f?r die gesamte Weltwirtschaft haben und sich auf den Zeitplan f?r das Erreichen von Netto-Null-Emissionen bis 2050 auswirken. Kupfer ist f?r alle Pl?ne zur Energiewende unverzichtbar, aber die potenzielle L?cke zwischen Angebot und Nachfrage wird im Zuge dieser Wende voraussichtlich sehr gro? sein. Substitution und Recycling werden nicht ausreichen, um den Bedarf seitens Elektrofahrzeugen, Strominfrastruktur und erneuerbaren Energien zu decken. Wenn nicht rechtzeitig ein massives neues Angebot auf den Markt kommt, wird das Ziel von Netto-Null-Emissionen bis 2050 einen Kurzschluss erleiden und unerreichbar bleiben. https://cdn.ihsmarkit.com/www/pdf/0722/The-Future-of-Copper_Full-Report_14July2022.pdf

Angesichts der f?r die nahe Zukunft prognostizierten steigenden Nachfrage und Angebotsverknappung verfolgt das Unternehmen eine Strategie zum Erwerb von Kupferprojekten. Die gr??ten Volkswirtschaften der Welt haben sich verpflichtet, ihre Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, indem sie ihre Abh?ngigkeit von fossilen Brennstoffen verringern. Sie bauen Solaranlagen, Windturbinen und Elektrofahrzeuge mit dem Ziel, erneuerbare Energien zur prim?ren Energiequelle zu machen. F?r all diese Vorhaben werden jedoch erhebliche Mengen an Kupfer ben?tigt - ein Metall, das aufgrund seiner elektrischen Leitf?higkeit f?r die Herstellung umweltfreundlicher Technologien unverzichtbar ist. https://www.intellinews.com/the-copper-shortage-is-getting-real-265590/

Quantum konnte verschiedene Explorationsprojekte - vor allem in den Bereichen Lithium und Kobalt - erwerben, und durch die Aufnahme eines Kupferkonzessionsgebiets in das Portfolio werden wir unsere F?higkeiten st?rken, die gefragtesten Minerale an gro?e, technologieorientierte Unternehmen zu liefern, sagt Marc Momeni, Chief Executive Officer von Quantum Battery Metals.

Batteriemetalle entwickeln sich in unserer technologiegesteuerten Welt zu einem unverzichtbaren Gut und angesichts der j?ngsten Prognosen f?r den k?nftigen Bedarf und die Verknappung dieser Metalle positionieren wir uns f?r das n?chste Jahrzehnt. Wir haben Vorbereitungen f?r diese Gelegenheit getroffen, indem wir im letzten Jahr den Erwerb von Konzessionsgebieten gepr?ft haben. Mit unserem neuen Fokus auf Kupfer wollen wir unser Portfolio um einen begehrten Verm?genswert erg?nzen und die potenziellen Explorationsm?glichkeiten weiter ausbauen. Kupferbergleute und Analysten warnen seit einiger Zeit vor wachsenden Defiziten ab Mitte der 2020er-Jahre infolge der zunehmenden Nachfrage nach Kupfer in Wind- und Solarparks, Hochspannungskabeln und Elektrofahrzeugen. https://www.mining.com/web/glencore-shares-fall-as-output-guidance-misses-consensus-estimates/

Kupfer ist ein vielseitiges und recycelbares Material, das wohl das wichtigste Metall der Menschheit ist. Es ist eines der wenigen Metalle mit antibakteriellen Eigenschaften und eignet sich daher ideal f?r medizinische Anwendungen. Au?erdem ist es recycelbar, d. h. es ist ein umweltfreundliches Metall, das immer wieder verwendet werden kann. Aufgrund seiner Biegsamkeit kann es zu kleinen Dr?hten geformt werden, ohne zu brechen. https://mineralsmakelife.org/blog/the-importance-of-copper-for-modern-life/

Kupfer ist ein wesentlicher Bestandteil umweltfreundlicher Energietechnologien, insbesondere der Produktion von Elektrofahrzeugen. Ein Anstieg der Kupferpreise infolge der gestiegenen Nachfrage wird sich wahrscheinlich eher in den n?chsten zehn Jahren als im n?chsten Jahr abzeichnen. https://www.forbes.com/sites/qai/2022/12/20/5-copper-stocks-for-2023-and-beyond/?sh=585119427f80

Das Unternehmen wird im Zuge seiner fortschreitenden strategischen Akquisitionspl?ne ?ber aktuelle Entwicklungen informieren.

