Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, DE0005493092

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, DE0005493092

11.04.2017 - 23:47:35

Explosive strike on the BVB team bus - one BVB player injured

^

DGAP-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Sonstiges

11.04.2017 / 23:43

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Sprengstoffanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus - ein BVB Spieler verletzt

Wie öffentlich bekannt, wurde im Umfeld des Mannschaftshotels auf den

BVB-Mannschaftsbus in Dortmund am frühen Abend des 11. April 2017 ein

gezielter ernst zu nehmender Sprengstoffanschlag verübt. Dabei ist der

BVB-Spieler Marc Bartra verletzt worden.

Das heutige UEFA Champions League-Heimspiel von Borussia Dortmund gegen den

AS Monaco wurde abgesagt und auf den 12. April 2017, 18:45 Uhr verlegt.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Polizei Dortmund und die

Staatsanwalt Dortmund haben die Ermittlungen aufgenommen.

Dortmund, den 11. April 2017

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

Kontakt:

Dr. Robin Steden

Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations

11.04.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Rheinlanddamm 207 - 209

44137 Dortmund

Deutschland

Telefon: 0231/ 90 20 - 2746

Fax: 0231/ 90 20 - 852746

E-Mail: aktie@bvb.de

Internet: www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de

ISIN: DE0005493092

WKN: 549309

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

564311 11.04.2017

°

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!