Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Burcon NutraScience Corp., CA1208311029

Burcon stellt Joint-Venture-Partner vor

13.06.2019 - 18:32:40

Burcon stellt Joint-Venture-Partner vor. Burcon NutraScience Corp., CA1208311029

^

DGAP-News: Burcon NutraScience Corp. / Schlagwort(e): Joint Venture

13.06.2019 / 18:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Vancouver, British Columbia, Kanada, 12. Juni 2019 - Burcon NutraScience

Corporation (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU), führend in der Entwicklung

funktioneller und ernährungsphysiologisch wertvoller Pflanzenproteine, freut

sich die Investorengruppe bzw. den Joint-Venture-Partner für seine 65

Millionen CAD Produktionsanlage für Erbsen- und Rapsproteine vorzustellen.

Die Anlage wird in Westkanada gebaut werden. Die Investorengruppe besteht

aus Shaun Crew, Barry Tomiski und Ryan Bracken, drei außergewöhnlich

begabten Veteranen der Agrar- und Nahrungsmittelindustrie. Die drei sind

erfahrene Unternehmer, was sie am beeindruckendsten beim raschen Wachstum

und höchst erfolgreichen Verkauf von Hemp Oil Canada Inc. ("HOCI") bewiesen

haben. Das Unternehmen wurde ursprünglich 1998 von Shaun Crew gegründet und

ist zum weltgrößten Produzenten und Verarbeiter von Hanfprodukten und

Hanfinhaltsstoffen aufgestiegen. Die Verbindung der Investorengruppe zu HOCI

ist durch die jüngst erfolgte Akquisition der FHF Holding Ltd.

(Muttergesellschaft von Manitoba Harvest Hemp Foods einschließlich HOCI)

durch Tilray Inc. beendet worden. Tilray Inc. ist eine der weltweit größten

und anspruchsvollsten Produzenten von medizinischem Cannabis.

"Wir sind hocherfreut, dass Barry, Ryan und Shaun unsere Partner geworden

sind, um Burcons einzigartige Pflanzenproteine direkt als Produzenten in die

Welt zu bringen", sagte Johann F. Tergesen, Burcons Präsident und Chief

Executive Officer. Er fügte hinzu: "Sie sind erfahrene Unternehmer mit einer

außergewöhnlichen Leistungsbilanz. Sie liefern Ergebnisse und steigern für

ihre Aktionäre den Unternehmenswert. Wir sind überzeugt, dass sie

ausgezeichnete Partner wie auch disziplinierte und kompetente

Anlagenbetreiber sein werden."

Wie bereits gemeldet hat sich die Investorengruppe dazu verpflichtet, bis zu

16 Millionen CAD zur erforderlichen Finanzierung des Joint Ventures

beizutragen. Burcon wird voraussichtlich 8 Millionen CAD beitragen und 40 %

des Joint-Venture-Unternehmens besitzen.

Barry Tomiski und Ryan Bracken werden beide als Co-CEOs und Direktoren des

Joint-Venture-Unternehmens fungieren. Shaun Crew, Johann Tergesen, Burcons

CEO, und Jade Cheng, Burcons CFO, werden ebenso als Direktoren des

Joint-Venture-Unternehmens dienen. Das Joint-Venture-Unternehmen wird nach

dem Willen der Partner unter dem neuen Markennamen Merit Functional Foods

Corporation ("Merit Foods") geführt werden. Es hat eine honorarpflichtige

Lizenzvereinbarung mit Burcon über die Produktion, den Verkauf und Vertrieb

von Burcons Hülsenfrüchteproteinen abgeschlossen. Dazu gehören die

Erbsenproteine Peazazz(R) und Peazac(TM) wie auch die Rapsproteine

Supertein(R), Puratein(R) und Nutratein(R). Und wie ebenso bereits gemeldet

wird Burcon für den Technologietransfer an Merit Foods verantwortlich sein

und vertragsgemäß die Gestaltung, den Bau und die Inbetriebnahme der

kommerziellen Protein-Produktionsanlage unterstützen.

Shaun Crew

Als ein Pionier der Branche hat Shaun 1998 Hemp Oil Canada gegründet und

HOCI zum Weltmarktführer von Hanf als Lebensmittelzutat aufgebaut. Shaun ist

mit jeder Facette des Hanfgeschäfts vertraut und war daran beteiligt. Shaun

ist einer der Gründungsmitglieder des kanadischen Handelsverbandes für Hanf

(Canadian Hemp Trade Alliance CHTA), dessen Direktor und Präsident er war.

Er war auch Vizepräsident der Hemp Industries Association und war aktives

Mitglied der European Industrial Hemp Association. Shaun war auch über 20

Jahre lang im Vorstand der Ste Agathe Community Development.

Barry Tomiski

Barry hat über dreißig Jahre Erfahrung in der Agrar- und

Nahrungsmittelbranche. Zuletzt war Barry Chief Operating Officer von

Manitoba Harvest und führte ein operatives Team von über hundert

Mitarbeitern, mit einem Verkaufsvolumen von etwa 100 Mio. CAD. Barry

verbrachte acht Jahre bei Manitoba Harvest/Hemp Oil Canada, in denen die

Organisation vom kleinen Start-up zum größten bekannten und auf die

Inhaltsstoffe konzentrierten Hanf-Nahrungsunternehmen in der Welt

aufgestiegen ist. Bevor Barry zum Hanf kam, war er in führenden Positionen

in Verkauf und im operativen Bereich bei Cargill und Maple Leaf Foods. Barry

ist derzeit Direktor des Manitoba Food Development Center.