Disclaimer

Diese Ver?ffentlichung zu?Quantum Battery Metals?Corp.?ist Bestandteil einer Werbekampagne f?r das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k?nnen erfolgt sein oder k?nnen noch erfolgen.

Die Hintergrundinformationen, Markteinsch?tzungen und Wertpapieranalysen, die Carsten Schmider auf seinen Webseiten und in seinen Newslettern ver?ffentlicht, stellen weder ein Verkaufsangebot f?r die behandelten Notierungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausf?hrungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber f?r vertrauensw?rdig erachtet. Dennoch ist die Haftung f?r Verm?genssch?den, die aus der Heranziehung der Ausf?hrungen bzw. der Aktienbesprechungen f?r die eigene Anlageentscheidung m?glicherweise resultieren k?nnen, kategorisch ausgeschlossen.

Wir geben zu bedenken, dass Aktieninvestments ausnahmslos mit Risiko verbunden sind. Jedes Gesch?ft mit Optionsscheinen, Hebelzertifikaten oder sonstigen Finanzprodukten ist sogar mit ?u?erst gro?en Risiken behaftet. Aufgrund von politischen, wirtschaftlichen oder sonstigen Ver?nderungen kann es zu erheblichen Kursverlusten, im schlimmsten Fall zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Bei derivativen Produkten ist die Wahrscheinlichkeit extremer Verluste mindestens genauso hoch wie bei Small Cap Aktien, wobei auch die gro?en in- und ausl?ndischen Aktienwerte schwere Kursverluste bis hin zum Totalverlust erleiden k?nnen.

Jeglicher Haftungsanspruch auch f?r ausl?ndische Aktienempfehlungen, Derivate und Fondsempfehlungen wird daher ausnahmslos ausgeschlossen. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung (z.B. durch Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens) weitergehend beraten lassen. Obwohl die in den Analysen und Markteinsch?tzungen von Carsten Schmider enthaltenen Wertungen und Aussagen mit der angemessenen Sorgfalt erstellt wurden, ?bernehmen wir keinerlei Verantwortung oder Haftung f?r Fehler, Vers?umnisse oder falsche Angaben. Dies gilt ebenso f?r alle von unseren Gespr?chspartnern in den Interviews ge?u?erten Darstellungen, Zahlen und Beurteilungen.

Alle in dem vorliegenden Report zu?Quantum Battery Metals?ge?u?erten Aussagen, au?er historischen Tatsachen, sollten als zukunftsgerichtete Aussagen verstanden werden, die sich wegen erheblicher Risiken durchaus nicht bewahrheiten k?nnten. Die Aussagen des Autors unterliegen Ungewissheiten, die nicht untersch?tzt werden sollten. Es gibt keine Sicherheit oder Garantie, dass die get?tigten Aussagen tats?chlich eintreffen. Daher sollten die Leser sich nicht auf die Aussagen von Carsten Schmider Media Relations Publishing verlassen und nur auf Grund der Lekt?re des Reports Wertpapiere kaufen oder verkaufen. Carsten Schmider ist kein registrierter oder anerkannter Finanzberater. Alle vorliegenden Texte, insbesondere Markteinsch?tzungen, Aktienbeurteilungen und Chartanalysen spiegeln die pers?nliche Meinung des Redakteurs wider, die durch Artikel 5 des Grundgesetzes gedeckt ist und d?rfen keineswegs als Anlageberatung gedeutet werden. Es handelt sich also um reine individuelle Auffassungen ohne Anspruch auf ausgewogene Durchdringung der Materie.

