Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

HSBC HLDGS, GB0005405286

ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat HSBC von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 450 auf 485 Pence angehoben.

06.10.2021 - 10:41:29

ANALYSE-FLASH: UBS hebt HSBC auf 'Buy' - Ziel 485 Pence. Die Aktie der britischen Bank sei selbst in einem stabil bleibenden Zinsumfeld günstig bewertet, schrieb Analyst Jason Napier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.10.2021 / 15:52 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.10.2021 / 15:52 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

HSBC steigert Gewinn überraschend stark - Aktienrückkauf. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Steuern sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 36 Prozent auf rund sechs Milliarden US-Dollar (5,2 Mrd Euro) gestiegen, teilte die auf Asien fokussierte Bank am Montag in London mit. Die Bank will eine Milliardensumme in den Rückkauf eigener Aktien stecken. Unterdessen bereitet die Schieflage des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande der HSBC-Führung keine allzu großen Sorgen. LONDON - Die britische Großbank HSBC hat im dritten Quartal weiter von einer deutlich besseren Lage bei faulen Krediten profitiert. (Boerse, 25.10.2021 - 10:01) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt HSBC auf 'Neutral' - Ziel 440 Pence. Die Erträge der Großbank seien niedriger als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Raul Sinha in einer am Montag vorliegenden Ersteinschätzung. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für HSBC nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 440 Pence belassen. (Boerse, 25.10.2021 - 08:50) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman belässt HSBC auf 'Buy' - Ziel 605 Pence. Die Kennziffern der Großbank seien insgesamt solide ausgefallen, schrieb Analyst Martin Leitgeb in einem ersten Kommentar am Montag. Das bereinigte Vorsteuerergebnis habe die Konsensschätzung dabei deutlich übertroffen. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für HSBC nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 605 Pence belassen. (Boerse, 25.10.2021 - 08:47) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt HSBC auf 'Hold' - Ziel 414 Pence. Dank der Kostenentwicklung sowie der Auflösung von Rückstellungen für ausfallbedrohte Kredite habe die britische Bank die Gewinnerwartungen deutlich übertroffen, schrieb Analyst Joseph Dickerson in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem sei die Kernkapitalquote höher als am Markt gemeinhin erwartet. NEW YORK - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für HSBC nach Zahlen für das dritte Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 414 Pence belassen. (Boerse, 25.10.2021 - 07:22) weiterlesen...

HSBC steigert Gewinn stärker als erwartet - Aktienrückkauf. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Steuern sei um 36 Prozent auf rund sechs Milliarden Dollar (5,2 Mrd Euro) gestiegen, teilte die auf Asien fokussierte Bank am Montag in London mit. Damit übertraf die HSBC der von Bloomberg befragten Experten deutlich. Hauptgewinntreiber war die Auflösung von Rückstellung für Kreditausfälle. Die operativen Erträge stagnierten dagegen bei etwas mehr als zwölf Milliarden Dollar. Bankchef Noel Quinn sieht die Bank nach der Corona-Krise jetzt finanziell wieder gut genug aufgestellt, um eigene Anteile zurückzukaufen. Das Volumen des Aktienrückkaufprogramms soll sich dabei auf bis zu zwei Milliarden Dollar belaufen. LONDON - Die britische Großbank HSBC hat im dritten Quartal weiter von einer deutlich besseren Lage bei faulen Krediten profitiert. (Boerse, 25.10.2021 - 06:30) weiterlesen...