Allergy Therapeutics plc, GB00B02LCQ05

Allergy Therapeutics plc, GB00B02LCQ05

08.11.2018 - 08:15:39

Allergy Therapeutics gibt Veränderungen im Board of Directors bekannt

^

DGAP-News: Allergy Therapeutics plc / Schlagwort(e): Personalie

08.11.2018 / 08:12

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Worthing, UK, 08. November 2018 - Allergy Therapeutics plc (AIM: AGY), ein

Spezialpharmaunternehmen mit Fokus auf Allergieimpfstoffe, gibt bekannt,

dass Scott Leinenweber als "Non-Executive Director" in das "Board of

Directors" des Unternehmens berufen wird. Herr Leinenweber wurde von Abbott

Laboratories Inc. ("Abbott", NYSE: ABT) als Ersatz für Jeff Barton

vorgeschlagen, der als Mitglied des Gremiums zurücktritt. Die Änderungen

sind nach Geschäftsschluss am 07. November 2018 in Kraft getreten.

Scott Leinenweber ist derzeit Vice President für Investor Relations und

Licensing & Acquisitions bei Abbott. In dieser Position fungierte er als

Hauptansprechpartner für Investoren und verantwortet die M&A-Aktivitäten von

Abbott in den Geschäftsbereichen Medical Devices, Diagnostics,

Pharmaceuticals und Nutritionals. Er begann seine berufliche Laufbahn bei

Abbott im Jahr 1997 als Finanzanalyst, bevor er verschiedene Funktionen im

Produktmanagement, Vertrieb und Marketing in verschiedenen

Geschäftsbereichen der Abbott-Gruppe übernahm. Herr Leinenweber hat einen

Abschluss in Finanzwesen von der University of Wisconsin-Oshkosh sowie einen

Master of Business Administration von der Marquette University, Graduate

School of Business.

Peter Jensen, Chairman von Allergie Therapeutics, kommentierte: "Wir freuen

uns, Scott im Board willkommen zu heißen. Seine weitreichenden Erfahrungen

in den Bereichen Investor Relations und Marketing, insbesondere in den USA,

werden für Allergy Therapeutics bei der weiteren Umsetzung unserer globalen

Strategie von unschätzbarem Wert sein. An dieser Stelle möchten wir auch

Jeff für seine Unterstützung und seinen seit Februar 2017 geleisteten

Beitrag zum Unternehmen danken."

Scott Michael Leinenweber, 47 Jahre alt, ist derzeit bzw. war in den

vergangenen fünf Jahren bei den folgenden Unternehmen als Director oder

Partner tätig:

Aktuelle Mandate und Partnerschaften:

Abbott Healthcare Private Limited (eine indische Tochtergesellschaft von

Abbott Laboratories)

Ehemalige Mandate und Partnerschaften in den letzten fünf Jahren:

Keine

Es gibt keine weiteren Angaben, die gemäß Regel 17 Paragraph (g) des Plan 2

(Schedule Two) der AIM-Regeln für Unternehmen veröffentlicht werden müssen.

Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass die einzig offizielle Pressemitteilung

die vom Unternehmen in englischer Sprache veröffentlichte Meldung ist. Die

obige Zusammenfassung und Übersetzung dient lediglich der vereinfachten

Informationsbereitstellung.

- ENDE -

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Allergy Therapeutics

+44 (0) 1903 845 820

Manuel Llobet, Chief Executive Officer

Nick Wykeman, Chief Financial Director

Bencard Allergie GmbH/MC Services AG

+49-211-529252-22

Anne Hennecke

anne.hennecke@mc-services.eu

Über Allergy Therapeutics

Allergy Therapeutics ist ein international agierendes

Biotechnologieunternehmen, das auf die Behandlung und Diagnose allergischer

Erkrankungen spezialisiert ist, mit bereits vermarkteten Produkten. Dazu

gehören Immuntherapien zur kausalen Behandlung von Allergien. Die

Gesellschaft verkauft eigene Produkte und Produkte ihrer Tochterfirmen in

über 20 Ländern. Die breite Entwicklungspipeline des Unternehmens umfasst

Allergen-spezifische Impfstoffe (Allergieimpfstoffe) zur Behandlung von

Gräser-, Baum- und Hausstaubmilbenallergien, die sich derzeit in der

klinischen Phase befinden, sowie einen Impfstoff zur Behandlung von

Erdnussallergien in der präklinischen Entwicklung. Darüber hinaus entwickelt

das Unternehmen auch Adjuvans-Systeme, die zur Verbesserung von Impfstoffen

in anderen klinischen Bereichen jenseits des Allergie-Kerngeschäfts führen

sollen.

Allergy Therapeutics wurde als Spin-off von Smith Kline Beecham im Jahr 1999

gegründet und hat ihren Hauptsitz in Worthing, Großbritannien, wo das

Unternehmen auf mehr als 11.000m2 mit hochmodernen MHRA-zertifizierten

Produktionsanlagen und Laboratorien vertreten ist. Die Gesellschaft

beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter, notiert an der Londoner Wertpapierbörse

(AIM: AGY) und hat während der letzten 18 Jahre, seit dem Spin-off von GSK,

eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 10% aufrechterhalten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.allergytherapeutics.com.

08.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

742921 08.11.2018

°

@ dgap.de