Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bibby Financial Services GmbH, corporate

Bibby Financial Services GmbH,

02.01.2020 - 10:02:07

Bibby Financial Services verzeichnet erfolgreiches Geschäftsjahr 2019

Bibby Financial Services GmbH (BFS), einer der weltweit größten bankenunabhängigen Anbieter von internationalen Factoringlösungen und damit verbundenen Dienstleistungen, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück. Mit einer Steigerung des angekauften Forderungsvolumens um 8 Prozent konnte das Unternehmen bereits zum fünften Mal in Folge ein starkes Wachstum verbuchen. Einer der entscheidenden Treiber für diese Entwicklung ist der kontinuierlich steigende Bedarf aufgrund der sich weltweit eintrübenden Wirtschaftslage. Dies gilt besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), auf die Bibby Financial Services in Deutschland spezialisiert ist. Insgesamt rechnet das Unternehmen mit einer Verdoppelung des EBT im Vergleich zum Vorjahr und damit mit einem Rekordergebnis für das Deutschlandgeschäft.Andreas Dehlzeit, Geschäftsführer Markt der Bibby Financial Services GmbH, kommentiert: "Noch ist nicht wirklich abzusehen, ob die deutsche Wirtschaft gerade mit einer Durststrecke zu kämpfen hat oder wir auf eine Rezession hinsteuern. In jedem Fall sehen wir, dass deutsche KMU immer öfter mit Zahlungsausfällen konfrontiert werden. Gerade für solche Unternehmen wird Factoring mit seinen positiven Auswirkungen auf die eigene Bonität sowie die Eigenkapitalquote aber auch Liquidität für wichtige Investitionen immer attraktiver. Derzeit sieht es so aus, als würde sich dieser Trend fortsetzen, so dass wir auch für 2020 mit einer positiven Marktentwicklung rechnen." Auch im Exportgeschäft mussten Unternehmen im vergangenen Jahr ihr vorhandenes Kapital geschickt verwalten und einsetzen, um negative wirtschaftliche Trends und geopolitische Entwicklungen zu kompensieren. Dies ging auch aus dem Global Business Monitor 2019, einer internationalen Mittelstandsstudie, die Bibby Financial Services gemeinsam mit dem Kreditversicherer Euler Hermes durchgeführt hat, hervor.Marko Dupor, Geschäftsführer Marktfolge erläutert: "Für den exportorientierten deutschen Mittelstand spielt ein internationales Finanzierungsnetzwerk eine entscheidende Rolle. Geopolitische Ereignisse wie der Handelskrieg zwischen den USA und China oder der Brexit wirken sich erheblich auf die Kosten der Unternehmen aus. Für KMU, die in eng verflochtenen internationalen Lieferketten tätig sind, machen sich solche Kostensteigerungen sofort bemerkbar. Auf lange Sicht ist davon auszugehen, dass Unternehmen diese Kosten an ihre Kunden weitergeben werden müssen. Kurzfristig hat diese Situation aber vor allem negative Auswirkungen auf den Cashflow. In solchen Zeiten ist es absolut ratsam, Factoring als festen Baustein in seine Finanzierungsstrategie einzubauen und sich so gegen steigende Risiken abzusichern." Neben dem Global Business Monitor war ein weiterer Meilenstein im Jahr 2019 für Bibby Financial Services der Gewinn des BankingCheck & eKomi Awards in der Kategorie "Bester Factoring-Anbieter". Zwischen Januar und April hatten hierfür 139.770 Kunden auf den Webseiten von Bankingcheck und eKomi über die Gewinner aus 70 Kategorien abgestimmt. Das entgegengebrachte Vertrauen seitens der Kunden nimmt Bibby Financial Services als weiteren Ansporn, weshalb man sich dazu entschieden hat, eine Zufriedenheitsgarantie für Neukunden mitsamt Sonderkündigungsrecht und einer Teilerstattung der Einrichtungsgebühr einzuführen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.bibbyfinancialservices.de +++++++++++++++Über Bibby Financial Services Bibby Financial Services ist einer der weltweit größten bankenunabhängigen Anbieter von internationalen Factoringlösungen und damit verbundenen Dienstleistungen. Mit einem Portfolio aus Full Service-, Inhouse- sowie Export-Factoring unterstützt das Unternehmen mit weltweit über 1.300 Mitarbeitern in mehr als 40 eigenständigen Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien mehr als 11.000 Kunden. Rund 7.000 davon stammen aus dem Mittelstand (KMU), der Kernzielgruppe von Bibby Financial Services. Neben einer Verbesserung der Liquidität profitieren die Kunden von einer höheren finanziellen Flexibilität für weiteres Wachstum. Die Branchenschwerpunkte von Bibby Financial Services liegen in den Bereichen Personalwesen und -vermittlung, Transport und Logistik, Medizintechnik, industrielle Fertigung sowie exportorientierten Unternehmen. Bibby Financial Services ist ein Tochterunternehmen des vor über 200 Jahren in Liverpool gegründeten Familienunternehmens Bibby Line Group. Die deutsche Niederlassung mit Hauptsitz in Düsseldorf ist Mitglied im Deutschen Factoring-Verband e.V. +++++++++++++++Pressekontakt: Solenne Peltier Tel: +49 69 973 62 16Solenne.Peltier@hkstrategies.com   Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: Bibby Financial Services GmbH Schlagwort(e): Dienstleistungen

02.01.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

945857  02.01.2020 

@ dgap.de