Ryan Bracken, P. Eng.

Ryan ist ein ausgebildeter Ingenieur und bringt 18 Jahre Erfahrung bei der

Herstellung von Lebensmitteln mit sich. Zuletzt war Ryan Vizepräsident für

Innovation bei Manitoba Harvest, wo er die Forschung & Entwicklung und das

Produktentwicklungsteam leitete. Ryan kam vor sieben Jahren zu Manitoba

Harvest/Hemp Oil Canada, wo er für die Finanzierung, Entwicklung und

Inbetriebnahme der 40.000 sf Weltklasse-Betriebsanlage verantwortlich war.

Bevor Ryan zum Hanf kam, hat er elf Jahre im Bereich tierischer Proteine

gearbeitet, er hat kleine wie große Organisationen durch kontinuierliche

Optimierungsprozesse und Markteinführungen geleitet und beraten. Ryan ist

derzeit Direktor von Food & Beverage Manitoba.

Über Burcon NutraScience Corporation

Burcon ist führend in der Entwicklung funktioneller und

ernährungsphysiologisch wertvoller pflanzlicher Proteine. Das Unternehmen

hat ausgehend von seiner Schlüsseltechnologie zur Extraktion und Reinigung

von Proteinen ein Portfolio von Patenten zur Zusammensetzung, Anwendung und

Verarbeitung von Pflanzenproteinen entwickelt.

Zu Burcons Familie von Pflanzenproteinen gehören Peazazz(R) ein einzigartig

lösliches und geschmacksreines Erbsenprotein; Puratein(R), Supertein(TM) und

Nutratein(R), Rapsprotein-Isolate mit einzigartigen funktionellen Merkmalen

und Nährstoffgehalten, sowie Nutratein-PS(TM) und Nutratein-TZ(TM), Burcons

neue Mischung aus Erbsen- und Rapsproteinen mit außergewöhnlichen

funktionellen Eigenschaften, geringer Allergenizität und einem

Nährstoffgehalt, welcher den von heute auf dem Markt erhältlichen

Standard-Erbsenproteinen übertrifft.

Burcons Sojaprotein CLARISOY(R) - unter Lizenz von Archer Daniels Midland

Company - bietet Transparenz und einen hochqualitativen Proteinnährwert für

Getränkesysteme bei niedrigem pH-Wert und bietet eine hervorragende

Löslichkeit und außergewöhnliche Geschmacksreinheit bei jedem pH-Wert.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.burcon.ca.

Die TSX hat die vorliegende Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt

keine Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts dieser Mitteilung. Diese

Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete

Informationen im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von

1995 und der anwendbaren Gesetze für kanadische Wertpapiere.

Zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen sind mit

Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die die

tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen beeinflussen

können, so dass sie von den in den zukunftsgerichteten Aussagen

ausgedrückten oder erwarteten Ergebnissen wesentlich abweichen können.

Zukunftsgerichtete Aussagen sind erkennbar an Worten wie "voraussagen",

"beabsichtigen", "planen", "Ziel", "Projekt", "einschätzen", "erwarten",

"glauben", "Zukunft", "wahrscheinlich", "vielleicht", "können", "sollten"

oder ähnliche Inbezugnahmen auf die Zukunft. Alle Aussagen in dieser

Pressemitteilung, abgesehen von historischen Tatsachen, sind

zukunftsgerichtete Aussagen. Es gibt keine Garantie, dass sich diese

Aussagen als richtig erweisen werden, die tatsächlichen Ergebnisse und

zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den in solchen

zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen vorausgesehenen abweichen.

Wichtige Faktoren, welche ursächlich dafür sein könnten, dass die

tatsächlichen Ergebnisse von Burcons Plänen und Erwartungen, einschließlich

der tatsächlichen Ergebnisse der Geschäftsverhandlungen,

Marketingaktivitäten, wesentlich abweichen, sind nachteilige allgemein

ökonomische Bedingungen, Markt- oder Geschäftsbedingungen, regulatorische

Veränderungen sowie andere Risiken und Faktoren, wie hier und regelmäßig in

den börsenregulierten Berichten beschrieben, einschließlich der mit

"Risikofaktoren" überschriebenen Abschnitte in Burcon Jahresinformation vom

18. Juni 2018, hinterlegt bei der U.S. Securities and Exchange Commission

auf www.sedar.com. Jede zukunftsgerichtete Aussage oder Information spricht

nur für den Zeitpunkt, an dem sie gemacht wurde, Burcon lehnt, abgesehen von

nach anwendbaren Gesetzen erforderlichen Verpflichtungen, jeglichen Vorsatz

oder jegliche Verpflichtung ab, jede zukunftsgerichtete Aussage zu

aktualisieren, entweder als Ergebnis neuer Information, zukünftiger

Ereignisse oder anderes. Auch wenn Burcon der Ansicht ist, dass die Annahmen

in den zukunftsgerichteten Aussagen begründet sind, können die

zukunftsgerichteten Aussagen die zukünftige Leistung nicht garantieren.

CLARISOY ist eine Handelsmarke der Archer Daniels Midland Company.

Investorenkontakt:

Paul Lam

Manager, Business Development

Burcon NutraScience Corporation

Tel +1 (604) 733-0896, gebührenfrei (888) 408-7960

plam@burcon.ca www.burcon.ca

Medienkontakt:

Steve Campbell, APR

President

Campbell & Company Public Relations

Tel +1 (604) 888-5267

TECH@CCOM-PR.COM

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.

Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die

Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

13.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

824415 13.06.2019

°

@ dgap.de