Bevor in Wertschriften oder sonstige Anlagem?glichkeiten investiert wird, sollte jeder einen professionellen Anlageberater konsultieren und erfragen, ob ein derartiges Investment Sinn macht oder ob die Risiken zu gro? sind. Carsten Schmider ?bernimmt keine Verantwortung f?r die Richtigkeit und Verl?sslichkeit der Informationen und Inhalte, die sich in den Reports oder auf seiner Website befinden, von Carsten Schmider verbreitet werden oder durch Hyperlinks von Carsten Schmider Media Relations Publishing aus erreicht werden k?nnen (nachfolgend Service genannt).

Der Leser versichert hiermit, dass dieser s?mtliche Materialien und Inhalte auf eigenes Risiko nutzt und Carsten Schmider keine Haftung ?bernimmt. Carsten Schmider beh?lt sich das Recht vor, die Inhalte und Materialien, welche auf den Seiten von Carsten Schmider Media Relations Publishing bereitgestellt werden, ohne Ank?ndigung abzu?ndern, zu verbessern, zu erweitern oder zu entfernen. Carsten Schmider schlie?t ausdr?cklich jede Gew?hrleistung f?r Service und Materialien aus.

Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation wird Ihnen ?so wie sie ist? zur Verf?gung gestellt, ohne Gew?hrleistung irgendeiner Art, weder ausdr?cklich noch konkludent. Einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf konkludente Gew?hrleistungen der Tauglichkeit, der Eignung f?r einen bestimmten Zweck oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, verbleibt bei Ihnen, dem Leser. Bis zum durch anwendbarem Recht ?u?erstenfalls Zul?ssigen kann Carsten Schmider nicht haftbar gemacht werden f?r irgendwelche besonderen, zuf?llig entstandenen oder indirekten Sch?den oder Folgesch?den (einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust gesch?ftlicher Informationen oder irgendeinen anderen Verm?gensschaden), die aus dem Verwenden oder der Unm?glichkeit, Service und Materialien zu verwenden entstanden sind.

Der Service von Carsten Schmider darf keinesfalls als pers?nliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund der bei Carsten Schmider Media Relations Publishing abgebildeten oder bestellten Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchf?hren, handeln vollst?ndig auf eigene Gefahr. Die von Carsten Schmider zugesandten Informationen oder anderweitig damit im Zusammenhang stehende Informationen begr?nden somit keinerlei Haftungsobligo. Ausdr?cklich weisen wir darauf hin, dass es sich bei den ver?ffentlichten Beitr?gen um keine Finanzanalysen nach deutschem Kapitalmarktrecht, sondern um werbliche Beitr?ge handelt.

Offenlegung der Interessen / Hinweis auf Interessenkonflikte gem?? der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014

Die auf den Webseiten von Carsten Schmider Media Relations Publishing ver?ffentlichten Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspr?sentationen erf?llen ausnahmslos werbliche Zwecke und werden von den jeweiligen Unternehmen oder sogenannten Third Parties bezahlt. Aus diesem Grund muss allerdings die Unabh?ngigkeit der Analysen in Zweifel gezogen werden. Diese sind per definitionem nur Informationen. Diese Informationen sind reine Werbemitteilungen und beinhalten weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem?? ? 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf?llen deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew?hrleistung der Objektivit?t von Anlagestrategieempfehlungen / Anlageempfehlungen.

Dies gilt auch f?r die vorliegende Studie zu?Quantum Battery Metals. Die Erstellung und Verbreitung des Berichts wurde von dem jeweiligen Unternehmen bzw. von dem Unternehmen nahestehenden Kreisen in Auftrag gegeben und entgeltlich entlohnt. Dies begr?ndet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen.

Carsten Schmider Media Relations Publishing und / oder mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenst?ndlichen Gesellschaft?Quantum Battery Metals?bzw. mit deren Aktion?ren eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechungen getroffen. Dies begr?ndet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass die Auftraggeber (Dritte) der Publikationen von Carsten Schmider zum Zeitpunkt der Ver?ffentlichungen Anteile an Wertpapieren/ Aktienbest?nden an?Quantum Battery Metals, welche im Rahmen der Publikationen besprochen wird, halten. Es besteht die Absicht, in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Ver?ffentlichung diese Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Ums?tzen zu partizipieren oder jederzeit weitere Wertpapiere hinzuzukaufen. Carsten Schmider handelt demzufolge im Zusammenwirken mit und aufgrund entgeltlichen Auftrags von weiteren Personen, die ihrerseits signifikante Aktienpositionen halten. Dies begr?ndet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen.

Die Publikationen von Carsten Schmider Media Relations Publishing sollten somit nicht als unabh?ngige Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche Interessenkonflikte vorliegen. Die in den jeweiligen Publikationen von Carsten Schmider Media Relations Publishing angegebenen Preise zu besprochenen Wertpapieren sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten B?rsentages vor der jeweiligen Ver?ffentlichung. Weil andere Research-H?user und B?rsenbriefe den Wert auch besprechen, kommt es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung.

Nat?rlich gilt es zu beachten, dass das hier vorgestellte Wertpapier in der h?chsten denkbaren Risikoklasse f?r Aktien gelistet ist. Die Gesellschaft weist noch keine Ums?tze auf und befindet sich auf Early Stage Level, was gleichzeitig reizvoll wie riskant ist. Die finanzielle Situation des Unternehmens ist noch defizit?r, was die Risiken deutlich erh?ht. Durch notwendig werdende Kapitalerh?hungen k?nnten zudem kurzfristig Verw?sserungserscheinungen auftreten, die zu Lasten der Investoren gehen k?nnen. Wenn es dem Unternehmen nicht gelingt, weitere Finanzquellen in den n?chsten Jahren zu erschlie?en, k?nnten sogar Insolvenz und ein Delisting drohen.

Es gibt keine Garantie daf?r, dass sich die Prognosen der Experten und des Managements tats?chlich bewahrheiten. Damit stellt diese Aktie einen Wechsel auf die Zukunft aus. Wie bei jedem Micro Cap gibt es auch hier die Gefahr des Totalverlustes, wenn sich die hohen Erwartungen des Managements nicht auf absehbare Zeit realisieren lassen. Deshalb dienen derartige Titel nur der dynamischen Beimischung in einem ansonsten gut diversifizierten Depot. Der Anleger sollte die Nachrichtenlage genau verfolgen und ?ber die technischen Voraussetzungen f?r ein Trading in Pennystocks verf?gen. Die segmenttypische Marktenge sorgt f?r hohe Volatilit?t. Nur an erfahrene Profitrader und nicht etwa an unerfahrene Anleger und LOW-RISK Investoren richten sich meine Empfehlungen.

Hinweis auf Gebietsausschluss

Die auf Schmider Report ver?ffentlichten Publikationen, Informationen und Dokumente sind nicht f?r U.S.-Personen oder Personen, die ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan haben, bestimmt und d?rfen weder von diesen eingesehen noch an diese verteilt werden.

Herausgeber und inhaltlich Verantwortlicher

Carsten Schmider Media Relations Publishing Sch?ffenstra?e 17 D-50321 Br?hl

E-Mail:?hello@schmider-report.de Telefon: +49 176 / 702 44 313 Gesch?ftsf?hrer: Carsten Schmider Umsatzsteuer-ID: DE 289191140

Emittent/Herausgeber: Carsten Schmider Media Relations Publishing Schlagwort(e): Finanzen

Ver?ffentlichung einer Mitteilung, ?bermittelt durch EQS Group AG.Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.F?r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

@ dgap.de